Benutzerspezifische Werkzeuge

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum

Titel

Artikelaktionen

Bewerbung

Warum am SPC Global Health teilnehmen?

Das SPC ist ein umfassendes Programm, bei dem die einzelnen Module aufeinander aufbauen bzw. sich ergänzen. Der Lernprozess wird durch die Bewerbung (Motivationsschreiben) sowie die Zwischen- und Abschlussgespräche systematisch gestaltet und vertieft. Auch sind nicht alle Module frei zugänglich: Die Vertiefungsseminare und „basic books“ sind allein SPC-Studierenden vorbehalten, um die Themen in kleineren Gruppen von Studierenden, die berits durch die Wahlfächer „vorgebildet“ sind, tatsächlich vertiefen zu können. Außerdem erhalten nur eingeschriebene Teilnehmerinnen und Teilnehmer am Ende das offizielle Zertifikat Es lohnt sich also, am SPC Global Health teilzunehmen!


Bewerbungsverfahren: 

  • Auswahlverfahren: durch eine vom Fachbereich zu benennende Kommission 
  • jedes Semester werden 15 qualifizierte Studierende aufgenommen 
  • 1-2 Zusatzplätze werden bei Bedarf für qualifizierte Studierende aus Marburg eingerichtet 

 

Die Bewerbung: 

Im Rahmen des Bewerbungsverfahrens sollen Studierende mit überdurchschnittlich großem Interesse an den angebotenen Themen und dem Wunsch nach einer fachlichen Zusatzqualifikation im Bereich „Global Health“ identifiziert werden. Das überdurchschnittliche Studieninteresse und die notwendige Leistungsbereitschaft sollen im Rahmen des Bewerbungsverfahrens von den Studierenden belegt werden. Als Beurteilungskriterien gelten neben entsprechenden Noten im Ersten Abschnitt der Ärztlichen Prüfung (und ggf. in universitätsinternen Prüfungen des zweiten Studienabschnitts) insbesondere eine glaubhafte Darlegung der persönlichen Motivation, soziales und/oder politisches Engagements im In- und Ausland sowie der Fremdsprachenkenntnisse. Über Ausnahmen entscheidet die Kommission.
Als Bewerbungsunterlagen sind einzureichen: 

  • formlose Bewerbung/Anschreiben 
  • tabellarischer Lebenslauf mit Lichtbild 
  • Motivationsschreiben (max. 3 Seiten DIN-A 4) (Motivation, Selbstvorstellung mit Hinweisen auf einschlägige Vorerfahrungen, Interessen, Ziele, v. a. auch auf besondere Interessen oder Engagement neben dem Studium, ggf. auf begonnene/geplante Dissertation, Auslandserfahrung, Sprachkenntnisse) 
  • Immatrikulationsbescheinigung 
  • Abiturzeugnis und Zeugnis über Ersten Abschnitt der Ärztlichen Prüfung 
  • Empfehlungsschreiben/persönliches Zeugnis eines Hochschullehrers oder einer anderen, vom Bewerber/der Bewerberin benannten Persönlichkeit (z. B. Hochschulpfarrer, Repräsentant eines Vereins oder einer Organisation aus dem In- oder Ausland, in welcher sich der/die Studierende engagiert bzw. engagiert hat). Das Empfehlungsschreiben (max. 2 Seiten) soll insbesondere zu fachlichen Qualifikationen, zum Engagement und zum sozialen Umgang der/s Bewerberin/s Stellung nehmen und zudem angeben, woher der das Zeugnis Ausstellende die/den Bewerber/in kennt. 

Bewerber/innen, die im aktuellen Semester nicht zum Zuge kommen, können sich im kommenden Semester erneut bewerben. 

 

Die Bewerbung richten Sie bitte bis zum 2. Dezember 2019 an

(bitte als .pdf, max. 2 MB)
 

Weitere Informationen:

Allgemeines Infoblatt zum SPC Global Health »

Merkblatt zu Elementen, Bewerbungsverfahren & Auswahlkriterien Wintersemester 2019/20 »