Benutzerspezifische Werkzeuge

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum

Artikelaktionen

Anerkennung von Studienleistungen

Informationen zur Anerkennung bereits erbrachter Studienleistungen für Studiengänge des Fachbereichs 09.

Unterlagen

Die Anerkennung von erbrachten Studienleistungen muss im Prüfungsamt beantragt werden. Hierfür benötigen Sie folgene Unterlagen:

  • Formular (.pdf)
  • Modulbeschreibungen (kein Modulkatalog, sondern nur die Beschreibungen der beantragten Module)
  • Ein beglaubigter Leistungsnachweis mit Angabe der Credits und der Note

Bitte reichen Sie die Unterlagen einseitig bedruckt und nicht geheftet im Prüfungs- und Promotionsamt des Fachbereichs 09 ein (Bismarckstraße 24, 35390 Gießen). Bitte achten Sie darauf, dass die Unterlagen vollständig sind. Unvollständige Anträge werden nicht bearbeitet.

>> Prüfungsamt

 

Anerkennungsschreiben

Die Zustellung des Anerkennungsschreibens / der Semesteranrechnungsbescheinigung erfolgt auf dem Postweg.

 

Eintrag in FlexNow

Zum Eintrag der anerkannten Module in das Prüfungsverwaltungssystem FlexNow müssen Sie das Anerkennungsschreiben zusammen mit einer aktuellen Studienbescheinigung im Prüfungsamt einreichen.

 

Außerfachliche Kompetenz (AfK)

Die JLU bietet verschiedene Module an zum Erwerb außerfachlicher Kompetenzen (AfK-Module). Im Bachelor-Studium können AfK-Leistungen im Umfang von 6 CP anerkannt werden, wenn diese Lehrveranstaltungen geprüft und benotet wurden. Im Master-Studium ist eine Anerkennung von
AfK-Leistungen nicht möglich.

 

Studiengangwechsel innerhalb des Fachbereichs 09

Über einen Studiengangwechsel innerhalb des Fachbereichs 09 muss das Prüfungsamt bei Immatrikulation in den neuen Studiengang informiert werden. Bitte legen Sie dem Prüfungsamt eine aktuelle Studienbescheinigung vor. Auch in diesem Fall kann die Anerkennung bereits erbrachter Leistungen beantragt werden.  Es können nur die Leistungen für den neuen Studiengang anerkannt werden, für die ein entsprechender Antrag eingereicht wird.

Es können folgende Module angerechnet werden:

  • Alle identischen Kernmodule;
  • Maximal vier fachspezifische Kernmodule eines anderen Studiengangs (des FB 09);
  • Alle Profilmodule;

 

Semestereinstufung / Semesteranrechnungsbescheinigung

Wenn Sie bereits Leistungen erbracht haben, die Ihnen auf Ihr Studium angerechnet werden, können Sie in ein höheres Fachsemester eingestuft werden. Pro vier Module à sechs CP, die anerkannt werden, werden Sie ein Semester höher gestuft. Bei der Bewerbung für ein höheres Fachbsemester benötigen Sie eine Semesteranrechnungsbescheinigung vom Prüfungsamt.

Eine Semesteranrechnungsbescheinigung für das BAföG-Amt muss auch dann beantragt werden, wenn keine Leistungen angerechnet werden können / sollen.