Benutzerspezifische Werkzeuge

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum

Artikelaktionen

Prof. Dr. Dr. habil. Dr. h.c. (TSU) Annette Otte

image1_2column.jpeg

Leiterin der Arbeitsgruppe

Professur für Landschaftsökologie und Landschaftsplanung

Institut für Landschaftsökologie und Ressourcenmanagement

IFZ für Umweltsicherung

Heinrich-Buff-Ring 26-32

D-35392 Giessen

Tel  : 0641 / 99-37160

Fax : 0641 / 99-37169

 

Lebenslauf (pdf-Datei)

Publikationen (Gesamtliste der Professur)

Publikationen (Gesamtliste auf Google Scholar)

Forschungsprojekte

Lehre

 

Weitere Aufgaben

Arbeitsgebiete 

Landschaftsstruktur, Landschaftsdynamik und Biodiversität in Kulturlandschaften

Modellierung von Vegetationsdynamik

Populationsdynamik von invasiven Arten und ihre Effekte auf die Biodiversität

Populationsbiologie seltener Stromtalwiesenarten und Ackerwildkräuter

Diasporenbankdynamik

Reetablierung von Stromtalwiesen

Reetablierung von Binnensalzrasen

Biotopspezifische Regulierungsmaßnahmen gegen invasive Neophyten

Internationale Kontakte

  • Professor Dr. George Nakhutsrishvili, Assoc. Prof. Dr. Maia Akhalkatsi, Assoc. Prof. Dr. Otar Abdalaze, Institut für Botanik der Akademie die Wissenschaften, Tbilisi, Georgia (Interdisziplinäre Untersuchungen von Veränderungen der Vegetationsdecke im Großen und Kleinen Kaukasus (Kasbegi-, Bakuriani-Region) durch geänderte Landnutzungs-systeme in Folge der Unabhängigkeit Georgiens).
  • Professor Dr. Shudong ZHOU, College of Economics and Trade, Nanjing Agricultural University, Nanjing, China (Analyse der Invasibilität des Landnutzungsmusters in der Region um Nanjing (Südost-China) für die invasive Art Solidago altissima).
  • Prof. Dr. V. N. Pilipenko, Direktor des Instituts für Umweltprobleme, Dekan der Fakultät der Pädagogischen Universität Astrachan (Gemeinsame Untersuchungen zu Veränderungen im Ökosystemgefüge des Unteren Wolgatales, Biomonitoring und Satellitenbildklassifikation)
  • Internationale Arbeitsgruppe zur Erforschung des invasiven Riesen-Bärenklau (Heracleum mantegazzianum) mit AG Prof. Nentwig (Tierökologie, Universität Bern, CH), AG PD Dr. P. Pysek (Populationsbiologie, Akademie der Wissenschaften Pruhonice, CSR), AG CABI (Pathogene, Wallingford, GB; Delemont, CH), AG Dr. D. Geltman (Felduntersuchungen im Kaukasus, Akademie der Wissenschaften St. Petersburg, RUS)