Benutzerspezifische Werkzeuge

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum

Artikelaktionen

Promotionsstudium

Justus-Liebig-Universität fördert die Doktorandenausbildung in den kulturwissenschaftlichen Fächern und bietet den Promovierenden die Möglichkeit zur Teilnahme am Studien- und Betreuungsprogramm des Gießener Graduiertenzentrums Kulturwissenschaften (GGK) sowie an International Graduate Centre for the Study of Culture (GCSC).

Promotionsordnung der geisteswissenschaftlichen Fachbereiche der Justus-Liebis-Universität

International Graduate Centre for the Study of Culture (GCSC)

International Graduate Centre for the Study of Culture (GCSC)

 

Das International Graduate Centre for the Study of Culture (GCSC) wird seit Herbst 2006 im Rahmen der Exzellenzinitiative gefördert. Das GCSC entwickelte sich systematisch aus dem Gießener Graduiertenzentrum Kulturwissenschaften (GGK) durch die Bereitstellung umfangreicher Mittel und einer umfassenden Infrastruktur von der Justus-Liebig-Universität. Das GCSC bietet den Promovierenden, die eine GCSC-Mitgliedschaft erhalten, innovative Betreuungsstrukturen, darunter auch zahlreiche internationale Tagungen und Publikationsmöglichkeiten.
Homepage

Giessener Graduiertenzentrum Kulturwissenschaften (GGK)

Giessener Graduiertenzentrum Kulturwissenschaften (GGK)

 

Das Giessener Graduiertenzentrum Kulturwissenschaften bietet Promovierenden in den Kulturwissenschaften eine Vielfalt von Veranstaltungsformaten, die Doktorandinnen und Doktoranden vom ersten Semester bis zur Disputation begleiten.

Das GGK unterstützt die Doktorandinnen und Doktoranden u. a. durch promotionsrelevante Veranstaltungen sowie bei konkreten Projekten im Rahmen einer der elf thematisch ausgerichteten Sektionen.
Um am GGK-Studienprogramm teilzunehmen und vom Betreuungsangebot zu profitieren, muss die/der Promovierende an der JLU Gießen als Promotionsstudent eingeschrieben sein.

Wichtige Links:

Handbuch Promotion auf Metzlerverlag mit Leseprobe (Hrsg. Ansgar Nünning und Roy Sommer)