Benutzerspezifische Werkzeuge

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum

Artikelaktionen

Georg Büchner - einer von uns

Wann 12.07.2017
von 17:00 bis 18:00
Wo Philosophikum I, Foyer Haus A, Otto-Behaghel-Str. 10
Termin übernehmen vCal
iCal

Hat Georg Büchner den heutigen Diätwahn bereits in Woyzecks Erbsendiät vorhergesehen? Wie stark war er tatsächlich in der Erstellung des Hessischen Landboten eingebunden? Diesen und anderen Fragen wird sich der bekannte hessische Schriftsteller stellen müssen, wenn sein modernes Alter Ego ihm bei einer Inszenierung von Studierenden der Germanistik die Veränderungen unserer Zeit erklärt.

Die beiden ‚Büchners’ werden sich ausführlich über ihr jeweiliges Leben, die Politik und gesellschaftliche Ereignisse unterhalten und diesen Dingen auf den Grund gehen. Den Besuchern bietet sich dabei die Möglichkeit auch weniger Bekanntes über den Autor Georg Büchner zu erfahren, denn auch seine weniger berühmten Werke wie Über Schädelnerven oder seine medizinische Karriere in Gießen werden in der Inszenierung  thematisiert. Hinsichtlich des Studentenlebens in Gießen wird es zwischen den beiden ‚Büchners’ viel zu diskutieren geben; Gießen hat sich bekanntermaßen stark verändert. Zudem werden auch brisantere Themen wie etwa die der Autorschaft des Hessischen Landboten angesprochen.

Eintritt frei!

Büchner - einer von uns