Benutzerspezifische Werkzeuge

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum

Artikelaktionen

Weiterführende Informationen und Links

Im Folgenden finden Sie weiterführende Links zu ausgewählten Informationen. Bitte beachten Sie, dass es sich um externe Links handelt, die sich in einem neuen Browserfenster öffnen.

Weitere Informationen

Infoportal des BMFSFJ: Hilfe im Haushalt

Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ)

Minijobzentrale.de

Ringvorlesung "Caring, Cooking, Cleaning - Gleichstellungs- und beschäftigungspolitische Perspektiven haushaltsnaher Dienstleistungen"

dgh Curriculum Haushaltsnahe Dienstleistungen

 

Vereine und Verbände

Allianz haushaltsnahe Dienstleistungswirtschaft (AHDW)

Bundesverband haushaltsnaher Dienstleistungsunternehmen (BHDU)

Berufsverband Hauswirtschaft

Deutsche Gesellschaft für Hauswirtschaft

Deutscher Landfrauenverband

DHB-Netzwerk Haushalt

Katholische Frauengemeinschaft Deutschland

The European Federation for Services to Individuals (EFSI)

Studien rund um haushaltsnahe Dienstleistungen


BMWi (2014): Professionalisierung haushaltsnaher Dienstleistungen durch Entwicklung und Etablierung von Qualitätsstandards

BMFSFJ (2011): Machbarkeitsstudie "Haushaltsnahe Dienstleistungen für Wiedereinsteigerinnen. Berlin.

BMFSFJ (2012): Anbieter haushaltsnaher Dienstleistungen in Deutschland. Berlin.

BMFSFJ (2012): Frauen im Minijob. Berlin.  

Eichhorst / Tobsch (2007): Familienunterstützende Dienstleistungen. Internationale Benchmarking-Studie. HRsg. vom BMFSFJ. Berlin.

Weinkopf / Hieming (2007): Instrumente der Arbeitsmakrtpolitik und haushaltsnahe Dienstleistungen. Hrsg. vom BMFSFJ. Berlin.

Wippermann (2011): Zeit für Wiedereinstieg - Potentiale und Perspektiven. Berlin.Dienstleistungen. Hrsg. vom BMFSFJ. Berlin.

Prognos (2012): Dynamisierung des Marktes haushaltsnaher Dienstleistungen. Basel/Berlin.

Heintze (2012): Auf der Highroad – der skandinavische Weg zu einem zeitgemäßen Pflegsystem. Ein Vergleich zwischen fünf nordischen Ländern und Deutschland. Berlin.

Weitere Dokumente, Tagungsberichte u. a.

Europäische Kommission (2012): Einen Arbeitsplatzintensivern Aufschwung gestalten. Brüssel.

kfd (2014): Zusammenfassung und Materialien zur Tagung "Von der schwarzen Arbeit zur weißen Weste" (in Kooperation mit dem Kompetenzzentrum PQHD) als Auftakt zum Projekt "Haushalte als Arbeitgeber".