Benutzerspezifische Werkzeuge

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum

Artikelaktionen

Rohdewald, Stefan, Prof. Dr.

28260 | Stefan.Rohdewald@geschichte.uni-giessen.de | Professor

Forschungsschwerpunkte

  • Kommunikationsgeschichte der Stadt, der Region und des Staates
  • Sport-, technik- und wissenschaftsgeschichtliche Verflechtungen zwischen Ost und West
  • Transkulturalität, Transkonfessionalität
  • Erinnerungsdiskurse

Drittmittelprojekte

  • Koordinationsprojekt im DFG-Schwerpunktprogramm Transottomanica: Osteuropäisch-osmanisch-persische Mobilitätsdynamiken
  • Teilprojekt im DFG-Schwerpunktprogramm Transottomanica mit Prof. Dr. Johann Büssow (Universität Tübingen): (Christliche) Araber und (russländische) Juden: Identitätsentwürfe und Zionismusdebatten in der transosmanischen Migrationsgesellschaft Palästinas (1880-1925).
  • Teilprojekt im LOEWE Schwerpunkt Konfliktregionen im östlichen Europa:  Makedonien als internationale (Des-)Integrationslandschaft (Landesmittel).
  • Promotionsprojekt im Teilprojekt: Konfessionelle Minderheiten als Sicherheitsproblem in der Frühen Neuzeit des SFB Dynamics of Security: Versicherheitlichung in Grenzräumen zwischen dem Osmanischen Reich und dem Habsburgerreich.

Lehrveranstaltungen