Benutzerspezifische Werkzeuge

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum

Artikelaktionen

Informationen aus dem Studiendekanat

Informationen aus dem Studiendekanat

Liebe Lehrende und liebe Studierende im Fachbereich 05 "Sprache, Literatur, Kultur" der JLU Gießen,

wir möchten Sie auf Rahmenbedingungen für die Lehre an der JLU Gießen aufmerksam machen, die in den letzten Monaten vorbereitet wurden und nun rechtskräftig sind:

# Prüfungstermine: Es wurde hochschulweit festgelegt, dass Prüfungstermine für Klausuren vier Wochen nach Vorlesungsbeginn an das Prüfungsamt zu melden sind.

# Schulpraktika: Während der Schulpraktika sollten keine Prüfungen stattfinden, sofern zuvor zwei vorlesungsfreie Wochen zur Verfügung stehen. War nur eine Woche zuvor vorlesungsfrei, dürfen Prüfungen ab 16 Uhr angesetzt werden.

# BA-Thesis-Bearbeitungsdauer:  Mit Beginn der Anmeldephase ab 1. April 2012 liegt die BA-Thesis Bearbeitungsdauer in allen Bachelor- Studiengängen bei 12 Wochen. In begründeten Ausnahmefällen gewährt der Prüfungsausschuss eine Verlängerung von 4 Wochen. Eine Verlängerung aufgrund von noch abzuleistenden Modulteilen entfällt.

# Auslaufen Diplom-Studiengänge: Die Diplomstudiengänge „Angewandte Fremdsprachen und Wirtschaft“ sowie „Fremdsprachen und Fremdsprachendidaktik“ laufen aus. Im Wintersemester 2011/12 wird letztmalig besondere Lehre für diese Studierenden vorgehalten. Anschließend wählen die Studierenden aus dem Lehrveranstaltungsangebot der modularisierten Studiengänge. Letztmalige Möglichkeit zur Anmeldung zur Zwischenprüfung besteht zu Beginn des SoSe 2012, zur Diplomprüfung zu Beginn des SoSe 2014.

# Notenberechnung: Bitte informieren Sie sich über die Notenvergabe nach der 10. Novelle der Allgemeinen Bestimmungen, die Sie hier finden: http://www.uni-giessen.de/cms/mug/7/7_34_00_1

Die dort aufgeführten Grundsätze der Notenberechnung gelten für alle Studierende, die im Wintersemester 2011/12 ihr Studium aufgenommen haben.

Für Rückfragen und Erläuterungen steht Ihnen im Studiendekanat Frau Dr. Stannek zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen

Prof. Dr. Katrin Lehnen

Studiendekanin