Benutzerspezifische Werkzeuge

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum


Artikelaktionen

Publikationen

J.-J. Lechner: Anthropologie des Todes - Philosophisch-anthropologische Analyse der grenzwissenschaftlichen Phänomene Sterben, Tod und Jenseits. Hamburg: Dr. Kovac 2019.

J.-J. Lechner: Artikel - Hans Reiner. In: Fred Ludwig Sepaintner (Hrsg.), Baden-Württembergische Biographien Band VI, Stuttgart 2016 (Kohlhammer), S. 401-403

J.-J. Lechner: Martin Heidegger: „Ein Denker in dürftiger Zeit“ – Philosophisch-anthropologische Studien zu Heideggers Fundamentalontologie, Hamburg 2015

J.-J. Lechner: Identität und Differenz: Zum Menschenbild und zur Pädagogik Theodor Ballauffs, Akademische Schriftenreihe, Bd. V233060, München 2013

J.-J. Lechner: Max Scheler und Nicolai Hartmann: Größe und Grenze einer materialen Wertethik: eine kritische Sichtung - gewidmet meinen akademischen Lehrern Prof. Dr. Alma von Stockhausen und Prof. Dr. Franz Filser, Akademische Schriftenreihe, Bd. V178231, München 2011

J.-J. Lechner: Die Anthropologie des Aristoteles - eine Einführung: Der Weg von der platonischen Metaphysik zum aristotelischen Universalienrealismus, Akademische Schriftenreihe Bd. V149864, München 2010

J.-J Lechner: Transzendentalphilosophische Phänomenologie und Pädagogik - Von der Verantwortung des Pädagogen, Akademische Schriftenreihe, Bd. V146239, München 2010

J.-J. Lechner (gemeinsam mit Birgit Retzlaff): Bund Deutscher Mädel in der Hitlerjugend – fakultative Eintrittsgründe von Mädchen und jungen Frauen in den BDM, Hamburg 2008

J.-J. Lechner: Rinde des Blutes - ein Gedicht zum Thema Kindheit im Holocaust. In: Gedicht und Gesellschaft 2007 - Das Unverzichtbare, hrsg. von Julius Graf von Hirschsprung, Frankfurt 2007 (Brentano-Gesellschaft), S. 824

J.-J. Lechner: Der Nahostkonflikt – eine Sache der Europäer, Mittelbadische Presse vom 21.08. 2006

J.-J. Lechner: Ethik und Pädagogik, Hamburg 2005

J.-J. Lechner: Wissenschaft – Weltanschauung – Transformation: Zum Verhältnis zwischen Wissenschaft und Weltanschauung. In: B. Retzlaff/H. Forneck, Pädagogik und Transformation, Rostock 2005, S. 109-126

J.-J. Lechner, Was ist Philosophieren? – Vorwort zum 1. Band der Gesamtausgabe Hans Reiners. In: H. Reiner, Philosophieren – Eine Einleitung in die Philosophie, bearbeitet von J.-J. Lechner, Oberried 2002, S. 11 f.

J.-J. Lechner: Die philosophisch-anthropologische Ethik Hans Reiners und ihre Bedeutung für eine lebensbezogene Pädagogik, Dissertationsdruck, Freiburg 2001

J.-J. Lechner, Der Mensch und die Freiheit. In: J.-J. Lechner / J. Mägdefrau (Hrsg.), Partial-Holismus in der Sozialen Arbeit – Erfahrungen mit einer Forschungs¬position, Oberried 1998, S. 65-96

J.-J. Lechner, Die Bedeutung der Phänomenologie für die Sozialethik. In: N. Huppertz (Hrsg.), Zu den Sachen selbst – Phänomenologie in Pädagogik und Sozialpädagogik, Oberried 1997, S. 73 – 103

 

Herausgeberschaft:

 

J.-J. Lechner (Hrsg.), Hans Reiner – Woher unsere Werte kommen, Oberried 2003

J.-J. Lechner (Hrsg.): H. Reiner, Philosophieren – Eine Einleitung in die Philosophie, bearbeitet von J.-J. Lechner, Oberried 2002

J.-J. Lechner / J. Mägdefrau (Hrsg.), Partial-Holismus in der Sozialen Arbeit – Erfahrungen mit einer Forschungsposition, Oberried 1998

 

unveröffentlicht:

 

Zur Geschichte der Philosophie – Philosophische Aufsätze, Manuskript, Freiburg 2002

Hans Reiners Kritik an der Philosophie Kants, Manuskript, Freiburg 2001

Kriminalsoziologie des Marxismus gemessen am Bildungshumanismus Hegels (Diplomarbeit)

Zum Personenbegriff im Hinblick auf das Unterrichtsgeschehen (Zulassungsarbeit für das 1. Staatsexamen)

 

in Vorbereitung:

J.-J. Lechner: (bildungs-) philosophisch-anthropologische Studien zu Heideggers Fundamentalontologie

J.-J. Lechner: Der Tod als anthropologisches Phänomen – eine phänomenologische Annäherung