Benutzerspezifische Werkzeuge

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum

Artikelaktionen

Master Philosophie

Hier finden Sie Informationen zum Mehrfächer-Masterstudiengang Philosophie.

Seit dem Wintersemester 2011/2012 wird der Masterstudiengang Philosophie am Institut für Philosophie angeboten.

Bei diesem Masterstudiengang handelt es sich um einen Mehrfächer-Masterstudiengang. Das bedeutet, dass Sie nicht nur Philosophie studieren, sondern mindestens noch ein weiteres Fach. Der Studiengang ist den Fachbereichen "Geschichts- und Kulturwissenschaften" (FB 04) sowie "Sozial- und Kulturwissenschaften" (FB 03) zugeordnet. Damit können folgende Fächer in Kombination mit der Philosophie im Masterstudiengang (GuK) studiert werden:

- Evangelische Theologie
- Geschichte
- Griechische Philologie
- Katholische Theologie
- Klassische Archäologie
- Kunstgeschichte
- Kunstpädagogik
- Lateinische Philologie
- Osteuropäische Geschichte

Die genannten Fächer in Kombination mit Philosophie sowohl als Haupt- als auch Nebenfach studiert werden.

Darüber hinaus kann Philosophie im Masterstudiengang auch mit Fächern aus dem Bereich "Sprache, Literatur, Kultur" (FB05) kombiniert werden (SLK). Hier kommen folgende Fächer in Frage:

- Anglistik
- Germanistik
- Romanistik
- Slawistik
- Pädagogik
- Politikwissenschaften
- Soziologie

Bitte beachten Sie: In Kombination mit den Fächern des FB05 ist Philosophie im Mehrfächer-Master nur als Nebenfach studierbar!

 

Studienvoraussetzungen im Fach Philosophie

Um zum Masterstudium Philosophie zugelassen zu werden, müssen Sie über einen BA-Abschluss verfügen, in dessen Rahmen Sie Philosophie in einem Umfang von mindestens 60 CP studiert haben (dies gilt sowohl für Philosophie im Haupt- wie auch im Nebenfach!). Im Einzelfall besteht auf Antrag die Möglichkeit, auch zugelassen zu werden, falls Philosophie im BA in einem geringeren Umfang studiert wurde. In diesem Falle ist zunächst eine mündliche Zulassungsprüfung notwendig. Nach erfolgreicher Prüfung können ggf. fehlende Leistungen nachgeholt werden.

Darüber hinaus werden gute Kenntnisse der englischen Sprache vorausgesetzt, die durch Abitur oder vergleichbare Leistungsnachweise belegt werden müssen. Gut bezieht sich hier nicht auf die Note '2', sondern auf den Umfang, in dem Sie Englisch gelernt haben (mind. 340 Stunden).

Wie auch der Speziellen Ordnung des Master-Studiengangs (s.u.) zu entnehmen ist, ist in jedem Fall eine Prädikatsnote ("Gut" oder besser; gemäß § 29AIIB) erforderlich.

Bitte beachten Sie:
Falls Sie in Ihrem vorangegangenen Bachelor-Studiengang noch nicht Philosophie studiert haben, sich aber jetzt dafür interessieren, gibt es eine Möglichkeit, dennoch Philosophie im Master zu studieren. Die Spezielle Ordnung der Geschichts- und Kulturwissenschaften sieht für diesen Fall vor, dass Sie innerhalb des Masters Ihr Nebenfach auch auf Bachelor-Niveau studieren können. Sie wählen also ein Hauptfach, welches Sie bereits im Bachelor belegt hatten und können dazu Philosophie als Nebenfach studieren (im Umfang von 40 CP). Während Sie dann in Ihrem Hauptfach Master-Veranstaltungen besuchen, belegen Sie im Nebenfach Bachelor-Veranstaltungen. Diese Spezialform des Masters wird am Ende des Studiums auf Ihrem Zeugnis vermerkt.

 

 Studienverlauf und -inhalte

Philosophie kann im Masterstudiengang sowohl als Haupt- als auch als Nebenfach studiert werden. In jedem Fall dauert der gesamte Studiengang 4 Semester.

Wenn Sie Philosophie als Hauptfach studieren, dann besuchen Sie insgesamt 5 Module (jeweils im Umfang von 10 CP) und schreiben im 4. Semester Ihre Masterarbeit. Damit würden Sie auf eine Leistung von 80 CP kommen.

Studieren Sie Philosophie allerdings im Nebenfach, so besuchen Sie 4 Module (im Umfang von je 10 CP) und erhalten dafür insgesamt 40 CP.

 

Folgende Module werden (mit wechselnden Veranstaltungen) angeboten:

Modul Phil-MA-01: Natur, Wahrheit, Erkenntnis

Modul Phil-MA-02: Handlung, Norm, Moral

Modul Phil-MA-03: Geist, Verstehen, Kultur

Modul Phil-MA-04: Philosophie und Ethik der Wissenschaften

Modul Phil-MA-05: Philosophisches Oberseminar mit wechselnden Themen

 

Wenn Sie Philosophie im Hauptfach studieren, dann besuchen Sie Veranstaltungen aus allen Modulen. Veranstaltungen aus den Modulen 01-04 besuchen Sie, wenn Sie Philosophie im Nebenfach studieren.
Studieren Sie Philosophie im Master auf Bachelor-Niveau, dann besuchen Sie ausschließlich Module aus dem Angebot des Bachelor-Studiengangs.

 

Die genauen Inhalte und Veranstaltungen in den einzelnen Modulen entnehmen Sie jeweils dem Vorlesungsverzeichnis. 

 

Hier finden Sie weitere Informationen:

  • Spezielle Ordnung für den Master-Studiengang "Geschichts- und Kulturwissenschaften". Hier finden Sie auch die aktuellen Modulbeschreibungen, Studienverlaufspläne sowie Informationen zu den Kombinationsmöglichkeiten von Fächern.
  • Bei allgemeinen Fragen zum Mehrfächer-Master "Geschichts- und Kulturwissenschaften" wenden Sie sich bitte an die Studienberatung des FB 04/FB 03.
  • Die Spezielle Ordnung für den Master-Studiengang "Sprache, Literatur, Kultur". Bei allgemeinen Fragen wenden Sie sich bitte an die Studienberatung des FB 05.
  • Bei Fragen zum Studienfach Philosophie hilft die Studienberatung am Institut für Philosophie weiter [link]
  • Hinweise für Studierende und Lehrende zur Zusammensetzung und Verbuchung von Noten im Master Philosophie finden Sie hier