Benutzerspezifische Werkzeuge

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum


Artikelaktionen

Einstieg mit Erfolg 2020 (2017-2020)

Die Arbeitsgruppe Medien und E-Learning am HRZ wird im Rahmen des Projekt "Einstieg mit Erfolg 2020" auf verschiednen Ebenen tätig: Es werden die angestrebten Studiengangweiterentwicklungen bei der Konzeption und Umsetzung von Blended-Learning-Ansätzen unterstützt, bestehende E-Learning-Inhalte werden stärker in fachspezifischen Angebote integriert und Lehrende werden bei der Konzeption und Erstellung passgenauer E-Learning-Vorhaben durch Beratung, Schulung oder Coachings begleitet.

Das Projekt "Einstieg mit Erfolg 2020"

Einstieg mit Erfolg 2020 Logo

An der JLU Gießen wird das Projekt Einstieg mit Erfolg bereits seit Sommersemester 2012 im Rahmen des Bund-Länder-Programms für bessere Studienbedingungen und mehr Qualität in der Lehre (Qualitätspakt Lehre) gefördert. In der derzeitigen zweiten Förderphase Einstieg mit Erfolg 2020 (2017 bis 2020) arbeitet die Arbeitsgruppe Medien und E-Learning am HRZ eng mit den anderen Teilprojekten zusammen und berät Akteure an der JLU bei der erfolgreichen Umsetzung ihrer E-Learning-Maßnahmen.

Die Aufgaben der Arbeitsgruppe Medien und E-Learning im Projekt

E-Learning-Inhalte integrieren

Die in der ersten Förderphase entwickelten und eingekauften E-Learning-Angebote im Bereich Study-Skills und wissenschaftliches Arbeiten (Öffentliche Lernmaterien) werden stärker in die fachspezifischen Angebote integriert und ggf. inhaltlich an die Bedürfnisse des jeweiligen Faches angepasst werden.

Begleitung und Beratung bei der Konzeption und Erstellung

Die Erstellung neuer fachspezifischer Inhalte sowie die Unterstützung bei prozesshaften E-Learning-Umsetzungen (z. B. Wiki-Einsatz, E-Portfolio-Integration) wird in Form persönlicher Beratung und Schulung sowie Unterstützung durch Hilfskräfte und Werkvertragsmittel gewährleistet werden. Hierdurch wird der Grad der Individualisierung von Lernprozessen erhöht und kann so der Heterogenität der Studierenden Rechnung tragen.

Studiengangweiterentwicklung

In enger Zusammenarbeit mit der Hochschuldidaktik werden die im Projekt "Einstieg mit Erfolg 2020" angestrebten Studiengangweiterentwicklungen bei der Konzeption und Umsetzung von E-Learning-Angeboten sowie Blended-Learning-Ansätzen unterstützt.

Schulung und Coaching

Im Programm der Hochschuldidaktik werden verschiedene Weiterbildungsmöglichkeiten mit E-Learning-Bezug für Lehrende angeboten, z. B. Workshops (z. B. zu E-Learning-Grundlagen, Abstimmungssystemen oder Mobile Learning) und Lehrcoachings zur erfolgreichen Umsetzung von E-Learning Projekten.

Ansprechpartner

Ihr Ansprechpartner für die Beratung innerhalb des Projekts sind Antje Müller und Martin Gorgas (jeweils 50%-Stelle).

Links

Weitere Informationen zum Projekt finden Sie auf der Webseite des Projekts.