Benutzerspezifische Werkzeuge

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum


Artikelaktionen

Kurzvita

1962 Geboren in Plauen
1978 Mittlere Reife
1978 - 1981 Medizinische Fachschule Greifswald, Abschluss als Orthoptistin
1981 - 1985 Tätigkeit als Orthoptistin in der Augenklinik in Plauen
1983 Abitur an der Abendschule
1985 - 1990 Lehr- und Wanderjahre: tätig als Kellnerin, Erzieherin Landwirtschaftshilfe, Krankenpflegerin und ambulante Händlerin in Vitte (Hiddensee), Berlin und Bad Saarow
1987 Geburt des Sohnes Jakob
1990 Geburt der Tochter Marie
1990 - 1995 Studium der Erziehungswissenschaft an der TU Berlin
1993 - 2002 (Gründungs-)mitglied der Ökologischen Lebens- und Arbeitsgemeinschaft Klosterdorf e.V. (ÖkoLeA)
1993 Volontärin im internationalen Flüchtlingsprojekt "Vive - La Casa" in Buffalo / USA
1996 Studienaufenthalt an der University of Connecticut / USA
1996 - 1997 Aufbaustudium "Qualitative Forschungsmethodik" an der Freien Universität Berlin
1999 Promotion in Politikwissenschaft an der Freien Universität Berlin
1999 - 2002 Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Erziehungswissenschaft der Universität Greifswald
2002 - 2010 Professorin für Allgemeine Pädagogik an der Evangelischen Fachhochschule Darmstadt
2007 Habilitation in Erziehungswissenschaft an der Philosophischen Fakultät der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg
2009 Ruf auf die W3-Professur für Geschichte und Theorie der Sozialpädagogik an der Universität Siegen (Rufablehnung)
2009 Ruf auf die Professur für Soziale Arbeit der Fachhochschule Nordwestschweiz (Rufablehnung)
2009 Ruf auf die W3-Professur für Allgemeine Erziehungswissenschaft an der Justus-Liebig-Universität Gießen (Rufannahme)
seit 2010 Professorin für Allgemeine Erziehungswissenschaft an der Justus-Liebig-Universität Gießen

 

Zusatzqualifikationen:

  • Diplom in Themenzentrierter Interaktion (TZI) (Ruth-Cohn-Institut International)
  • Ausbildung in Systemischer Organisationsberatung / Organisationsentwicklung (Triangel-Institut Berlin)
  • Ausbildung als Supervisorin (DGSv), Evangelisches Institut für Jugend-, Kultur- und Sozialarbeit e.V., Gelnhausen