Benutzerspezifische Werkzeuge

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum

Artikelaktionen

BWL VI: Master-Veranstaltung im WS 2019/20 – Corporate Social Responsibility and ESG Investing

Liebe Studierende,

im bevorstehenden Wintersemester 2019/20 bietet das Forschungsnetzwerk „Behavioral and Social Finance & Accounting“ die Veranstaltung "Corporate Social Responsibility and ESG Investing" für Masterstudierende an.

Die Modulinhalte des Kurses sind wie folgt:

Ziel des Moduls ist es, den Studierenden die aktuellen Finanz-Themen im Bereich Environmental, Social, Governance zu vermitteln. Dies beinhaltet Themen im Bereich Asset Management und Corporate Finance, die in direktem Bezug zu Environmental, Social, Governance stehen. Studierende erhalten die Möglichkeit ein spezielles Thema anhand der wissenschaftlichen Literatur zu erarbeiten und ggf. anhand von empirischen Daten zu unterstreichen. Da das Kolloquium an einem aktuellen wissenschaftlichen Thema orientiert ist, sollte sowohl die Präsentation als auch die schriftliche Ausarbeitung diesem Aspekt Rechnung tragen. Insbesondere eine saubere Einbettung des jeweiligen Teil-Themas in die wissenschaftliche Literatur ist entscheidend für die Bewertung der Modul-Leistung.

Da wir nur eine begrenzte Zahl an Teilnehmern annehmen können, schicken Sie mir bitte bis zum 9.10.2019 einen aussagekräftigen Leistungsnachweis (und ggf. Bachelorzeugnis) unter dem Stichwort „CSR 2019“ an yannik.bofinger@wirtschaft.uni-giessen.de. Sie erhalten bis zum 11.10.2019 Bescheid, ob Sie für die Veranstaltung zugelassen wurden.

Nähere Informationen zum Modul finden Sie „hier“.

 

Beste Grüße,

Yannik Bofinger

abgelegt unter: