Benutzerspezifische Werkzeuge

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum


Artikelaktionen

Sympa

Mailinglistenverwaltung mit Sympa

Am HRZ wird die Software sympa zur Verwaltung der Mailinglisten eingesetzt.

Sympa löst die früher im Einsatz befindlichen Majordomo und DL-Manager ab.

Mit sympa lassen sich klassische Mailinglisten mit teils sehr vielen Abonnenten ebenso realisieren wie dynamische Listen, deren Mitglieder automatisch aus der Benutzerdatenbank importiert und aktualisiert werden.

Sympa kann sowohl über Befehle, die per Mail an sympa gesendet werden, als auch über die Weboberfläche unter https://lists.uni-giessen.de/ verwendet werden. Nutzer an der JLU können sich mit Kennung bzw. E-Mail-Adresse und Netzpasswort anmelden. Externe Nutzer können sich über den Link "Erste Anmeldung?" registrieren um Zugang zur Mailinglistenverwaltung zu erhalten.

Listen der HS Fulda werden unter https://lists.hs-fulda.de/ verwaltet.

 

Anlegen einer Liste

Nur Personen mit einem gültigen HRZ-Account sind berechtigt eine Mailingliste zu beantragen.

Mit der Umstellung auf sympa werden alle neuen Mailinglisten in der Maildomain @lists.uni-giessen.de angelegt. Listenadressen mit listenname@fachgebiet.uni-giessen.de sind nicht mehr möglich, da hier der Aufwand beim Anlegen einer solchen Liste unverhältnismäßig groß würde.

Zum Beantragen einer Liste melden Sie sich bitte unter https://lists.uni-giessen.de/ an und rufen den Menüpunkt "Liste anlegen" auf.

Hier geben Sie den gewünschten Listennamen an, wählen aus den Vorlagen einen passenden Listentyp aus, erstellen einen Titel der dem Thema oder einer Kurzbeschreibung der Liste entspricht, wählen ein Themengebiet aus und geben eine Beschreibung ein. 

Sollten die vorgegebenen Listentypen nicht exakt Ihren Vorstellungen entsprechen, wählen Sie bitte einen Typ aus, der Ihren Anforderungen möglichst nahe kommt. Die einzelnen Berechtigungseinstellungen zum Senden und Empfangen lassen sich nach Anlegen der Liste noch separat einstellen.

Nachdem Sie die Anfrage zur Listenerzeugung abgesendet haben, wird ein Listmaster Ihre Anfrage prüfen und die Liste anlegen. Sie werden benachrichtigt, wenn die Liste erstellt ist.

Bitte abonnieren Sie selbst die Liste, da dies nicht automatisch bei der Listenerstellung geschieht.

Beachten Sie hierzu bitte auch die sympa-Hilfe unter : https://lists.uni-giessen.de/sympa/help/admin.

Wenn Sie eine dynamische Liste benötigen, deren Mitglieder aus der Benutzerdatenbank des HRZ oder einer anderen unterstützten Datenquelle automatisch ermittelt werden sollen, beantragen Sie bitte die Liste wie oben beschrieben und wenden sich zusätzlich an listmaster oder mail-support mit einer Beschreibung Ihres Anliegens.

 

Listenverwaltung

Listen können in sympa bequem über die Weboberfläche verwaltet werden. Über den Link "Administrator" haben Sie Zugang zu allen grundlegenden Einstellungen Ihrer Liste.

Weitere Erläuterungen finden Sie in der Hilfe zu sympa: https://lists.uni-giessen.de/sympa/help/admin.

 

Listennutzung

Die Verwaltung Ihrer Listenabonnements erfolgt bequemerweise über https://lists.uni-giessen.de/.

Hier können Sie sich über vorhandene Listen informieren, in freigegebene Listen eintragen, aus Listen austragen, Ihre Empfangseinstellungen anpassen und auf die Archive von Listen zugreifen.

Das Eintragen neuer Empfänger in bestehende Listen liegt in der Hoheit der jeweiligen Listen-Eigentümer; das  HRZ ist dafür nicht zuständig.

Wie von Majordomo bekannt funktionieren allerdings auch Befehle die per E-Mail an sympa gesendet werden. Welche der unten genannten Befehle genutzt werden können, hängt von der Konfiguration der jeweiligen Liste ab.

Einzelne Befehle können in die Betreffzeile geschrieben werden, der Inhalt kann dann leer bleiben. Sollen mehrere Befehle in einer E-Mail gesendet werden, dann kann der Betreff leer bleiben und die Befehle sollten je in einer Zeile im Inhalt der Mail stehen und mit quit abgeschlossen werden.

Die Angaben in [] sind optional und können entfallen. Die Zeichen [ und ] dürfen (als Metazeichen) nicht mit angegeben werden.

subscribe Listenname
trägt Sie als Abonnent der Liste Listenname ein

unsubscribe Listenname
streicht Sie von der Liste Listenname

info Listenname
gibt die Beschreibung der Liste Listenname aus

who Listenname bzw. review Listenname
liefert die Abonnenten der Liste Listenname

which [Adresse]
zeigt an, auf welchen Listen Sie (oder Adresse, falls angegeben) eingetragen sind

lists
liefert die Namen aller von sympa verwalteten Listen einschließlich der Kurzbeschreibung, sofern die Listen öffentlich oder für Sie sichtbar sind

help
liefert eine Übersicht über alle unterstützten Befehle

quit
zeigt das Ende der Befehle an (zum Ignorieren einer nachfolgenden Signatur)

Alle unterstützten Befehle sind hier beschrieben: https://lists.uni-giessen.de/sympa/help/mail_commands

 

Sollten Sie bei der Listennutzung oder -administration Hilfe benötigen, wenden Sie sich bitte an den mail-support.