Benutzerspezifische Werkzeuge

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum


Artikelaktionen

04.02.2015 Verwenden Sie keinesfalls die Outlook-App für iOS und Android

Bei Verwendung der Outlook-App von Microsoft für iOS und Adroid werden die Anmelde- und die Maildaten nicht direkt mit dem Mailserver der JLU Gießen ausgetauscht, sondern über eine Reihe von Proxy-Servern (Zwischenservern) in den USA geführt und dort auch gespeichert. Die App darf daher nicht verwendet werden.

Im Heise-Online-Portal kann man unter dem Datum vom 29.01.2015 lesen, dass die neue Microsoft Outlook-App für iOS und Android die E-Mails über Proxy-Server in den USA umleitet und dort auch Zugangsdaten und Mailinhalte speichert. Nähere Informaitionen sind unter dem folgenden Link zu finden:

http://www.heise.de/mac-and-i/meldung/Microsofts-Outlook-App-schleust-E-Mails-ueber-Fremd-Server-2533240.html

Sollten Sie diese App nutzen, um auf Ihr E-Mail-Konto zuzugreifen, gefährden Sie potentiell die Sicherheit Ihres Passwortes und Ihrer Mailinhalte. Dies stellt ein nicht hinnehmbares Risiko nicht nur für Sie selbst sondern auch für die JLU insgesamt dar. Verwenden Sie diese App daher in keinem Fall zum Zugriff auf Ihr JLU-E-Mail-Konto und verzichten Sie lieber ganz auf die Nutzung der App.

Das HRZ hat die Nutzung der App für den Zugang zu den Exchange-Postfächern der JLU im Exchange gesperrt.

Die unter iOS und Android vorinstalliert verfübaren Mail-Client-Programme sind von dem obigen Sachverhalt nach unserer Kenntnis nicht betroffen.