Benutzerspezifische Werkzeuge

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum


Artikelaktionen

Aktuelles für Studierende

Die Lernplattform sofatutor GmbH vergibt ein Stipendium in Höhe von 500,00 € pro Monat
Die Keimling Naturkost GmbH vergibt ein Stipendium in Höhe von 450,00 € pro Monat
PR-Praktikum für Corporate Comms bei Grayling Frankfurt
PR-Praktikum "Corporate Comms" bei Grayling Deutschland
PR-Praktikum "Consumer Brands" bei Grayling Frankfurt
Testleiterinnen und Testleiter gesucht!
Praktikum im Bereich stadtbezogener Kulturarbeit; transit giessen e.V.
Praktikum in Gießen bei GutBefragen
Freie Praktikumsplätze in der Schader-Stiftung ab sofort
Praktikum im Bereich der kommunalen Jugendarbeit des LKGI
Interesse an aktuellen Informationen des Instituts? (Mailverteiler)
Lehrvorschläge für neue Veranstaltungen
Sie studieren an der Justus-Liebig-Universität Giessen den Bachelor „Social Sciences“, den Master „Gesellschaft und Kulturen der Moderne“ bzw. sind in der grundwissenschaftlichen Lehramtsausbildung eingeschrieben? Über dieses Formular können Sie Vorschläge für neue Veranstaltungen mit thematischem Schwerpunkt einreichen, die nach Ihrer Meinung bisher noch nicht hinreichend in der Lehre angeboten wurden. Auf diese Weise können Sie uns auf bislang vielleicht noch unbekannte ‚Lücken‘ im Lehrangebot oder auf besondere inhaltliche, theoretische und/oder methodische Interessen aufmerksam machen, die wir dann bei der weiteren Planung unseres Lehrangebotes gerne berücksichtigen!
Fachschaft Gesellschaftswissenschaften auf Facebook