Benutzerspezifische Werkzeuge

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum


Artikelaktionen

Prof. Dr. Volker Wissemann

Arbeitsgruppenleiter

 Bild Volker Wissemann

+49 (0)641-9935170

 

Justus-Liebig-Universität

AG Spezielle Botanik

Heinrich-Buff-Ring 38

D-35392 Giessen

 

 

Forschungsinteressen

  • Evolution von Rosaceae
  • Evolution der Gattung Rosa, speziell der Sektion Caninae, Hundsrosen
  • Evolution nordhemisphärischer Baum- und Straucharten (Cornus, Pinus, Prunus, Pyrus, Amelanchier)
  • Populationsbiologie alpiner (holziger) Pflanzenarten
  • Populationsbiologie europäischer (holziger) Küstenpflanzen
  • Hybridisierung und Polyploidie als Evolutionsfaktoren
  • Viviparie
  • Wirt-Parasit Koevolution
  • Geschichte und Theorie der Pflanzenwissenschaften


Wissenschaftliche Laufbahn

  • 1985 - 1987:   Ausbildung zum Zierpflanzengärtner, Leverkusen
  • 1988 - 1989:   Wehrersatzdienst, Garten-und Forstamt Wuppertal
  • 1989 - 1995:   Studium der Biologie und Agrarwissenschaften an der Georgia-Augusta Göttingen
  • 1997 - 2000:   Studium Wissenschaftsgeschichte an der Georgia-Augusta Göttingen
  • 1994 - 1995:   Diplom in Biologie: Kreuzungsverhalten und Merkmalsvariation an ausgewählten Wildrosenpopulationen der Sektion Caninae (SER.) REHD. in Südniedersachsen. Betreuung: Prof. Dr. F.-G. Schroeder, Prof. Dr. G. Wagenitz, Dr. F.H. Hellwig, Georgia-Augusta Göttingen
  • 1996 - 1999:   Anfertigung der botanischen Dissertation: Molekulargenetische und morphologisch-anatomische Untersuchungen zur Evolution und Genomzusammensetzung von Wildrosen der Sektion Caninae (DC.) SER. Betreuung: Prof. Dr. F.-G. Schroeder, Prof. Dr. G. Wagenitz, Georgia-Augusta Göttingen; Prof. Dr. F.H. Hellwig, Friedrich-Schiller-Universität Jena
  • 1998 - 2000:   ehrenamtliche Aufarbeitung der Pharmakognostisch-Warenkundlichen Sammlung Göttingen
  • 2000:   Stellvertretender Herbarkustos GOET am A.-v.-Haller-Institut für Pflanzenwissenschaften der Georgia-Augusta Göttingen
  • 01.2.2000 - 8.8.2000:   Lehrstuhlvertretung (C4) Prof. S.R. Gradstein (Forschungssemester)
  • 2001 - 2003:   Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Spezielle Botanik mit Herbarium Haussknecht und Botanischem Garten der Friedrich-Schiller-Universität Jena
  • 2003 - 2007:   Wissenschaftlicher Assistent (C1) am Institut für Spezielle Botanik Jena
  • 2003 - 2007:   Geschäftsführer der Deutschen Gesellschaft für Geschichte und Theorie der Biologie e.V. (DGGTB)
  • 2002 - 2008:   Stellvertretender und ab 2004 Vorsitzender der Sektion „Biodiversität & Evolutionsbiologie“ in der Deutschen Botanischen Gesellschaft
  • seit 2005:   Verantwortlicher Herausgeber der Annals of the history and philosophy of biology
  • 2005:   Listenplatz 2, Professur für Botanik CAU Kiel
  • 2006:   Listenplatz 1, Professur für Spezielle Botanik JLU Gießen
  • 2006:   Habilitation, venia legendi
  • seit 2007:   Professur für Spezielle Botanik an der Justus-Liebig Universität Giessen
  • seit 2008:   Generalsekretär der Deutschen Botanischen Gesellschaft
  • seit 2009:   Vizepräsident des Verbands der Botanischen Gärten Deutschlands
  • 2010:   Listenplatz 1, Professur für Spezielle Botanik Georgia Augusta Göttingen


Publikationen


Mitgliedschaften

  • International Association for Plant Taxonomy (IAPT)
  • Linnean Society of London (Fellow)
  • The Society for the History of Natural History (London)
  • Deutsche Botanische Gesellschaft (DBG)
  • Vereinigung für Angewandte Botanik (VAB)
  • Deutsche Dendrologische Gesellschaft (DDG)
  • Gesellschaft für Biologische Systematik (GFBS)
  • Gesellschaft Deutscher Rosenfreunde (GRF)
  • Deutsche Gesellschaft für Geschichte und Theorie der Biologie (DGGTB)


Lehrerfahrung

  • Betreuung von mehr als 100 Graduierungsarbeiten (Dissertationen, Diplom, Magister, BSc, Staatsexamen)
  • Vorlesungen, Praktika und Exkursionen für Lehramtsstudierende, Bachelor Biologie, Master Biologie, Haushalts-und Ernährungswissenschaftler, Veterinärmediziner, Geographie (Nebenfach), Agrarwissenschaften (Nebenfach)

 

 

 A few months in the laboratory can save a few hours in the library... Tucker's Law