Benutzerspezifische Werkzeuge

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum

Artikelaktionen

Zentrum für Materialforschung (ZfM/LaMa)

Herzlich Willkommen auf den Seiten des Zentrums für Materialforschung!
LaMa Logo 160px
Das Zentrum für Materialforschung ist eine zentrale Einrichtung der JLU und wird von den Fachgebieten Chemie und Physik getragen.
Es dient der Durchführung von gemeinsamen Forschungsprojekten, der Koordination des Studiengangs der Materialwissenschaft (BSc/MSc) und fördert die wissenschaftliche Qualifizierung in der Materialwissenschaft (Promotion). 
Das Zentrum organisiert regelmäßig Veranstaltungen zu aktuellen Fragen der Materialforschung und stellt den beteiligten Arbeitsgruppen zentrale experimentelle Ressourcen zur Verfügung. 
Weitere Informationen finden sie unter Über uns.
Februar

Bild des Monats Februar 2019

Hier finden Sie wechselnde Einblicke in die Arbeiten der am LaMa beteiligten Arbeitsgruppen. Eine Sammlung aller bisher erschienenen Bilder finden sie in der Galerie der Bilder des Monats.

Increased quantum efficiency of photo multiplier tubes – materials science meets Quarks and Co

Bild des Monats Februar

In the short wavelength region, the quantum efficiency (QE) of photo multiplier tubes is limited by the transparency of the window material. In order to increase this efficiency, wavelength-shifting (WLS) films consisting of organic molecules which absorb light in the UV-region but re-emit photons in the visible range of the electromagnetic spectrum were optimized in the Dürr-labs. They were then applied on multi anode photo multiplier tubes (MAPMT) which are used in the Ring Imaging Cherenkov (RICH) detectors of the HADES and CBM experiments at GSI/FAIR. Most recently, 48 of the coated MAPMTs were installed during an upgrade of the HADES detector which is now taking the first data.

The photograph (G. Otto, GSI) shows most of the 428 MAPMTs of the HADES-RICH detector with the inner 48 MAPMTs being covered by a WLS film. The increased QE is shown in the graph which we published most recently in collaboration with the CBM-/HADES-RICH groups [Adamczewski-Musch et al., Nucl. Instrum. Meth. A (2019). DOI: 10.1016/j.nima.2019.01.093].

Dieses Bild wurde eingereicht von Prof. Dr. Michael Dürr.