Benutzerspezifische Werkzeuge

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum

Artikelaktionen

Betreute Abschlussarbeiten

 Vorschläge für potentielle Abschlussarbeiten zum Thema Namibia pdf-logo

 

 

Abgeschlossene Master-Arbeiten, Bachelor-Arbeiten, Diplomarbeiten, Magisterarbeiten und Staatsexamensarbeiten (ab WS 2007/08)
 

Deutschland

  • Ali, Abeer Abdulnabi: „Lokale Dimensionen der Nachhaltigkeit am Beispiel von Initiativen in Gießen und Essen“. (B.Sc.)
  • Amtmann, Mira: „Nachhaltige Sicherung der Biodiversität in der Kulturlandschaft? Am Beispiel des LIVE+ Projekts Wetterauer Hutungen“. (B.Sc.)
  • Bachmann, Marie Helene: „Das LEADER-Konzept als Instrument nachhaltiger Entwicklung im „Naturpark Lahn-Dill-Bergland“.“ (B.Sc.)
  • Baues, Frank„Konflikte zwischen verschiedenen Verkehrsträgern als Motor der Entwicklung städtebaulicher Leitbilder. Fallbeispiel Region Mittelhessen.“ (St.)
  • Dincer, Can: „Exkursionen für Menschen mit Behinderung. Barrierefreier Zugang zu ausgewählten Geotopen im Geopark Vulkan-Vogelsberg.“ (B.Sc.)
  • Durst, Andreas: „Herausforderungen kommunaler Konzepte der Wärmeerzeugung durch Holzhackschnitzel-anlagen in der Eifel.“ (Dipl.)
  • Emde, David Christian: „Wie viele Geoparks braucht das Land? - Die Grenzen der Geoparks an ausgewählten Beispielen aus Brandenburg, Sachsen, Bayern-Böhmen und Hessen.“ (B.Sc.)
  • Endlicher, Constanze: „Lernen und Lehren im Geopark - Eine Betrachtung anhand des Geo-Naturparks Bergstraße-Odenwald.“ (B.Sc.)
  • Feiling, Frederick: „Chancen erneuerbarer Energien in der Landwirtschaft an ausgewählten Beispielen aus Mittelhessen“ (St.)
  • Fendt, Werner: „Das Paradoxon der Jagd innerhalb des Naturschutzes in Deutschland. Das Spannungsverhältnis zwischen Jagd und Naturschutz.“ (B.Sc.)
  • Hofmann, Nico: „Bedarf und Problematik wassertouristischer Infrastruktur an der Fulda. Förderung eines ökologisch nachhaltigen Kanutourismus-Konzeptes zur Stärkung der Region.“ (Dipl.)
  • Jung, Philipp Sebastian: Tourismus unter Tage. Ein geographischer Exkursionsführer zu Höhlen und Stollen im Dillgebiet. (St.)
  • Kresov-Hahnfeld, Martin: „Der Aartalsee. Entwicklungsperspektiven künftiger Nutzungspotenziale in der ländlichen Peripherie des Geopark Westerwald-Lahn-Taunus“ (Dipl.)
  • Lang, Andreas: „Die UNESCO Zertifikation an nationalen Geoparks - System, Ziele und Effekte.“ (B.Sc.)
  • Litzinger, Marius: „Das Erbe des Bergbaus als Tourismusfaktor. Eine Geotouristische Analyse der Potentiale im Geopark Westerwald-Lahn-Taunus“ (B.Sc.)
  • Loos, Elena: „Windkraft und Solaranlagen im Geopark Westerwald-Lahn-Taunus; Chance oder Risiko? - Landschaftszerstörung vs. Ökologische und alternative Energiegewinnung.“ (B.Sc.)
  • Lotz, Bianca: „Demographischer Wandel und Entwicklungspotentiale des Tourismus im Lahn-Dill-Kreis.“ (Dipl.)
  • Merz, Björn: "Bodengeographische Kartierung für mehrere Empfehlungen von öffentlich begehbaren Bodenprofilen in einem Teilabschnitt des Nationalen GeoPark Thüringen Inselsberg - Drei Gleichen." (B.Sc.)
  • Metzler, Sebastian: „Konzeptionierung eines Geopark-Management-Systems auf Basis einer räumlichen Datenbank unter Verwendung von Open Source lizenzierter Software.“ (B.Sc.)
  • Puhalo, Andre: „Nachhaltiger Tourismus – Mythos oder Chance. Eine Analyse am Beispiel des Nationalparks Bayerischer Wald.“ (St.)
  • Reifschneider, Peter: „"Refugees welcome?" Eine Analyse der Tragfähigkeit des deutschen Asylsystems.“ (B.Sc.)
  • Rompf, Matthias: „Potenziale der QR-Code-Erschließung und des Mobile Taggings in Nationalen Geoparks.“ (Dipl.)
  • Roth, Paul: „Die ländlichen Siedlungen in Mitteleuropa als Forschungsgegenstand der deutschen Geographie - Bedeutungswandel historisch-genetischer Forschungsperspektiven im 20. Jahrhundert.“ (Dipl.)
  • Ruffert, Oliver: „Bodenpolitik in Brandenburg - Landraub in den Neuen Bundesländern am Beispiel von Brandenburg und den Auswirkungen auf landwirtschaftliche Betriebe, die unter ökologischen Anbaurichtlinien wirtschaften.“ (B.Sc.)
  • Schmidt, Christian: „Strom aus der Wüste. Dezentrale und zentrale Konzepte zukünftiger Energieversorgung in der geographischen Diskursanalyse.“ (St.)
  • Schmidt, Katrin: „Entwicklungsdeterminanten des ländlichen Raumes ausgewählter Regionen in Osthessen und West-Thüringen im Vergleich.“ (St.)
  • Schmitz, Patrick: „Lebenswelten von Kindern und Jugendlichen aus Familien mit Migrationshintergrund in Deutschland. Zusammenhang von Integration und Bildungsweg bei türkischen Kindern und Jugendlichen.“ (B.Sc.)
  • Schön, Felix: „Geoparks in Deutschland. Eine Konzeptanalyse dargestellt am Beispiel des Geoparks Westerwald-Lahn-Taunus.“ (B.Sc.)
  • Schupp, Markus: „Barrierefreier Zugang zu ausgewählten Geoinformationszentren, Geopunkten und Geotopen im Geopark Westerwald-Lahn-Taunus.“ (Dipl.)
  • Simon, Tamara: „Burgen und Schlösser in Geoparks - Eine Analyse potentieller Synergieeffekte am Beispiel des „Geopark Westerwald-Lahn-Taunus“.” (B.Sc.)
  • Spangenberger, Uwe: „Die Niederwaldwirtschaft: Wirtschaftsform mit Zukunftspotenzial? Eine Analyse am Fallbeispiel der Gemeinde Reiffelbach.“ (St.)
  • Süß, Jacqueline: „Geodidaktische Führungspotentiale in Geoinformationszentren am Beispiel der Geowelt Fortuna im Nationalen Geopark Westerwald-Lahn-Taunus.“ (B.Sc.)
  • Szymiczek, Maren: „Rhön und Vogelsberg als Trinkwasserversorger für Agglomerationsräume.“ (B.Sc.)
  • Turowski, Nadine: „Biokraftstoffquoten als Determinante nachhaltiger Landnutzungsänderungen“ (Dipl.)
  • Valentin, Sascha: „Geolehrpfad Weilburg - Konzeption zur Einrichtung eines geologischen Lehrpfades in Weilburg unter Zusammenarbeit mit dem „Geopark Westerwald-Lahn-Taunus“ und der Stadt Weilburg.“ (B.Sc.)
  • Vogel, Jon-Arne: „Faktizität der Utopie - Zwischen Erwartungen und Perspektiven von Migranten in Deutschland.“ (B.Sc.)
  • Wagner, Phillip: „Ist Mittelhessen zukunftssicher? - Fachkräfteperspektive einer Region“ (Dipl.)
  • Weser, Maren: „Tourismusperspektiven im Nationalen Geopark Westerwald-Lahn-Taunus: infrastrukturelle Aufwertung touristischer Geopark Attraktionspunkte am Beispiel des Marktfleckens Villmar.“ (B.Sc.)
  • Wirth, Juliane Anna: „Auf dem Weg zum Nationalen GeoPark - eine akteursorientierte Geopotenzialanalyse am Beispiel des „Geopark Vulkanregion Vogelsberg".“ (B.Sc.)
  • Wolf, Jana: „Das Image des Geoparks. Untersuchungen zu Bekanntheit und Akzeptanz von Geo-Tourismus-Konzepten am Beispiel des Geopark Westerwald-Lahn-Taunus.“ (Dipl.)
 

Europa

  • Camdzic, Jasmina: „Stadtentwicklung im Brcko-Distrikt (Bosnien und Herzegowina) unter besonderer Berücksichtigung des lokalen Schwarzmarktes.“ (B.Sc.)
  • Grodowski, Bernhard: „Analyse der Kommunalreform in den ehemaligen deutschen Ostgebieten in Polen vor dem Hintergrund der EU-Osterweiterungspläne.“ (Dipl.)
  • Herborn, Katharina: „Wem gehört das Amselfeld 7 Jahre nach der Unabhängigkeit Kosovos?“ (Dipl.)
  • Herwig, Malte„Formen des nachhaltigen Tourismus - Entwicklungen, Möglichkeiten, Handlungsvorschläge. Am Beispiel touristischer Entwicklungen in Montenegro.“ (B.Sc.)
  • Höfer, Rouven: „Zur Bedeutung illegalisierter Migration für den spanischen Arbeitsmarkt. Politische und wirtschaftliche Machtstrukturen in Europa.“ (Dipl.)
  • Lüttig, Annika: „Integrationsprobleme russischer Minderheiten im Baltikum: Das Beispiel Estland.“ (Dipl.)
  • Mairle, Synnöve Judica: „Aufbruch aus dem Kosovo - Auslöser, Motiv Hoffnung. Wie ist die Migration von Kosovo nach Deutschland im Winter 2014/2015 zu interpretieren?.“ (B.Sc.)
  • Pocrnja, Mery: „Ökotourismus in der kroatischen Region Dalmatien. Eine Zukunftschance mit Hindernissen.“ (B.Sc.)
  • Renz, Dominik: „Weintourismus in Polen am Beispiel der Destination Zielona Góra.“ (B.Sc.)
 

Subsahara-Afrika

  • Arntz, Claudia: „Die Ismaeliten in Ostafrika. Sozio-ökonomische Verwirklichungschancen einer ethno-religiösen Minderheit.“ (Dipl.)
  • Baumeister, Johannes: „Der Offshore-Phosphatabbau in Namibia. Umweltrisiken, Entwicklungschancen und Konkurrenzbewertung betroffener Wirtschaftszweige“. (B.Sc.)
  • Burggraf, Michael: „Nichtregierungsorganisationen im Bildungsbereich der Republik Südafrika - Chancen und Grenzen“. (B.Sc.)
  • Ciszewski, Rafal: „Panafrikanismus und Négritude - zwei Erfolgskonzepte? Eine Analyse der Langzeitwirkung und der Versuch einer Bilanz.“ (B.Sc.)
  • Dorn, Randolf: „Namibias strahlende Zukunft? Gesamtwirtschaftliche und soziale Implikationen des Uran-Abbaus.“ (Dipl.)
  • Egerer, Moritz: „Ethno-Tourismus als Entwicklungsmöglichkeit peripherer Regionen - Partizipationschancen der „Edlen Wilden“ Namibias.“ (St.)
  • Erbe, Isabel: „Cultural Heritage und Nation Building: Emische Perzeption zur Bedeutung des „Cultural and Museum Centre“ in Karonga (Malawi).“ (B.Sc.)
  • Faber, Ronja: „Namibia - Das Zusammenspiel zwischen Naturschutz und Tourismus.“ (B.Sc.)
  • Faber, Ronja: „Die Auswirkungen des Klimawandels auf die Bevölkerung und Landwirtschaft Malawis.“ (M.Sc.)
  • Fink, Lars: „Probleme der Entwicklung eines Modells der Afrikanischen Stadt.“ (B.Sc.)
  • Fischer, Tamara-Tatjana: „Entwaldung und Bodendegradation in Malawi“ (Dipl.)
  • Gammelin, Laura Charlotte: „Global Food Players als Lösung zur Hungerbekämpfung in Subsahara-Afrika? Eine Analyse am Beispiel von Monsanto.“ (B.Sc.)
  • Guillet, Cecile: „Soil characteristics and carbon storage potential under different land uses in semi arid central Tanzania.“ (in Zusammenarbeit mit dem Institut für Bodenkunde, FB 09, Prof. Dr. P. Felix-Henningsen). (M.A.)
  • Hecker, Felix: „Politische Geographie der natürlichen Ressourcen in der SADC-Region.“ (St.)

  • Heindl, Anna-Barbara: „Hungerkrisen am Horn von Afrika. Konzeptanalyse humanitärer Hilfsorganisationen am Beispiel Somalias.“ (B.Sc.)
  • Kleinjans, Patrick: „Aspekte der Cinema Geography und die Analyse ausgewählter Filme zum Genozid in Ruanda.“ (St.)
  • Könnicke, Philipp: „Entwicklungsperspektiven Malawis. Eine SWOT-Analyse.“ (St.)
  • Kostelnik, Lisa Marie: „Krieg um Wasser. Populistisches Schlagwort oder realistische Zukunftsperspektive.“ (B.Sc.)
  • Krause, Stefanie: „Grenzübergreifende Schutzgebiete im südlichen Afrika. Eine kritische Analyse von Peace Parks am Beispiel des Great Limpopo Transfrontier Park.“ (M.Sc.)
  • Krause, Stefanie: „Grenzübergreifende Schutzgebiete im südlichen Afrika. Eine kritische Analyse von Peace Parks am Beispiel des Great Limpopo Transfrontier Park.“ (M.Sc.)
  • Krupp, Lara: „Postkoloniale Persistenzen in Frankreichs Westafrika-Politik - Eine Analyse am Beispiel von Cote d´Ivoire und Mali.“ (B.Sc.)
  • Kupers, Marieke: „Land Grabbing in Äthiopien. Eine vergleichende Analyse vor dem Hintergrund aktueller Entwicklungen mit Simbabwe und Namibia.“ (Dipl.)
  • Kühnel, Tobias: „The North is always the Victim of Centralisation. Dezentralisierung Malawis und die Rolle identitätsbildender Faktoren mit besonderer Betrachtung der Nordregion.“ (B.Sc.)
  • Ladentin, Lisa: „Schulbildung der Mädchen in Limpopo, Südafrika - Der Einfluss nationaler Hilfsorganisationen im Bildungssektor auf die Lebensqualität von Frauen in der südafrikanischen Provinz Limpopo.“ (B.Sc.)
  • Langstrof, Patrick: „Ungoverned Spaces in der Cote d`Ivoire und in Mali. Eine vergleichende Analyse.“ (B.Sc.)
  • Lukassowitz, Theresa: „Landreform und Community Based Natural Resource Management (CBNRM) in Namibia.“ (B.Sc.)
  • Maume, Antje: „Kooperation an internationalen Flüssen aus der Perspektive von Wasserkonsumenten. Das Beispiel des Limpopo im Rahmen der Southern African Development Community (SADC)“. (Dipl.)
  • Mehler, Karen: „Zur Transformation aktueller Verkehrskonzepte im transregionalen Güterverkehr des südlichen Afrika: Das Beispiel Botswana.“ (St.)
  • Nettelmann, Nico: „Blaues Gold für alle? Die Wasserversorgung im nördlichen Namibia.“ (B.Sc.)
  • Neuling, Sabrina Susanna: „Die sozioökonomischen Auswirkungen von Extremwetterereignissen im südlichen Afrika.“ (B.Sc.)
  • Niederer, Sebastian Lorenz: „Staatszerfall und Piraterie am Horn von Afrika.“ (St.)
  • Ofosu, George Okyere: „Illegal Mining in Ghana: Environmental Impacts and Approaches to Sustainable Solutions.“ (M.Sc.)
  • Piephoh, Vivien: „Failed State Somalia: Ansätze zu neuen Staatsgründungen.“ (B.Sc.)
  • Pinto-Escoval, Alfredo: „Staatszerfall im südlichen Afrika. Das Beispiel Angola.“ (Dipl.)
  • Plaß, Julia: „Zum friedenstiftenden Impact der UN-Blauhelmtruppen.“ (B.Sc.)
  • Reinert, Katharina: „Jagd und Jagdtourismus in Namibia als nachhaltiger Entwicklungsfaktor.“ (B.Sc.)
  • Reuss, Chantal: “Community-Based Tourism als nachhaltiges Tourismuskonzept in Namibia.” (B.Sc.)
  • Richarz, Achim: „Cattle Rearing and Environmental Change in Northern Namibia. Governmental and Local Perceptions.“ (Dipl.)
  • Sauer, Till: „Konzepte des nachhaltigen Tourismus in Mosambik als Entwicklungsimpulse ländlicher Regionen.“ (Dipl.)
  • Schaaf, Jonas: „Nord-Mali auf dem Weg nach ‚Afrikanistan.“ (B.Sc.)
  • Schaaf, Jonas: „Natürliche Ressourcen und Staatszerfall in Afrika. Ursachenanalyse mittels Process Tracing anhand ausgewählter Beispielländer.“ (M.Sc.)
  • Schlütter, Alexander: „Landgrabbing in Äthiopien im Kontext des Global Change.“ (B.Sc.)
  • Schimetka, Lorenz: „Verbuschung semiarider Savannen. Ursachenanalyse von Landnutzungsveränderungen seit Beginn der Kolonisierung anhand des Beispiellandes Namibia.“ (B.Sc.)
  • Scholl, Dennis: „Stabilitätsparameter der Republik Niger im postkolonialen Diskurs“ (B.Sc.)
  • Schweer, Leonie: „Geopark-Management in Afrika -An einem Beispiel im Senegal-. Chancen und Herausforderungen der Geopark-Initiative "Petite Cote"“ (B.Sc.)
  • Schweighöfer, Ben: „Die Ernährungskrisen in Malawi - Eine geographische Ursachenanalyse.“ (B.Sc.)
  • Seyffert, Paul: „"(No) Education for All?" Eine Analyse des tansanischen Bildungssystems und Fallstudie aus dem Lushoto Distrikt.“ (B.Sc.)
  • Skock, André: „Hello English and Goodbye Setswana? - Eine Analyse der dyadischen Sprachpraxis im Hochschulwesen am Beispiel der Universität von Botswana in Gabarone.” (B.Sc.)
  • Storbeck, Tim: „Dämme und Stämme in Namibia. Diskursanalyse zum Konflikt zwischen Indigenen-Rechten und Staudammplänen in Nord-Namibia.“ (Dipl.)
  • Stremel, Franziska: „Das Ringen um regionale Vormachtstellung am Golf. Fallbeispiel: Saudi-Arabien und der Iran in der Krise um Katar.“ (St.)
  • Thorbecke, Saskia: „Persistente Konfliktlinien zwischen dem Südsudan und dem Sudan. Auswirkungen auf die zukünftige Entwicklung und die innere Stabilität des Südsudans.“ (B.Sc.)
  • Vogel, N.N.: “Energiepflanzenproduktion in einem traditionellen Risikogebiet der Ernährungssicherung. - Beispiele aus Ostafrika.” (B.Sc.)
  • Westhäuser, Nicole: „Die Instrumentalisierung von San und Himba als Werbeträger des Tourismus in Namibia“. (St.)
  • Wolf, Verena: „Chancen und Herausforderungen im Studierendenaustausch der deutsch-namibischen Beziehungen - dargestellt am Beispiel der Hochschulkooperation zwischen der Justus-Liebig-Universität Gießen und der Namibia University of Science and Technology.“ (B.Sc.)
  • Worzek, Nico: „Dürreperioden und ihre Auswirkungen in Äthiopien am Beispiel der Afar-Region.“ (B.Sc.)
  • Zimdars, Corina: „Einsatz und Förderung von erneuerbaren Energien in Entwicklungsländern. Pro und Contra am Beispiel einer Photovoltaik-Anlage am Lake Nakuru, Kenia.” (M.Sc.)
 

Islamischer Orient

  • Alsheikh Ibrahim, Hassan: “Climate Change and Agriculture in Syria.” (M.Sc.)
  • Assadi, Mansoureh: „Aspects of Spatial and Structural Change of Rural Settlements in Selected Areas of Gilan Province (Iran).“ (M.Sc.) (Masterarbeit im Rahmen des Kooperationsabkommens mit dem Dept. of Geography der Tehran University, Prof. Dr. H. Tavana)
  • Bachmann, Elisa: „Konflikte um Wasser: Umgang mit der Ressourcenknappheit einer Existenzgrundlage am Beispiel Pakistan und Indien.“ (B.Sc.)
  • Balzer, Bastian: „Im Vorhof der Festung Europa: Die Rolle von Fuerteventura und Lampedusa als Trittsteine afrikanischer Migrationsbewegungen in der Wahrnehmung der Zielländer.“ (Dipl.)
  • Beizaee, Simon: „Aktuelle Herausforderungen der Entwicklung des Tourismus in Iran. Current Challenges of Tourism Development in Iran.“ (B.Sc.)
  • Böhm, Matthias: „Das Energiekonzept Marokkos - Alles Marokkos Sonne? Der Konflikt um die Westsahara und das Konzept erneuerbarer Energien unter besonderer Berücksichtigung der Solarenergie.” (Dipl.)
  • Bremer, Ariane: „Zu Besuch beim Schurken - Strukturanalyse des Tourismus in Libyen unter besonderer Berücksichtigung des Wüstentourismus.“ (Dipl.)
  • Burger, Annika: „Ländlicher Tourismus in Nordafrika - Potenzial ressourcenarmer Regionen? Dargestellt am Beispiel Timidarte/Südmarokko.“ (Dipl.)
  • Callsen, Luca: „Der Huthi-Konflikt im Jemen als Ausdruck eines Stellvertreterkrieges? Eine akteursorientierte Analyse der Einflüsse der Konfliktparteien auf den Staatszerfallprozess im Jemen.“ (B.Sc.)
  • Diekmann, Raphael: „Konflikte um natürliche Ressourcen am Beispiel des israelisch-palästinensischen Wassernutzungskonfliktes.“ (St.)
  • Dittmann, Hannah: „Konzeptanalyse des ersten türkischen Geoparks Kıcılcahamam-Çamlıdere.“ (Dipl.)
  • Dyroff, Timo: „Die ambivalente Rolle des Westens und Russlands beim Zerfall der Staaten Libyen und Syrien - Eine Analyse der Ereignisse im ersten Jahr der Arabellion.“ (B.Sc.)
  • Edwards, Olivia: „Das Tote Meer stirbt - na und?“ (B.Sc.)
  • Fried, Lisann: „Zur Konstruktion des Orients im Tourismus. Diskursanalytische Untersuchungen deutschsprachiger Reiseangebote am Beispiel Marokko.“ (B.Sc.)
  • Fritscher, Markus Sebastian: „Wasserverschmutzung im Nahen Osten - Konflikte zwischen Israel und den Palästinensischen Autonomiegebieten um die Ressource Wasser.“ (B.Sc.)
  • Greiner-Pol, Denise: „Zur Differenzierung des Arabischen Frühlings. Eine Typologie der Arabellionen 2011/2012“. (St.)
  • Hofmann, Melissa-Laureen: „Wem gehört der Golan? Eine kritische Analyse des Prinzips Land für Frieden“. (St.)
  • Jänisch, Tina: „Wem gehört der Wüstenstrom? Eine vergleichende Strukturanalyse der DESERTEC-Initiative und des Gießener SEPA-Konzeptes.“ (St.)
  • Kalkan, Yasemin: „Migration als Spannungsfeld zwischen Hoffnung und Herausforderung. Untersuchung der Lebenssituation von Türkeistämmigen in Deutschland“. (B.Sc.)
  • Kaudelka, Anna-Maria: „Der Tourismus im Arabischen Frühling“. (B.Sc.)
  • Knaack, Anna Lisa: „Wiederaufbaustrategien im Nachkriegs-Aleppo. Eine Analyse der Möglichkeiten auf Ebene des Stadtviertels Tel Al-Zarazeir“. (B.Sc.)
  • Krautwurst, Felix: „100 Jahre nach Sykes –Picot der Zerfall des Nahen Osten am Beispiel Syriens“ (B.Sc.)
  • Loeb, Johanna: „Herausforderung Wiederaufbau Aleppo. Eine Akteursanalyse.“ (St.)
  • Mazetti, Dorina: „Die Abschaffung von Mare Nostrum und die Einführung von Triton unter Frontex und die damit verbundenen Auswirkungen auf die EU-Migrationspolitik“. (B.Sc.)
  • Mohr, Barbara: „Zur Rolle religiöser Verortungen im Weltbild der Bahà’i: Beobachtungen aus dem Religionszentrum in Haifa (Israel)“. (M.A.)
  • Müller, Alexander: „Bildung statt Bomben. Eine Evaluation des Akademischen Wiederaufbaus von Afghanistan“. (B.Sc.)
  • Nazar, Urbab: „Der Kaschmirkonflikt. Eine Akteursanalyse.“ (St.)
  • Ostheimer, Marina: „Recent Climate Change in Afghanistan. A gridded data based Analysis.“ (B.Sc.) (in Zusammenarbeit mit dem Bereich Klimageographie, Prof. J. Luterbacher, PhD)
  • Palmer, Sofia: „Der Zerfall der Staaten im Nahen Osten. Eine Chance für ein vereintes Kurdistan?“. (B.Sc.)
  • Quelle, Alexander: „Geopolitische Orientierungen nach dem 11. September. Pakistans Rolle im Kampf gegen den Terrorismus.“ (M.A.)
  • Ramme, Valerie: „Kontinuität und Wandel in medialen Repräsentationen des Iran. Das Beispiel der Präsidenten Ahmadinedschad und Rouhani.“ (St.)
  • Reichwein, Lorena: „Syrische Flüchtlinge in der Türkei - eine Analyse der aktuellen Situation.“ (St.)
  • Röhl, Simone: “Historische und politische Hintergründe des Kaschmir-Konfliktes.“ (Dipl.)
  • Schäfer, Andreas: „Kulturverlust und nationale Identität in Syrien - Eine Untersuchung der kulturellen Zerstörung in der aktuellen Krise.“ (B.Sc.)
  • Schoppmeier, Tobias: „Paradigmen der geopolitischen Stigmatisierung Syriens als Schurkenstaat.“ (M.A.)
  • Seemann, Kristian: „Erneuerbare Energien im Iran. Chancen und Hindernisse zur Etablierung im Energiemix eines erdölreichen Landes.“ (M.A.)
  • Seiler, Ines: „Ökotourismus in der Türkei. Das Beispiel der NGOs.“ (Dipl.)
  • Sellheim, Thorsten: „Rahmenbedingungen der Staatsbildung von Palästina unter besonderer Berücksichtigung der Grenzliniendiskussion.“ (Dipl.)
  • Sicha, Lukas: „Casting National Identity. Challenges and Constraints in the Compilation of the New National Atlas.” (B.Sc.)
  • Staarmann, André: „Zur Dekonstruktion des westlichen Afghanistanbildes als Produkt quasi-kolonialer Strukturen.“ (Dipl.)
  • Ühle, Fabian: „Afghanistan als Thematik in der gymnasialen Oberstufe. Ergebnisse einer empirischen Studie anhand ausgewählter Schulen in Hessen.“ (B.Sc.)
  • Zander, Kai: „Landnutzungsveränderungen im südkaspischen Tiefland zwischen Ökonomie und Ökologie.“ (Dipl.)
 

Nordamerika

  • Berg, Matthias: „Analyse zum globalen Klimawandel. Bildvergleiche historischer und rezenter Dokumentatio-nen von Gebirgsgletschern in Nordost-Grönland.“ (Dipl.)
  • Fugmann, Gerlis: „Wirtschaftliche Entwicklungsperspektiven im Staatsbildungsprozess von Nunavut.“ (M.A.)
  • Glatzel, Theresa: „Geographie und ihre Bedeutung für die Kriminologie. Eine Fallanalyse anhand der Beispielländer USA und Deutschland aus der Perspektive der Kriminalitätsprävention.” (Dipl.)
  • Graf, Romina: „Externe Einflussnahmen auf terroristische Aktivitäten islamistischer Gruppierungen. Das Beispiel USA.“ (St.)
  • Krause, Stefanie: „Tourismus in Grönland - Perspektiven und Herausforderungen im Zeichen des Klimawandels.“ (B.Sc.)
  • Plitt, Lisa: „Identität und Nationalgefühl asiatischer Einwanderer in Kanada.“ (M.A.)
  • Stalf, Christian: „Die binationale Metropolregion San Diego-Tijuana: Chancen und Herausforderungen für den ökonomischen, ökologischen und sozialen Sektor seit Einführung von NAFTA.“ (B.Sc.)
 

Lateinamerika

  • Bahremand, Anna: „Erdöl - Fluch oder Segen. Wenn Neo-Extraktivismus auf Buen Vivir trifft.“ (St.)
  • Botta, Carolina Sofia: „Local Perceptions of socio-economic impacts of the inter-oceanic highway from Ilo (Peru) to Belem (Brazil).” (Dipl.)
  • Crecelius, Angelina: “Entwicklungstendenzen der Armut und sozialer Ungleichheiten in Lateinamerika”. (Dipl.)
  • Eickenbusch, Lilly Sophie: „Zur Kanalisierung politischer Veränderungen in Mittelamerika. Der Nicaragua-Kanal: Herausforderungen und Chancen eines Megaprojektes.“ (B.Sc.)
  • Ebeler, Laura: „Risiko und Resilience in Post-Katastrophengesellschaften, untersucht am Beispiel von Haiti.“ (B.Sc.)
  • Grothues, Dennis: „Motorrad-Pauschal-Tourismus in Südamerika - Eine Marktuntersuchung.“ (Dipl.)
  • Günther, Johannes: „Weltnaturerbegebiete, Weltkulturerbegebiete und UNESCO-Biosphärenreservate in Kuba - eine Untersuchung von Schutzgebietsansprüchen und touristischer Nutzung.“ (B.Sc.)
  • Knoche, Luisa: „Geographische Risikofaktorenanalyse in seismisch exponierten, urbanen Räumen. Eine Fallstudie zum Erdbeben vom 16.04.2016 in der Zona 0, Manta, Ecuador.“ (B.Sc.)
  • Koy, Carsten: „Der Ursprung des Schachbrettmusters - Eine Analyse der historischen Stadtentwicklung in „Spanisch Amerika.“ (Dipl.)
  • Lusky, Serjoscha: „Nicaraguanische Migranten in Costa Rica. Eine Analyse. Von La Carpio, der größten binationalen Gemeinde in San José.“ (B.Sc.)
  • Pitz, Nathalie: „Quantitative Analyse der informellen Siedlungsstrukturen in Caracas, Venezuela.“ (B.Sc.)
  • Rabe, Henning: „Das Elend der Megacities: Umstrukturierungsmaßnahmen in Brasiliens Favelas am Beispiel von Rio de Janeiro.“ (B.Sc.)
  • Schuster, Natascha: „Transformation der Hacienda-Wirtschaft -  Persistente und sich verändernde Parameter in den Hacienda-Strukturen des nordkolumbianischen Tieflandes.“ (B.Sc.)
  • Wegener, Lea: „Urbane Landwirtschaft in Kuba – Auslaufmodell oder Zukunftsstrategien?“ (B.Sc.)
  • Weissert, Markus: „Geographien der Erinnerung in Post-Konflikt-Gesellschaften. Möglichkeiten zum Aufbau einer Friedenskultur in Peru.“ (Dipl.) (DAAD-Stipendiat)
 

Ost- und Südostasien

  • Börner, Felix: „Die Auswirkungen von räumlichen und sozialen Disparitätsentwicklungen auf den Philippinen als Ursache für eine fragmentierte Entwicklung und einer Schwächung des Staates auf Mindanao.“ (B.Sc.)
  • Dermann, Diana: „Tourismus in Burjatien - dargestellt am Beispiel des Nachhaltigkeitskonzeptes für den Baikalsee.“ (B.Sc.)
  • Ehscheidt, Anna: „Chinas Strategien zur internationalen Rohstoffsicherung.“ (St.)
  • Füllenbach, Anna: „Zur Politischen Ökologie zwischenstaatlicher Wassernutzungskonflikte: Amu Darya und Syr Darya in Zentralasien.“ (Dipl.)
  • Gilke, Paul: “25 Jahre Unabhängigkeit? – Das postkoloniale Verhältnis zwischen Russland und den zentralasiatischen Nachfolgestaaten der Sowjetunion.” (B.Sc.)
  • Hedt, Philipp: „Internationale Wasserkonflikte im Himalaya - Das Beispiel Indien-Nepal.“ (St.)
  • Heindl, Anna-Barbara: „Grenzen als Prägekräfte territorialer Identität in der Kirgisischen Republik.“ (M.Sc.)
  • Hoppe, Marc: „Wir mögen die Franzosen und Amerikaner nicht - aber wir hassen die Chinesen. Zur Analyse eines schwierigen Verhältnisses seit dem Vietnam-Krieg.“ (St.)
  • Hoßfeld, Anna: „Frieden als Entwicklungsfaktor. Aktuelle Konfliktkonstellationen auf Sri Lanka.“ (B.Sc.)
  • Huber, Florian: „Territorialkonflikte im Südchinesischen Meer.“ (St.)
  • Hütt, Christian: „Chinas Engagement in Subsahara-Afrika. Entwicklungsimpulse oder Neokolonialismus.“ (B.Sc.)
  • Jura, Patrick: „Wem gehört das Südchinesische Meer? Ressourcen und strategische Interessen - Eine Analyse der Geographischen Konfliktforschung.”  (B.Sc.)
  • Kaman, Cigdem: „Die Rolle der Provinz Xinjiang im Projekt der Neuen Seidenstraße – ökonomische, sozio-kulturelle und politische Aspekte.“ (St.)
  • Klaas, Isabel: „Maritime Sicherheit und das internationale Seerechtsübereinkommen - Beispiele für eine Behandlung im Geographieunterricht.“ (St.)
  • Kühnast, Jens: „Wasser lernen. Umsetzung partizipativer Ansätze in Schulen und dörflichen Gemeinschaften in Gunung Kidul, Java (Indonesien).“ (Dipl.)
  • Kühnel, Stephan: „Ökotourismus in der Kinabatangan-Region zwischen trophischem Regenwald und industriellen Palmölplantagen in Malaysia.“ (B.Sc.)
  • Langner, Marcel: „Kritische Ausarbeitung des Konzeptes fragiler Staatlichkeit anhand der Analyse des Konfliktes zwischen Singhalesen und Tamilen in Sri Lanka.“ (B.Sc.)
  • Linz, Rebecca: „Resilience und Ernährungssicherung Bangladeschs im Zeichen der demographischen Entwicklung.“ (B.Sc.)
  • Lövenich, Jonas: „Integrated Water Resources Management in Rural Areas of Gunung Kidul (Indonesia). A critical Review.” (St.)
  • Meichsner, Melanie: „Ursachen und Probleme ausgewählter Austrocknungs- und Überflutungsgebiete in Zentralasien.“ (St.)
  • Oertel, Melanie: „Capacity Development für das Krankenhaus Wonorasi, Südost-Java.“ (M.Sc.) (Abschl. in Kooperation mit dem Institut für Wasser und Gewässerentwicklung der TU Karlsruhe, Prof. Dr. S. Fuchs)
  • Porobic, Danijela: „China´s Five Fingers in the Himalayas. Eine Untersuchung der machtpolitischen Ambitionen der Volksrepublik China in den südlichen Grenzgebieten der Himalaya-Region.“ (B.Sc.)
  • Rößner, Katja: „Der Tsunami 2004 im Indischen Ozean. Gegenüberstellung von Khao Lak und Aceh anhand der Einordnung des Resilienz-Konzeptes.“ (B.Sc.)
  • Schatz, Dennis: „Politische und wirtschaftliche Beziehungen ausgewählter postsowjetischer, mittelasiatischer Nachfolgestaaten zu Rußland.“ (St.)
  • Schug, Vanessa: „Kulturraumspezifische Herausforderungen der Lebens- und Arbeitswelt der Overseas Filipino Workers am Beispiel von Saudi-Arabien, der Vereinigten Arabischen Emirate, Taiwan und Hongkong.“ (B.Sc.)
  • Spiering, Lukas: „Globale Bevölkerungsentwicklung und Tragfähigkeit der Erde am Beispiel von Indien und China.“ (St.)
  • Weber-Rackow, Chiara: „Auswirkungen der räumlichen Mobilität der Gesellschaft in ländlichen und städtischen Gebieten in Bangladesch“ (B.Sc.)
 

Australien-Ozeanien

  • Beutel, Bianca: „Der “Long Walk Home” zum “Sorry Day” - Identifikationstransformationen in der Australischen Gesellschaft.“ (B.Sc.)
  • Niemann, Juliane Janne: „Souveränität oder Entwicklungschance? China und die Pazifischen Kleinstaaten am Beispiel Samoa.“ (B.Sc.)
 

Regional übergeordnete Themen

  • Berneburg, Pascal: „Lichtverschmutzung. Problematiken, Möglichkeiten und Nutzung als Entwicklungsindikator.“ (B.Sc.)
  • Dall, Karen E.: „Strukturen des globalen Hungers. Eine akteursorientierte Analyse der Welternährungssicherung.“ (B.Sc.)
  • Hergott, Dorothea M.: „Land Grabbing: Analyse des globalen Ausmaßes.“ (B.Sc.)
  • Kabisch, Johanna: „Meer-Müll-Strategien. Zur Problemerkennung der Kunststoffakkumulationen in den Weltmeeren.“ (B.Sc.)
  • Kyriazopoulou, Dimitra: „Mission Completed - Millenniumsentwicklungsziele erfüllt? Eine Bilanz nach dem ersten Jahrzehnt.“ (B.Sc.)
  • Ludwig, Nora G.: „Die Bedeutung der Arbeitsweise des Senior Expert Service (SES) in aktuellen Konzepten der Entwicklungszusammenarbeit.“ (Dipl.)
  • Schneider, Elisabeth: „Helfer oder Kunde - Analyse von Freiwilligenarbeit im Ausland aus Sicht der Teilnehmerinnen und Teilnehmer.“ (B.Sc.)
  • Schneider, Finn: „Climigration. Modewort oder Ausdruck realer Fluchtursachen.“ (St.)
 
(Dipl. = Diplomarbeit, M.A. = Magisterarbeit, M.Sc. = Master-Arbeit; B.Sc.: Bachelor-Arbeit; St. = Staatsexamensarbeit)

  

Promotionsvorhaben

Laufende Promotionsvorhaben

  • Alsheikh Ibrahim, Hassan: „Climate Change Caused Challenges for Landuse Management in Syria.“
  • Basher, Ali: „Flüchtlinge in Deutschland Vorstellungen und Zukunftspläne syrischer Flüchtlinge“
  • Comninos, Alexis: „Ushahidi in Libya: Challenges and Constraints of an online user-generated Crisis Information System.“
  • Kaveh, Homayoun: “Challenges and Constraints in analyzing eco-tourism potential of Geoparks in Gilan Province (Iran).”
  • Mwewa, Lameck: “Conceptual Framework for Jatropha-based Biofuel Sustainability in Southern Africa Development Community (SADC)”
  • Pinto-Escoval, Alfredo: “Perzeptionen und Bewertung geographischer Kompetenzfelder in der Entwicklungszusammenarbeit.”
  • Pourkhodadad, Behnaz: „Rasht; Appearance, Development and Poerformance of a Regional Prime City in Guilan Province.“
  • Staarmann, André: “Von Konfrontation zu Kooperation. Diskursiver Wandel in der US- amerikanischen Iran-Politik. Eine politisch-geographische Analyse.“
  • Yamaguchi, Kai: „Die Rolle internationaler NGOs beim Wiederaufbauprozess Afghanistans.“
 

 Abgeschlossene Promotionen

  • Adaawen, Stephen Ataamvari: „Migration from and to the North of Ghana: Historic paths in confrontation with Environmental Risks.” (in Kooperation mit dem Geographischen Institut der Universität Bonn)
  • Adick, Alexander: „Geographie und Medien: Analyse der Eigen- und Fremdimages von Geographie in Presse, Rundfunk und Fernsehen.“
  • Aliloedin, Wiwin Widiyanti: „Climate Change and Water Scarcity Adaptation Strategies in Pacitan (Indonesia)”.
  • Ametepeh, Emmanuel: „Forest Transition Deficiency Syndrome. The Role of Forest Communities in the High Forest Zone of Ghana.“
  • Cader, Catherina: „Comparison of Off-Grid Electrification versus Grid Extension: Influencing Parameters and the Role of Renewable Energies from a Geographic Point of View.“
  • Erasmus, Harald: „Topographische Kenntnisse und Fähigkeiten im Geographieunterricht der Waldorfschule - Eine Untersuchung auf der Grundlage zweier empirischer Erhebungen.”
  • Fard, Rebin: „Schaukeln oder Schwanken? Eine Neubewertung der Geopolitischen Codierungen in der deutschen Außenpolitik nach der deutschen Wiedervereinigung." (in Kooperation mit Universität Hamburg)
  • Fugmann, Gerlis: „The Legacy of the Aboriginal Land Claims - Comparison of Endogenous Economic Development in Remote Inuit Regions in the Circumpolar North.”
  • Ghadami, Mostafa: „Tourism and Settlement Structures in Northern Iran.” (in Kooperation mit der Faculty of Geography der Tehran University; iranischer Co-Betreuer: Prof. Dr. Taghi Rahnemai)
  • Gouzhary, Izhar: „Analysis of Regional Cluster Development in Indonesia: An Empirical Study on Leather Sector.” (Promotion in Kooperation mit dem Institut für Projekt- und Regionalplanung, Prof. Dr. S. Bauer).
  • Grugel, Andrea: „Zuni Pueblo und Laguna Pueblo: Ökonomische Entwicklung und kulturelle Perspektiven.“
  • Haq, Fazlul: „Eastern Hindukush in Transition: Socio-physical Changes and their Impacts on Natural Resources in the Dir Valley, Northern Pakistan“
  • Hossu, Michael: „Die Rolle interner und externer Akteure bei der Entwicklung des ländlichen Java. Das Beispiel Gunung Kidul.“
  • Issa, Christine: „Baukultur als Symbol nationaler Identität im Das Beispiel Kabul, Afghanistan.“
  • Kohistani, Sardar Mohammad: „State-Building in Afghanistan: The Role of Institutional Capacity.“
  • Kramm, Johanna: „Das Bewässerungsdispositiv. Staatliche Strategien, lokale Praktiken und politisierte Räume in Kenia.“ (in Kooperation mit dem Geographischen Institut der Universität Bonn)
  • Kretzer, Michael: „Implementierungspotential der Sprachpolitik im Bildungssystem Südafrikas. Eine Untersuchung in den Provinzen Gauteng, Limpopo und North West“
  • Mirzaei, Roozbeh: „Modelling the socioeconomic and environmental Impacts of nature-based Tourism to the Host Communities and their Support for Tourism. Perceptions of local Population: Mazanderan, North of Iran.“
  • Murigi, Patrick M.: „Challenges of Water Management in Southern Kenya.” (in Kooperation mit der TU Karlsruhe, Prof. Dr. F. Nestmann)
  • Mwangi, Murigi Patrick: A Methodology to Adaptive Collaborative Decision Support Tools for IWRM in Developing Countries: A Case Study of Nairobi River Catchment within the Athi Basin in Kenya. (in Kooperation mit dem Karlsruhe Institute for Technology (KIT) in Karlsruhe)
  • Noori, Walid Ahmad: „Challenges of Traffic Development in Kabul City.”
  • Noubissié Désiré Tchigankong: „The Concept of Sustainable Development and Sustainable Management of Natural Resources in Africa through the German Development Cooperation.“
  • Fazl-ur-Rahman: „Persistence and Transformation in the Eastern Hindukush: A Study of Resource Management Systems in Melph Valley, Chitral, North Pakistan.”
  • Retnowati, Arry: „Culture and Risk Based Spatial Planning in the Karst Area of Gunungsewu in Java, Indonesia”.
  • Samiullah: “Expansion of Built up Areas and its Impact of Urban Agriculture: A Case Study of Peshawar, Pakistan.”
  • Sayed, Maqbool Sayed: “Challenges of Urban Management in a Post-conflict Situation; the Case of Kabul, Afghanistan.”
  • Songoro, Alexander: „Land Scarcity, Rural Livelihoods and Forest Management in West-Usambara, Tanzania.“
  • Stoffel, Daniel: „Angepasste Technologien zur Wasserförderung und deren sozio-kulturelle Implementierung in Schwellen- und Entwicklungsländern." (in Kooperation mit dem KIT Karlsruhe, Prof: Dr. F. Nestmann)
  • Tabassum, Iffat: “Desertification dynamics and its control mechanisms in semiarid areas of Pakistan: A case study of District Karak, Pakistan.” (in Kooperation mit dem Institute of Geography, Urban and Regional Planning of the University of Peshawar (Pakistan), pakistanischer Co-Betreuer: Prof. Dr. Fazl-ur-Rahman).