Benutzerspezifische Werkzeuge

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum

Artikelaktionen

Dezember 2013

LOEWE Zentrum Insektenbiotechnologie an der JLU

Getreidehähnchen

Oulema melanopus - Rothalsiges Getreidehaehnchen (Foto: Tina Gasch)

Das Land Hessen fördert 2014 bis 2016 das neue LOEWE-Zentrum für Insektenbiotechnologie an der JLU; eine zweite Förderperiode ist im Anschluss vorgesehen. Außerdem stellen das Land Hessen und der Bund Mittel für den Neubau eines Forschungsgebäudes zur Verfügung. Beteiligt sind an dem LOEWE-Zentrum „Insektenbiotechnologie“ neben der JLU (Federführung) die Technische Hochschule Mittelhessen (THM) und das Fraunhofer-Institut für Molekularbiologie und Angewandte Ökologie, Aachen (IME). Die Gesamtleitung des LOEWE-Zentrums liegt bei Prof. Dr. Andreas Vilcinskas (JLU / IFZ, zugleich Leiter der Fraunhofer-Projektgruppe „Bioressourcen“).

www.insekten-biotechnologie.de