Benutzerspezifische Werkzeuge

 
Das International Graduate Centre for the Study of Culture (GCSC) wird seit Herbst 2006 im Rahmen der Exzellenzinitiative gefördert. Das GCSC entwickelte sich systematisch aus dem Gießener Graduiertenzentrum Kulturwissenschaften (GGK) durch die Bereitstellung umfangreicher Mittel und einer umfassenden Infrastruktur von der Justus-Liebig-Universität (JLU). Das GCSC bietet den Promovierenden, die eine GCSC-Mitgliedschaft erhalten, innovative Betreuungsstrukturen, darunter auch zahlreiche internationale Tagungen und Publikationsmöglichkeiten.