Benutzerspezifische Werkzeuge

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum

Artikelaktionen

PriMa-Veranstaltungen

PriMa-Veranstaltungen

PriMa bietet die folgenden Typen von Weiterbildungsveranstaltungen an:

  • fachübergreifende bzw. außerfachliche.
    Als "fachübergreifend" sind solche Qualifikationen zu verstehen, die der Generierung naturwissenschaftlicher Ergebnisse bzw. deren Aufbereitung dienen, dabei aber nicht einem bestimmten Forschungsgebiet zuzuordnen sind. Dies können z.B. forschungsspezifische Softwarekompetenzen sein.
    "Außerfachliche" Qualifikationen umfassen sog. Soft-Skills, z.B. Kommunikation, Karriereplanung, Projektmanagement sowie wirtschaftliches und rechtliches Grundlagenwissen.
    Aktuelle Veranstaltungen zur fachübergreifenden und außerfachlichen Qualifizierung
  • fachspezifische, bei denen insbesondere die unter dem Dach des ZfM/LaMa vereinten wissenschaftlichen Methoden und Forschungsziele im Fokus stehen. Dadurch soll die interdisziplinäre Forschung der am Zentrum beteiligten Gruppen gefördert werden.
    Im Rahmen der Promotionsplattform PriMa werden diejenigen Fachveranstaltungen des ZfM/LaMa organisiert und aufgeführt, die sich speziell an den wissenschaftlichen Nachwuchs (Promovierende, Postdocs, Master-Studierende) richten.
    Aktuelle PriMa-Veranstaltungen zur fachspezifischen Qualifizierung
    Selbstverständlich können auch die wissenschaftlichen Seminare und Kolloquien des ZfM/LaMa i.d.R. von allen interessierten Nachwuchswissenschaftlerinnen und -wissenschaftlern der beteiligten Gruppen besucht werden.

Wenn Sie Themenvorschläge für zukünftige Veranstaltungen der Graduiertenausbildung im ZfM/LaMa haben, dann nehmen Sie bitte direkten Kontakt mit (Physikgebäude Raum 233, Durchwahl -33602) auf.

Die kommenden PriMa-Veranstaltungen:


Bitte beachten Sie auch die weiteren Veranstaltungen des ZfM/LaMa!