Benutzerspezifische Werkzeuge

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum

Artikelaktionen

Anmeldung der Teilnahme

Traditionell können am Deutschen Slavistentag alle promovierten SlavistInnen aus dem deutschsprachigen Raum teilnehmen. Erstmals ist die Teilnahme auf für DoktorandInnen offen. Bei der Auswahl der Beiträge werden Mitglieder des Deutschen Slavistenverbands bevorzugt berücksichtigt. (Die Mitgliedschaft steht allen promovierten SlavistInnen in oder aus Deutschland offen.)

In der von den Lehrerverbänden organisierten Sektion "Didaktik der slavischen Sprachen und Kulturen" ist eine aktive Teilnahme auch für nichtpromovierte SlavistInnen möglich, wenn sie in Forschungsvorhaben aus dem Bereich eingebunden sind. Die Sektionsleitung (Fachverband Russisch und Mehrsprachigkeit und Deutscher Russischlehrerverband) entscheidet auf Grundlage der eingereichten Abstracts über die Aufnahme in das Tagungsprogramm.

Der 12. Deutsche Slavistentag sieht folgende Formate vor: Sie haben die Möglichkeit, entweder einen Sektionsvortrag, ein eigenes Panel oder eine Posterpräsentation anzumelden. Alle Anmeldungen (Sektionsvortrag, Panel, Posterpräsentation) müssen spätestens bis zum 30. November 2014 eingehen. Bitte verfolgen Sie die unten angefügten Links zu den Formularen.

Bitte beachten Sie, dass die Anmeldefrist bereits abgelaufen ist.