Benutzerspezifische Werkzeuge

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum

Artikelaktionen

Gießener Studentenreiter qualifizieren sich für die DHM


(JK) Dank einer erfolgreichen Saison durften die Gießener Studentenreiter letztes Wochenende in Würzburg bei der Qualifikation zur DHM Reiten an den Start gehen.

Das Team bestehend aus Johanna Krause, Leonie Daum und Lea Baberg. Sie legten bereits am Samstag morgen mit einer hohen Mannschaftsnote in der Dressur den Grundstein für ein erfolgreiches Wochenende. Zudem gelang es Lea und Leonie die besten auf ihren Pferden zu sein und die beiden durften in die nächste Runde einziehen. Hier war für Leonie Schluss, doch Lea ritt sogar bis ins Halbfinale.

Am Nachmittag im Springen legten alle drei saubere Nullrunden hin, mussten sich aber mit kleinen Differenzen gegen starke Gegner geschlagen geben. Mit viel Spannung warteten alle am Sonntag Nachmittag auf die Siegerehrung, denn nur die besten 4 Teams dürfen zur DHM nach Vechta fahren.

Und es hat gereicht, mit einem tollen 3. Platz qualifiziert sich die Mannschaft der Gießener Reitgruppe! In der Einzelwertung Dressur belegte Leonie Platz 5 und Lea Platz 4, in der kombinierten Wertung lagen die beiden auf Platz 7 und 6. Zudem konnte die Gießener Reitgruppe dank der 25 Unterstützer, die an diesem Wochenende dabei waren, den Survival-Cup, einen Preis für die Reitgruppe, die sich am besten präsentiert, gewinnen!
Wir danken dem Ausrichter, der Studentenreitgruppe Würzburg für dieses tolle Wochenende und freuen uns auf die DHM!