Benutzerspezifische Werkzeuge

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum

Artikelaktionen

Aktuelle Forschungsschwerpunkte

Aktuelle Forschungsschwerpunkte

Rahmenthema: „Klimawandel; Naturräumliche Ressourcen und Naturgefahren“

Alle Arbeitsthemen sind in laufende Forschungsprojekte eingebettet und können dadurch in einem guten wissenschaftlichen Umfeld durchgeführt werden (Zusammenarbeit mit Nachbarinstituten; Betreuung durch wiss. Mitarbeiter des Instituts für Geographie bzw. des Zentrum für internationale Entwicklungs- und Umweltforschung [ZEU], Doktoranden und Diplomanden mit laufenden Arbeiten zu verwandten Themen). Bei allen Themen ist, falls notwendig, auch der Besuch des Arbeitsgebietes zur Erhebung noch fehlender Quellen und Daten möglich.

Folgende Themenbereiche stehen zur Verfügung:

 

Der Klimawandel und seine Auswirkungen auf Naturgefahren und Landnutzung (Landwirtschaft) ausgewählter Regionen

  • Länder des Südkaukasus
  • Mittelasien
  • NW-China

Wasser und Energie, ausgewählte Beispiele aus China

  • Staudämme am Yangtze-Oberlauf (Auswirkungen auf Wasserhaushalt und Sedimenttransport)

Naturgefahren im Alpenraum (insbesondere am Beispiel der Walliser Alpen)

  • Themen auf Anfrage

Nähere Informationen über Inhalte und Arbeitsmöglichkeiten erhalten Sie bei mir in der Sprechstunde (Sprechstunden in der vorlesungsfreien Zeit stehen im Internet)
Prof. Dr. Lorenz King (Tel. 99-36255 oder )