Benutzerspezifische Werkzeuge

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum


Artikelaktionen

Programm

Hier finden Sie die vorläufige Programmplanung für die 32. Internationale Jahrestagung der Inklusionsforscher*innen in Gießen.

Mittwoch, 21.02.2018

Mittwoch, 21.02.2018
UhrzeitProgrammpunktOrt
12.00 - 14.00 Uhr Ankommen/ Registrierung Tagungsbüro
14.00 - 15.15 Uhr Eröffnungsveranstaltung

tba

15.15 - 16.00 Uhr

Eröffnungsvortag

Prof. Dr. Kerstin Rabenstein (Georg-August-Universität Göttingen):

"Inklusion, Diversität, Differenz und Unterrichtsentwicklung"

tba
16.30 - 18.30 Uhr Panel 1 tba
ab 18.45 Uhr Open-Space-Forum (Bidok, Doktorandenkolloquium etc.) tba

 

Donnerstag, 22.02.2018

Donnerstag, 22.02.2018

 

UhrzeitProgrammpunktOrt
9.00 - 10.00 Uhr

Keynote

Dr. Nicole Balzer (Universität Münster):

"Anerkennung zwischen Pathos und Verdacht: (Am-)Bivalenzen des ‚doing difference’ im erziehungswissenschaftlichen Inklusionsdiskurs"

Kommentar: Prof. Dr. Dieter Katzenbach (Goethe-Universität Frankfurt)

tba
10.30 - 12.30 Uhr Panel 2 tba
14.00 - 15.00 Uhr

Keynote

Ines Boban & Prof. Dr. Andreas Hinz (beide ehem. Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg):

"Zwischen Normalität und Diversität – Impulse aus der Perspektive demokratischer Bildung"

tba
15.30 - 17.30 Uhr Panel 3 tba
ab 17.30 Uhr Kulturprogramm Stadt Gießen

 

Freitag, 23.02.2018

Freitag, 23.02.2018
UhrzeitProgrammpunktOrt
9.00 - 10.00 Uhr

Keynote

Prof. Dr. Fabian Dietrich (Ruhr-Univeristät Bochum):

"Inklusion und (schulischer) Leistungsuniversalismus - Rekonstruktionen zum Verhältnis von Programmatik, gesellschaftlicher Bestimmtheit und Eigenlogik des Schulischen"

tba
10.30 - 12.30 Uhr Panel 4 tba
13.00 - 14.00 Uhr Postersession tba
14.00 - 15.00 Uhr

Keynote

Dr. Gertraud Kremsner (Universität Wien) &

Dr. Tobias Buchner (queraum. kultur- und sozialforschung. Wien):

"Behinderung als Normalität - Normalität als Behinderung. Geschichten von Inklusion und Exklusion"

tba
15.30 - 17.30 Uhr Panel 5 tba
17.30 - 19.00 Uhr Open-Space-Forum und Postersession tba
ab 19.30 Uhr IFO-Fest tba

 

Samstag, 24.02.2018

Samstag, 24.02.2018
UhrzeitProgrammpunktOrt
9.00 - 10.00 Uhr

Keynote

Prof. Dr. Vera Moser & Maik Walm (Humboldt-Universität zu Berlin):

"Die Praxis schulischer Diagnostik und Inklusion"

tba
10.30 - 12.30 Panel 6 tba
12.45 - 13.15 Uhr Abschlussplenum tba