Benutzerspezifische Werkzeuge

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum

Artikelaktionen

Entrepreneurship Cluster Mittelhessen (ECM)

Die gesamtuniversitäre Gründungsberatungsstelle der Justus-Liebig Universität
Entrepreneurship Cluster Mittelhessen

 

 

Gehen Sie mit uns den Weg zu Ihrem eigenen Unternehmen - von der ersten Idee bis zur Umsetzung.

 

Sie stehen kurz vor dem Ende des Studiums und haben eine Idee für ein neues Produkt, Verfahren oder eine Dienstleistung? Sind Sie Professor oder wissenschaftlicher Mitarbeiter mit kommerziell verwertbaren Forschungsergebnissen? Dann sind Sie hier richtig!

  • Wie gründe ich ein Unternehmen?
  • Wie schreibe ich einen zielführenden Businessplan?
  • Wie kann ich mich finanzieren?


Fragen, die sich jeder Gründer nach der ersten Idee stellt.


- Das Beratungsangebot des ECM hilft Ihnen an dieser Stelle -

 

Sprechen Sie uns gerne an.

 


 

RSS-Feed News
An diesem Abend wird sich alles um das Thema „Startup-Ökosysteme“ in Hessen drehen. Gemeinsam mit unseren Podiumsgästen beantworten wir wichtige Fragen und reden über Best-Practices für ein funktionierendes Startup-Ökosystem. Erleben Sie darüber hinaus Pitches von regionalen Startups und lernen sie diese in lockerer Atmosphäre kennen. Für das leibliche Wohl ist gesorgt.
Gründungsinteressierte aus der Region Gießen sollten sich diesen Tag vormerken: Am 17.11.2018 findet bereits zum 5. Mal der Gießener Existenzgründertag „TIG Start-Up“ statt. Gründungsinteressierte werden individuell beraten, bekommen viele hilfreiche Informationen aus der Praxis für die Praxis und können ihr Unterstützungsnetzwerk erweitern. Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos.
Am 4. und 5. September lädt Facebook gemeinsam mit lokalen Partnern zum ersten Mal zu “Digital Durchstarten” im Palais am Zoo in Frankfurt ein. Im Mittelpunkt steht die Vermittlung von digitalen Kompetenzen für den Mittelstand, gemeinnützige Organisationen und Communities. Alle interessierten Frankfurter und Unternehmen aus der Rhein-Main-Region können kostenlos an Workshops teilnehmen, spannenden Diskussionen und Vorträgen folgen und auf der interaktiven Ausstellungsfläche miteinander ins Gespräch kommen.
Ihr habt Interesse an Unternehmensfinanzierung und Blockchain? Dann kommt zum 2. Forenabend des Private Equity Forums.
2018 erstmals mit Sonderpreis für Gründungen aus der Hochschule - Die Teilnahme ist kostenlos.
Students become Innovators - Vol.1 - Funktioniert meine Idee? Dienstag, 28. August ab 19:00 Uhr im Sohnemann (Bahnhofstraße 58)
Lernt die besten Ideen aus hessischen Hochschulen beim Gründerslam am Frankfurter Flughafen kennen. Die 14 Teams, die in diesem Jahr das Hessen Ideen Stipendium erhalten stellen ihre Gründungsidee in Form eines Slams vor.