Benutzerspezifische Werkzeuge

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum

Artikelaktionen

Zu vergebende Arbeiten

 

Interessentinnen und Interessenten für Bachelor- und Masterarbeiten melden sich bitte bei Frau
Alexandra Jungert
Telefon: (0641) 99-39064

E-Mail

Die Themen der Arbeiten werden nur zeitnah zur Anmeldung der Thesis vergeben.


Schwerpunkt: Ernährung/Ernährungsphysiologie

  • Adipositas und mitochondriale Dysfunktion (nur Master)
  • Energieumsatz und Atemwegserkrankungen (vorgemerkt)
  • Adipositas und Osteoarthritis (Arthrose)
  • Cholin - ein essentieller Nährstoff?
  • Weizensensitivität (vorgemerkt)
  • Einfluss der Ernährung aus psychische Störungen (vorgemerkt)

Schwerpunkt: Lipide und Fettstoffwechsel

  • Peroxisom-Proliferator-aktivierte Rezeptoren (PPAR) und Regulation des Lipidstoffwechsels (nur Master)
  • Zusammenhang zwischen der Höhe der Serumlipidspiegel und der Morbidität bei Senioren
  • Phytosterole und Risiko für kardiovaskuläre Erkrankungen (nur Master) (vorgemerkt)
  • Hyperuricämie und Einfluss auf Lipid- und Glucosestoffwechsel

Schwerpunkt: Vitamine

  • Interaktion zwischen Medikamenten und Vitamin D (nur Master)
  • Methoden zur Erfassung des Vitamin-D-Status

 Schwerpunkt: Mineralstoffe

  • Calcium- und Magnesiumaufnahme aus Trink- und Mineralwasser und deren Beitrag zur Bedarfsdeckung

Schwerpunkt: Proteine und Aminosäuren/Enzyme

  • Funktion von Selenoproteinen im Stoffwechsel 

  Weitere Themen

  • Alternative Meßmethoden zur Erfassung der Körpergröße (bei immobilen Patienten)
  • Ein aktueller Stand zu reaktiven Stickstoffspezies (reactive [oxygen] nitrogen species)

Experimentelle Masterarbeiten zur GISELA-Studie auf Anfrage

Eigene Themenvorschläge nach Absprache möglich