Benutzerspezifische Werkzeuge

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum

Artikelaktionen

Lehre

 

Lehrveranstaltungen der Arbeitsgruppe Prof. Brunstein im aktuellen Semester

 

 

 Ausbildungsschwerpunkte

 

Psychologie Bachelor of Science

 

Die Ausbildungsschwerpunkte der Arbeitsgruppe liegen neben der Lehre zu den Grundlagen der Lehr-, Lern- und Erziehungspsychologie, im Bereich der pädagogisch-psychologischen Trainings- und Interventionsforschung. Theoretisches Wissen über Themen, Methoden und empirische Befunde der Pädagogischen Psychologie wird in Kombination mit professionsorientierten Kenntnissen über Handlungsfelder der Pädagogischen Psychologie in Vorschule, Schule, Hochschule und Beruf vermittelt. Zentrale Inhalte der Lehre sind:
(a) Kenntnisse über die Diagnose und Förderung von kognitiven, sozialen und emotionalen Fertigkeiten bei Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen;
(b) Anwendung von Verfahren zur Förderung des Lernens;
(c) methodische Kompetenzen bezüglich der Planung, Durchführung und Evaluation von Beratungs-, Trainings- und Interventionsmaßnahmen.

 

Lehramt (Grund- und Aufbaumodul)

 

In den Lehramtsstudiengängen liegen die Ausbildungsschwerpunkte der Arbeitsgruppe in der Unterrichts- (insb. Lernen in spezifischen Fachdomänen) und Instruktionspsychologie (Lernen, Lehren und Pädagogische Interaktion) sowie im Bereich der pädagogisch-psychologischen Diagnostik.

Darüber hinaus werden Tutorenprogramme zum „Selbstgesteuerten und kooperativen Lernen und Arbeiten in der Schule“ (SKOLA) durchgeführt. Die Lehr- und Trainingsprogramme, die zukünftig in einem Aufbaumodul für Psychologie verankert werden (mit Themen wie z.B.: Lesen und Schreiben, Schülermotivierung, Klassenführung, Individualisierung, Gruppenarbeit), beinhalten umfangreiche praktische Übungen (einschl. ihrer theoretischen und selbstbezogenen Reflexion) und werden in der Form von Projektseminaren durchgeführt, in denen Unterrichtseinheiten für die jeweils gewählten Fächer erarbeitet werden.