Benutzerspezifische Werkzeuge

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum

Artikelaktionen

FaJo in der Presse

 

Anja Reschke vom TV-Politmagazin „Panorama“ spricht über kritischen Journalismus

Auf Einladung von Prof. Ulrike Weckel, Leiterin des Studienfachs Fachjournalistik Geschichte, ist Anja Reschke nach Gießen gekommen, um über kritischen Journalismus und vor allem das Fernsehmagazin „Panorama“ zu sprechen.

23.01.2016

Reschke besorgt über »verrohte« Debatte

Im Rahmen eines Seminars zu »Investigativem Journalismus« hatten die Fachjournalistik-Professorin Ulrike Weckel und das Zentrum für Medien und Interaktivität der Justus-Liebig-Universität öffentlich zu Reschkes Vortrag eingeladen.

23.01.2016

Tagebücher des Ersten Weltkrieges

Regisseur Jan Peter stellt an JLU europäisches Fernsehexperiment vor / Masterstudiengang beginnt

erschienen im Gießener Anzeiger

04.11.2015
"Fachjournalistik Geschichte" auch als Masterstudium

 "JLU-Marke" lockt Studierende an

"Fachjournalistik Geschichte" auch als Masterstudium

13.06.2015
Studierende geben potenziellen Opfern rassistischer Gewalt eine Stimme

 Aus Fremden werden Freunde

Studierende geben potenziellen Opfern rassistischer Gewalt eine Stimme

21.02.2015
Fachleute diskutieren, wie Frauen den Journalismus verändern

 »Männerhochburg« im Umbau?

Fachleute diskutieren, wie Frauen den Journalismus verändern

10.02.2015
dekollete.jpg

 Im TV anfangs "nur mit tiefen Dekolleté"

09.02.2015
Journalistisches Doppelleben. Schreiben für DIE ZEIT und Schreiben für Emma

 Viola Roggenkamp berichtet an JLU über ihr „Journalistisches Doppelleben“ bei „Die Zeit“ und bei „Emma“

15.01.2015
ANTRITTSVORLESUNG: Ulrike Weckel hat JLU-Professur für Fachjournalistik Geschichte - Geschichte in Medien und Öffentlichkeit inne

 Charlie Chaplin beliebt, gehasst und "ein Genie"

ANTRITTSVORLESUNG: Ulrike Weckel hat JLU-Professur für Fachjournalistik Geschichte - Geschichte in Medien und Öffentlichkeit inne

28.10.2014
Mitbegründerin von ProQuote Medien referiert über Gleichberechtigung im Journalismus

 Für mehr Frauen in den Chefetagen

Mitbegründerin von ProQuote Medien referiert über Gleichberechtigung im Journalismus

25.10.2014
Historikerinnen schilderten öffentliche Wahrnehmung von Prozessen gegen NS-Verbrecherinnen

Irritation und Verstörung

Historikerinnen schilderten öffentliche Wahrnehmung von Prozessen gegen NS-Verbrecherinnen

28.06.2014