Benutzerspezifische Werkzeuge

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum

Artikelaktionen

20. Oktober 2017: Caring, Cooking, Cleaning – Fachtagung des Kompetenzzentrums "Professionalisierung und Qualitätssicherung haushaltsnaher Dienstleistungen"

Am 20.10.2017 lädt das Kompetenzzentrum „Professionalisierung und Qualitätssicherung haushaltsnaher Dienstleistungen“ (PQHD) zu der folgenden Fachtagung ein: Caring, Cooking, Cleaning – Neubewertung und Aufwertung haushaltsnaher Dienstleistungsarbeit als Schlüssel für eine sozial gerechte und integrative Gesellschaft.
Wann 20.10.2017
von 09:30 bis 18:00
Termin übernehmen vCal
iCal

Was sind kreative und realitätsbezogene Lösungen?

Wie stellen wir die erforderlichen Rahmenbedingungen für gute Dienstleistungsarbeit her?

Wie schaffen wir wirksame Entlastungsmöglichkeiten und passgenaue Unterstützungsangebote im Alltag?

Welche Wege sind jenseits von traditionellen Geschlechterstereotypen und prekären Beschäftigungsverhältnissen - vor allem für Migrantinnen - denkbar?

Welche Zeitpolitiken brauchen wir, um nicht den eindimensionalen Pfad des »Outsourcing« zu gehen, sondern auch persönliche Zeit für Selbstsorge und Zuwendung für Andere zu haben?