Benutzerspezifische Werkzeuge

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum

Artikelaktionen

Lehramtsstudiengänge

 

Lehramt an Haupt und Realschulen (L2) – Unterrichtsfach: Russisch

Lehramt an Gymnasien (L 3) – Unterrichtsfach: Russisch

Russisch kann als Unterrichtsfach in den Studiengängen „Lehramt an Haupt- und Realschulen“ (L2) und „Lehramt an Gymnasien“ (L3) studiert werden.
Beide Studiengänge setzen sich zusammen aus dem

  • Studium der Grundwissenschaften (Erziehungswissenschaft, Psychologie, Soziologie und Politikwissenschaft)
  • Studium von zwei Unterrichtsfächern
  • vier Praktika.

Übergreifende Informationen zum Lehramtsstudium erhalten Sie auf den offiziellen Seiten der Universität und des Zentrums für Lehrerbildung (ZfL) sowie zusammengefasst in der „Informationen zu den Lehramts-Studiengängen“.

Russisch kann als eines der Unterrichtsfächer gewählt und (mit Einschränkung bei den Fächern Chemie und Politik und Wirtschaft) mit jedem anderen Unterrichtsfach kombiniert werden. Russischkenntnisse werden nicht vorausgesetzt, die Zuordnung zu den Sprachpraxiskursen erfolgt in der Studieneinführungswoche.

Den Verlauf des Studiums sowie die Prüfungen regelt die Studien- und Prüfungsordnung. Einen Überblick über die zu besuchenden Veranstaltungen gibt der Studienverlaufsplan (L3), (L2) der gemeinsam mit den Modulbeschreibungen zu lesen ist.

Weitere Informationen erhalten Sie

- in der zentralen Studienberatung für Lehrämter

- in der Studienberatung für das Fach Russisch bei Stefan Höhbusch oder Martina Lev

- in der Studienenführungswoche