Benutzerspezifische Werkzeuge

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum

Artikelaktionen

VWL VII: Forschungserfolge

Die Professur Professur für Statistik und Ökonometrie konnte in den vergangen Wochen zahlreiche Forschungserfolge verzeichnen.
  • Daniel Grabowski hat das Projekt "Skewness-Adjusted Bootstrap Confidence Intervals and Confidence Bands for Impulse Response Functions" auf der Jahrestagung des Vereins für Socialpolitik 2018 in Freiburg im Breisgau vorgestellt.
  • Johannes Lips hat das Projekt "Debt and the Oil Industry - Analysis on the Firm and Production Level" auf der Jahrestagung des Vereins für Socialpolitik 2018 in Freiburg im Breisgau vorgestellt.
  • Daniel Grabowski hat das Projekt "Skewness-Adjusted Bootstrap Confidence Intervals and Confidence Bands for Impulse Response Functions" auf dem European Meeting of the Econometric Society (ESEM) 2018 in Köln vorgestellt.
  • Kyra Hagge hat das Projekt "Networks, Education, and Migration: The Ability to Bridge Geographical Distances" auf der 2nd InZentIM/6th EARLI SIG 13 Conference in Essen vorgestellt.
  • Kyra Hagge hat das Projekt "Networks, Education, and Migration: The Ability to Bridge Geographical Distances" auf der SOEP2018 - 13th International German Socio-Economic Panel User Conference in Berlin vorgestellt.
  • Peter Winker hat das gemeinsame Projekt mit David Lenz "Comparing trends in topics in economic journals overtime" auf der Compstat 2018 in Iasi, Rumänien vorgestellt.
  • David Lenz hat das gemeinsame Projekt mit Peter Winke "Measuring the diffusion of innovations with paragraph vector topic models " auf der Compstat 2018 in Iasi, Rumänien vorgestellt.
  • Seit September 2018 ist Peter Winker Chairman der European Regional Section in der International Association of Statistical Computing im International Statistical Institute und gewähltes Mitglied im wissenschaftlichen Beirat von GESIS - Leibniz-Institut für Sozialwissenschaften.

 

Weitere Informationen zu den Arbeiten und der Professur erhalten Sie hier.