Benutzerspezifische Werkzeuge

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum


Artikelaktionen

Warnung vor Mails mit Schadsoftware

Derzeit werden wieder einmal vermehrt E-Mails verbreitet, die angeblich eine Rechnung oder ein anderes Dokument enthalten und vorgeblich von Ihnen bekannten Kommunikationspartnern stammen.

In den E-Mails befindet sich ein Link zu einer Seite zum Download eines Douments, der aber tatsächlich eine fremde Seite öffnet, über die unbemerkt ein Trojaner installiert werden kann. Möglicherweise handelt es sich hier um einen Crypto-Trojaner, der sämtliche Daten auf dem Computer und evtl. auch Netzlaufwerken verschlüsselt, um damit eine Lösegeldzahlung zu erpressen.

Klicken Sie nicht auf diesen Link und leiten Sie derartige E-Mails im Zweifel an mail-support@hrz.uni-giessen.de weiter.

Falls Sie bereits auf den Link geklickt haben sollten, schalten Sie Ihren Rechner bitte unverzüglich aus und wenden Sie sich an den HRZ-Support.

Seien Sie beim Lesen von E-Mails grundsätzlich immer wachsam und überlegen Sie lieber zweimal, bevor Sie darin enthaltene Anhänge öffnen oder Links anklicken, auch wenn die E-Mail von einem seriösen Kommunikationspartner zu kommen scheint. Im Zweifelsfall ist es immer besser, beim Kommunikationspartner nachzufragen oder gar die Mail zu löschen.

Für Rückfragen steht Ihnen der Support des HRZs per E-Mail an support@hrz.uni-giessen.de oder telefonisch unter 0641 99 13100 gerne zur Verfügung.