Benutzerspezifische Werkzeuge

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum

Artikelaktionen

Kolloquium

Current Topics in Perception and Cognition – SoSe 2019

Die Vorträge finden mittwochs, 10.15 in Raum F5 (Otto-Behagel-Straße 10F) statt, sofern nicht anders vermerkt.

Weitere Vorträge finden im Rahmen des internationalen Graduiertenkolles "The Brain in Action" statt.

DatumReferentTitel

23. Oktober

Simon Rushton

Simon Rushton Cardiff

Why are we sensitive to optic flow?

30. Oktober

Gabriel Diaz

Gabriel Diaz

RIT, Rochester, USA

Perception and action in Virtual Reality
13. November

Michael Barnett-Cowan

Michael Barnett-Cowan

Waterloo, CA

Multisensory integration in real and virtual environments

20. November

Andreas Wutz

Andreas Wutz Salzburg

Alpha oscillations: A temporal event structure for visual perception

27. November

Birte Forstmann

Birte Forstmann

Amsterdam

Strategic decision-making: A model-based cognitive neuroscience approach

4. Dezember

Claudio Guarnera

Claudio Guarnera

NTNU Norway

Computer vision for facial appearance acquisition: digital trickery for movie making

15. Januar

Matthias Gamer

Matthias Gamer

Würzburg

Mechanisms of social attention

22. Januar

Alberto Testolin

Alberto Testolin Padua

Unsupervised deep learning models of visual perception

29. Januar

Rochelle Ackerley

Rochelle Ackerley CNRS Marseille

Exploring touch in humans: how single afferents contribute to complex sensations

5. Februar

Stephanie Rossit

Stephanie Rossit Norwich

Perception, action and attention in aging and brain disease

12. Februar

Bozana Meinhardt-Injac

Bozana Meinhardt-Injac

Mainz

Age-related changes in perception and recognition of social signals from faces: behavioural and virtual reality studies

* kursiv geschriebene Titel sind vorläufig

 

Kolloquiumsvorträge vergangener Semester