Benutzerspezifische Werkzeuge

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum

Navigation

Artikelaktionen

News Center: Technologie-, Innovations- und Gründungsmanagement

Sie müssen Javascript aktivieren.

Technologie-, Innovations- und Gründungsmanagement
BWL X: Gründerstammtisch am 9. Oktober 2019 mit Lisa Hartmann zum Thema Instagram Marketing
Instagram zählt zum "Must Have" im Marketingmix. Doch immer mehr Unternehmen mischen mit, von Banken über Lifestyle-Marken bis Energiekonzerne. Wie können da Startups ohne große Werbebudgets mithalten?
BWL X: Online-Voting für Hessen Ideen 2019 gestartet!
JLU Gießen erneut mit drei Gründerteams vertreten
BWL X: "Think Big, Build Small App-Developer-Conference"
„Think Big, Build Small – App-Developer-Conference“ am 20./21. November 2019 | THM Campus Gießen
BWL X: Gründerstammtisch am 14. August 2019 mit RPJAM Inhabern Marion Krämer und Andreas Dieruff
Geld verdienen mit Musik – das willst du auch? Beim Gründerstammtisch am 14. August berichten die Inhaber der Gießener Rock Pop Jazz Akademie in ihren Räumen darüber, wie sie aus ihrem Hobby einen Beruf machen konnten.
ältere News