Benutzerspezifische Werkzeuge

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum


Artikelaktionen

Aktualisierte Chipkarten-Zertifikate verfügbar

Für die zum 31.07.2013 auslaufenden Zertifikate auf Studierenden-Chipkarten sind Aktualisierungen verfügbar. Bitte führen Sie alsbald ein Update durch. Aktualisierungen von später auslaufenden Zertifikaten werden rechtzeitig bereitgestellt werden.

Aktualisierung von Zertifikaten auf Studierenden-Chipkarten

Wenn Sie Ihre Chipkarte nutzen, um sich beim Prüfungsverwaltungssystem FlexNow anzumelden ("einflexen"), erfolgt dies mit einem digitalen, auf Ihrer Chipkarte gespeicherten Zertifikat. Diese Zertifikate sind zeitlich befristet und müssen daher, wenn sie weitergenutzt werden sollen, "erneuert" werden.

In der nächsten Zeit werden größere Anzahlen dieser Zertifikate auslaufen.

Aktualisierung in zwei Gruppen

Die Bereitstellung neuer Zertifikate zum WiSe 2013/14 erfolgt automatisch durch das HRZ in zwei Gruppen:

Neue Zertifikate sind bereits für Karten verfügbar, die bis Oktober 2010 ausgegeben wurden

Für diejenigen Studierenden-Chipkarten, die vor Oktober 2010 als Studienausweise ausgegeben wurden, stehen ab sofort neue Zertifikate mit verlängerter Gültigkeit bereit. Die alten, bisher auf diesen Karten befindlichen Zertifikate laufen (sofern vom Inhaber die letzte Aktualisierung im Oktober 2012 durchgeführt wurde) am 31.7.2013 ab.

Die betroffenen ca. 7.500 Studierenden wurden bereits über die Möglichkeit, ab sofort eine Aktualisierung der Karte durchzuführen, per individueller Mail an ihre Uni-Mail-Adresse informiert.

Neue Zertifikate werden für Karten folgen, die ab Oktober 2010 ausgegeben wurden

Die Zertifikate zu neueren (seit Oktober 2010 ausgegebenen) Karten laufen erst später ab (im Regelfall nach 3 Jahren). Diese werden durch das HRZ rechtzeitig vor Ablauf und zu individuellen Zeitpunkten erneuert. Zu gegebener Zeit wird daraufhin ebenfalls eine individuelle Information über die Verfügbarkeit eines neuen Zertifikats an die Uni-Mail-Adresse versandt werden.

Aktualisierung der Karte in Selbstbedienung

Neu ist ab Juli 2013, dass Sie an Ihre Uni-Mail-Adresse einen individuellen Hinweis erhalten, sobald für Ihre Karte ein neues Zertifikat verfügbar ist, sodass Sie das Update durchführen können. Bitte beachten Sie entsprechende Hinweise in Ihrer Uni-Mailbox

Das Ablaufdatum des Zertifikats auf Ihrer Karte und ggf. die Verfügbarkeit eines neuen Zertifikats wird Ihnen auch an vielen öffentlichen PCs der JLU z.B. in Pool-Räumen angezeigt, wenn Sie dort Ihre Chipkarte einstecken. Dort können Sie die Aktualisierung Ihrer Karte auch direkt vornehmen.

Zur Aktualisierung ist Ihre PIN zur Chipkarte notwendig.

Weitere Hinweise zur Aktualisierung finden Sie unter www.uni-giessen.de/cms/fbz/svc/hrz/svc/ident/ckjlu/PIN

Die Aktualisierung eines Zertifikats kann auch zu beliebigen Zeitpunkten nach dem Ablauf erfolgen.

FlexNow

Sofern Sie FlexNow nutzen ist wichtig, dass Sie eine Aktualisierung rechtzeitig vor den (abhängig von Studiengang und -semester) ab September beginnenden Anmelde-Fenstern in FlexNow durchführen.

Wenn Sie Ihr ablaufendes Zertifikat nicht aktualisieren, ist ab dem Ablaufzeitpunkt kein "Einflexen" mehr möglich.

Rückmeldung

Die Rückmeldung zum WiSe 2013/14, für die ebenfalls der Stichtag 31.7.2013 wie bei der ersten oben genannten Gruppe gilt, ist nicht von der Aktualisierung der Chipkarte abhängig. Bitte beachten Sie aber, dass für eine erfolgreiche Rückmeldung der Semesterbeitrag bis zum 31.7.2013 auf dem Konto der JLU eingehen muss.

Ansonsten beachten Sie zur Rückmeldung bitte die Hinweise des Studierendensekretariats.