Benutzerspezifische Werkzeuge

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum

Artikelaktionen

Das digitale Historische Archiv Köln

Wenige Tage nach dem Einsturz des Magazingebäudes des „Historischen Archivs der Stadt Köln“ initiierte "prometheus - Das verteilte digitale Bildarchiv für Forschung und Lehre" die Plattform "Das digitale historische Archiv Köln".

Ziel war es, noch im Besitz von Privatleuten oder Institutionen befindliche Transkriptionen und digitalisierte Archivalien (Kopien, Fotos, Filme und Dokumente) zu sichern, online zur Verfügung zu stellen und somit das Verlorene soweit wie möglich wenigstens indirekt zu überliefern, sowie einen Beitrag zur Restaurierung der teilweise sehr stark zerstörten Originaldokumente zu leisten. Von großer Bedeutung für den Wiederaufbau des Kölner Stadtarchivs ist der im April 2009 geschlossene Kooperationsvertrag zwischen prometheus, dem Institut für Geschichtswissenschaften der Universität Bonn und dem Historischen Archiv der Stadt Köln. Es soll ein digitaler Lesesaal entstehen, für Archivare, Restauratoren und Wissenschaftler und als Soforthilfe für wissenschaftliche Forschungsprojekte, die auf die Verfügbarkeit von Archivalien angewiesen sind.