Benutzerspezifische Werkzeuge

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum

Artikelaktionen

Aktuelles

RSS-Feed Termine und Nachrichten
Vom 31.07. bis zum 22.08. findet keine Studienberatung statt, da sich Herr Neubert in dieser Zeit im Urlaub befindet.
Die Präsentationen von Herrn Dr. Neubert im Rahmen des Hochschulinformationstages finden Sie in der Rubrik "Studium" im "Dateiordner Studium"
BAföG Verantwortliche des Instituts für Didaktik der Mathematik ist Frau Dr. Thies. Weiterhin unterschriftsberechtigt ist Herr Dr. Neubert.
Tagungen

Tagungen am Institut Didaktik der Mathematik

Die Arbeitsgruppe PriMaMedien lädt hiermit herzlich zur Sommertagung 2017 vom 30.06. bis 01.07.2017
am Institut für Didaktik der Mathematik an der Justus-Liebig-Universität in Gießen ein. Geplant sind
Vorträge von ca. 30 Minuten mit jeweils anschließender Diskussion.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Weitere Tagungen

Hinweise zu Tagungen der Mathematikdidaktik außerhalb der Justus-Liebig-Universität Gießen finden Sie auf der Seite der GDM.

Informationen

Im mathematikdidaktischen Kolloquium finden Vorträge und Fortbildungen zu verschiedenen mathematikdidaktischen Themen, unterschiedlichen Jahrgangsstufen und für alle Schulformen statt. Die Vorträge sind außerdem als Fortbildungsveranstaltung (Lehrerfortbildung) für die im Schuldienst stehenden Teilnehmer anerkannt und die Teilnahme an den Veranstaltungen kann auf Wunsch gern bestätigt werden.

Die Vorträge finden mit anschließender Diskussion jeweils dienstags von 18.00 - 19.30 Uhr im Haus C des Philosophikums II, Karl-Glöckner-Str. 21, Raum 028 (großer Hörsaal) oder Raum 105 (Seminarraum), statt. Zuvor laden wir Sie herzlich ab 17.30 Uhr im Raum C 118 zu Tee und Kaffee ein.

Termine

02. Mai 2017

Prof. Dr. Jens Holger Lorenz, Universität Frankfurt a.M.: Lernschwierigkeiten im Mathematikunterricht

 

30.05.2017

Prof. Dr. Rathgeb-Schnierer, Universität Kassel: Wie begründen amerikanische und deutsche Grundschulkinder leichte und schwere Additions- und Subtraktionsaufgaben? Einblicke in eine internationale Studie zur Erfassung flexibler Rechenkompetenzen. 


13.06.2017

Dr. Christian Rütten, Universität Duisburg-Essen:Grundschulkinder und negative Zahlen – Metaphernanalytisch orientierte Untersuchungen


27.06.2017

Prof. Dr. Lisa Hefendehl-Hebeker, Universität Duisburg-Essen: Struktur- und Symbolsinn als Werkzeuge mathematischen Denkens

Öffnungszeiten Schulbuchsammlung

Dienstag

von/bis

Donnerstag

von/bis

 

 

27.04.2017

12:00 – 14:00 Uhr

02.05.2017

 

04.05.2017

14:00 – 16:00 Uhr

09.05.2017

10:00 – 12:00 Uhr

11.05.2017

14:00 – 16:00 Uhr

16.05.2017

10:00 – 12:00 Uhr

18.05.2017

12:00 – 14:00 Uhr

23.05.2017

10:00 – 12:00 Uhr

25.05.2017

 

30.05.2017

10:00 – 12:00 Uhr

01.06.2017

14:30 – 16:30 Uhr

06.06.2017

12:00 – 14:00 Uhr

08.06.2017

12:00 – 14:00 Uhr

13.06.2017

10:00 – 12:00 Uhr

15.06.2017

 

20.06.2017

10:00 – 12:00 Uhr

22.06.2017

14:30 – 16:30 Uhr

27.06.2017

12:00 – 14:00 Uhr

29.06.2017

 10:00  12:00 Uhr

04.07.2017

10:00 – 12:00 Uhr

06.07.2017

 

11.07.2017

12:00 – 14:00 Uhr

13.07.2017

 

18.07.2017

 11:00 – 13:00 Uhr

20.07.2017

 12:30 – 14:30 Uhr