Benutzerspezifische Werkzeuge

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum

Willkommen!

Artikelaktionen

Informationssysteme für Studierende der Medizin und Zahnmedizin

Während Ihres Studiums der Medizin und Zahnmedizin werden Ihnen verschiedene elektronische Informationssysteme begegnen. Diese möchte wir Ihnen hier kurz vorstellen.

meinSTUDIUM

Im vorklinischen Studienabschnitt finden Sie unter meinSTUDIUM vor allem Anmeldemöglichkeiten zu Praktika, Seminaren und Wahlfächern. Vereinzelt werden auch schon Klausurergebnisse hier veröffentlicht, leider noch nicht in allen Fächern. 

 Im klinischen Studienabschnitt wird meinSTUDIUM dann noch wichtiger, denn unter anderem laufen dann sämtliche Klausuranmeldungen über dieses System!

 

Funktionsumfang von meinSTUDIUM im Überblick

  • Klausuranmeldungen im klinischen Studienabschnitt
  • Anmeldungen zur Kursen, Praktika und sonstigen Veranstaltungen
  • Einsicht der Klausurergebnisse und Gruppeneinteilungen
  • Persönlicher Zugang zum k-MED Lern- und Informationssystem (s.u.)
  • Einsicht in die persönlichen Daten (Fachsemester, Mailadresse, etc.)

 

k-MED

https://www.k-med.uni-giessen.de/ilias3/  

Unter k-MED finden Sie Materialien, Lernkurse und Informationen zu fast allen Fächern und die Möglichkeit, im laufenden Semester die von Ihnen besuchten Veranstaltungen zu evaluieren. Von dieser Möglichkeit sollten Sie unbedingt Gebrauch machen: es hilft uns die Lehre kontinuierlich zu verbessern.

Ihre Zugangsdaten zu k-MED können Sie ganz bequem unter meinSTUDIUM mit einem Mausklick beantragen (meinSTUDIUM -> Ihr Zugang zu k-MED). Diese Zugangsdaten bleiben dort zur Erinnerung gespeichert.

Bitte beachten Sie, dass manche Fächer (z.B. Chemie und Physik) Materialien unter STUD.IP veröffentlicht haben!

 

STUD.IP 

https://studip.uni-giessen.de/ 

In diesem System finden Sie vor allem Materialien und Anmeldemöglichkeiten zu Physik und Chemie, die nicht vom Fachbereich Medizin gelehrt werden. Zugangsdaten hierzu erhalten Sie zusammen mit ihrer universitären Mailadresse (die sogenannte s- Kennung). Hilfestellung bei Problemen gibt ihnen jederzeit das Hochschulrechenzentrum.

 

Warum so viele verschiedene Systeme?

Spätestens im klinischen Studienabschnitt (nach dem Physikum) benötigen Sie nur noch Ihren meinSTUDIUM Zugang - und den dort enthaltenen Zugriff auf k-MED. Wegen der Beteiligung anderer Fachbereiche im vorklinischen Studienabschnitt kommen dort weitere Informationssysteme zum Einsatz. Ansprechpartner für alle in Frage kommenden Systeme haben wir Ihnen hier aufgelistet.

 

Ansprechpartner

Support für meinSTUDIUM und k-MED
Telefon: +49 (0)641-99 40030
redaktion@med.uni-giessen.de

 

Support STUD.IP
Tel. +49 (0)641-99 13115
studip@uni-giessen.de