Benutzerspezifische Werkzeuge

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum

Artikelaktionen

Festakt zum 70. Geburtstag von Brun-Otto Bryde

Am 25. Januar 2013 fand in der Aula der Justus-Liebig-Universität ein Festakt zur Übergabe einer Festschrift an das langjährige Mitglied des Fachbereichs Rechtswissenschaft Prof. Dr. Brun-Otto Bryde statt

 

Festakt anlässlich der Übergabe der Übergabe der Festschrift zum 70. Geburtstag von Richter des Bundesverfassungsgerichts a.D. Prof. Dr. Brun-Otto Bryde in der Aula

Am 25. Januar 2013 fand in der Aula der Justus-Liebig-Universität ein Festakt zur Übergabe einer Festschrift an das langjährige Mitglied des Fachbereichs Rechtswissenschaft Prof. Dr. Brun-Otto Bryde statt. Die Festschrift zu Ehren Brun-Otto Brydes, herausgegeben von Schülern und Freunden anlässlich seines 70. Geburtstags am 13. Januar 2013, beschäftigt sich mit den Perspektiven der Demokratie diesseits und jenseits des Nationalstaats und damit einem Thema, dem sich der Jubilar mit Leidenschaft widmet. Die der Wissenschaft, der Verfassungsgerichtsbarkeit, der Rechtspraxis und der Politik Deutschlands und verschiedener anderer Länder entstammenden 39 Autorinnen und Autoren nähern sich dem Thema auf über 750 Seiten unter völker-, europa- und verfassungsrechtlichen Gesichtspunkten sowie unter rechtssoziologischen und rechtstheoretischen Blickwinkeln. Den vom Quartett des Universitätsorchesters musikalisch umrahmten Festakt, an dem viele der Autorinnen und Autoren und zahlreiche weitere Gäste teilnahmen, eröffnete Prof. Dr. Phlipp Dann. Der Dekan des Fachbereichs Rechtswissenschaft, Prof. Dr. Jens Adolphsen, würdigte in einem Grußwort das Wirken Brun-Otto Brydes am Fachbereich, dem dieser von 1987 bis 2011 angehörte; dabei wirkte er in zahlreichen Gremien sowie als Dekan und trieb die Internationalisierung des Fachbereichs maßgeblich voran. Seine Zeit als Richter des Bundesverfassungsgerichts, dessen erstem Senat Brun-Otto Bryde von 2001 bis 2011 angehörte, würdigte sein ehemaliger Senatskollege Prof. Dr. Reinhard Gaier in einem weiteren Grußwort. Der wissenschaftliche Festvortrag wurde unter dem Titel „Wer sagt, wer gleich ist?“ von Frau Prof. Dr. Astrid Wallrabenstein von der Goethe-Universität Frankfurt gehalten. Die Laudatio hielt Prof. Dr. Michael Bäuerle von der Hessischen Hochschule für Polizei und Verwaltung. Sodann wurde die Festschrift dem Jubilar von den Herausgebern überreicht. Bei dem anschließenden Buffet im Rektorenzimmer, zu dem Brun-Otto und Waltraud Bryde die ca. 90 Gäste eingeladen hatten, kam es zu angeregten Diskussionen.

 

Quartett des Universitätsorchesters

Quartett des Universitätsorchesters

Prof. Dr. Thilo Marauhn, Prof. Dr. em. Heinhard Steiger

Prof. Dr. Thilo Marauhn, Prof. Dr. em. Heinhard Steiger

Jubilar (3.v.l.) und Herausgeber (v.l.: Prof. Dr. Philipp Dann, Prof. Dr. Michael Bäuerle, Prof. Dr. Astrid Wallrabenstein)

Jubilar (3.v.l.) und Herausgeber (v.l.: Prof. Dr. Philipp Dann, Prof. Dr. Michael Bäuerle, Prof. Dr. Astrid Wallrabenstein)

Prof. Dr. Franz Reimer, Dekan Prof. Dr. Jens Adolphsen

Prof. Dr. Franz Reimer, Dekan Prof. Dr. Jens Adolphsen

Präsident Prof. Dr. Joybrato Mukherjee, Dekan Prof. Dr. Jens Adolphsen

Präsident Prof. Dr. Joybrato Mukherjee, Dekan Prof. Dr. Jens Adolphsen

Dr. Frank-Walter Steinmeier (früherer wiss. Mit. des Jubilars), Jubilar, Dr. Franz-Peter Gillig (verlag Mohr-Siebeck)
Dr. Frank-Walter Steinmeier (früherer wiss. Mit. des Jubilars), Jubilar, Dr. Franz-Peter Gillig (verlag Mohr-Siebeck)