Benutzerspezifische Werkzeuge

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum

Artikelaktionen

Informationen zu unseren E-Learning Angeboten

E-Learning der Altertumswissenschaften für Alle!

24.01.2011
Die E-Learning Angebote des Projektes "e-campus Altertum" sind online. Alle Studierenden, ob in modularisierten oder nicht modularisierten Studiengängen eingeschrieben, können zugreifen!

 

Screenshot aus dem E-Learning-Programm "Griechische Welt"

 

Das Projekt des Instituts für Altertumswissenschaften (Prof. Dr. Peter von Möllendorff,  Prof. Dr. Anja Klöckner, Prof. Dr. Helmut Krasser) und der Medienstelle des Fachbereiches 04 (Dr. Stefan Brenne, Koordination: Karin Riedhammer M.A.) wurde im Studienstrukturprogramm des Landes Hessen gefördert.

In Hinblick auf die Verbesserung der Studienbedingungen wurden eLearning-Materialien für die Basismodule der Fächer „Klassische Philologie“ und „Klassische Archäologie“ erarbeitet. Die Angebote, von Dr. Michaela Stark (Klassische Archäologie) und PD Dr. Christa Frateantonio (Klassische Philologie) inhaltlich entwickelt und von der Medienstelle des FB04 technisch in Form von Web Based Trainings (Internet-basierte Lernprogramme) umgesetzt, gingen Mitte Oktober 2010 in den ersten Praxistest.

Alle Studierenden können auf alle E-Learning-Angebote, auch ältere, zugreifen:

Auf der Internetseite der E-Learning-Plattform ILIAS

als Benutzerkennung die s-Kennung

und als Passwort das Uni-Netzwerk-Passwort eingeben.

Alle Angebote liegen in ILIAS unter:

Magazin > Fachbereich 04 > e-campus Altertum

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an:

medienstelle@fb04.uni-giessen.de