Benutzerspezifische Werkzeuge

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum

Artikelaktionen

Tag der Mathematik

Üblicherwerweise jährliche Veranstaltung mit Informationen für interessierte Schülerinnen und Schüler sowie deren Lehrerinnen und Lehrer zum Studium der Mathematik, zu den Einsatzmöglichkeiten in der Arbeitswelt und den Berufsaussichten.

 

In der Vergangenheit haben das Mathematische Institut und das Institut für Informatik am Fachbereich Mathematik und Informatik, Physik, Geographie der Justus-Liebig-Universität Gießen interessierte Oberstufenschülerinnen und -schüler sowie Lehrerinnen und Lehrer üblicherweise jedes Jahr kurz vor dem Beginn der hessischen Schulsommerferien zum "Tag der Mathematik" eingeladen.

 

Auch dieses Jahr (2017) musste unser "Tag der Mathematik" aus Kapazitätsgründen leider entfallen.

 

Wir beabsichtigen, ihn nächstes Jahr wieder zu veranstalten, um Ihnen wie zuvor Informationen zum Mathematikstudium in Gießen zu präsentieren und mit Vorträgen sowie "Workshops" zu verschiedenen Themen aus Mathematik und Informatik Einblicke in das Fach, das Studium und die beruflichen Tätigkeiten danach zu geben.

Wir würden uns sehr freuen, Sie dann im Mathematischen Institut in Gießen begrüßen zu dürfen.