Benutzerspezifische Werkzeuge

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum

Artikelaktionen

Müller, Hermann (Prof. Dr.)

Müller, Hermann (Prof. Dr.)
Lebenslauf
  • 1981-1988: Studium an der Universität des Saarlandes in den Fächern Sport (Diplom) und Mathematik (Lehramt an Gymnasien)
  • 1988-1996: Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl Bewegungs- und Trainingswissenschaft von Prof. Dr. R. Daugs
  • 1992-1993: Promotionsstipendium der Studienstiftung des Deutschen Volkes
  • 1995: Promotion an der Philosophischen Fakultät der Universität des Saarlandes im Fach    Sportwissenschaft mit den Nebenfächern Sportmedizin und Allgemeine Psychologie, Thema der Dissertation: „Kognition und motorisches Lernen“
  • 1995/1996: Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Psychologischen Institut der Deutschen Sporthochschule Köln
  • 1997-1999: Habilitandenstipendium der Deutschen Forschungsgemeinschaft
  • 2000-2003: Wissenschaftlicher Assistent (C1) am sportwissenschaftlichen Institut in Saarbrücken
  • 2001: Habilitation an der Philosophischen Fakultät III: Empirische Humanwissenschaften der Universität des Saarlandes. Venia Legendi im Fach Sportwissenschaft für die Teildisziplin Bewegungswissenschaft/Biomechanik
  • 2001-2006: Adjunct Assistant Professor an der Pennsylvania State University, Department of Health and Kinesiology
  • 2003/2004: Gastprofessur an der Universität Wien. Vertretung des Lehrstuhles für Bewegungslehre und Biomechanik am Sportwissenschaftlichen Institut der Universität Wien
  • 2003-2005: Vertretung des Lehrstuhls für Bewegungs- und Trainingswissenschaft (Prof. Dr. R. Daugs) am Sportwissenschaftlichen Institut der Universität des Saarlandes
  • 2005-2007: Wissenschaftlicher Assistent (C1) am sportwissenschaftlichen Institut in Saarbrücken
  • 2006-2010: Adjunct Associate Professor an der Pennsylvania State University, Department of Health and Kinesiology
  • seit 2007: W3-Professur für Trainingswissenschaft an der Justus-Liebig-Universität Gießen