Benutzerspezifische Werkzeuge

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum

Artikelaktionen

Schreibdidaktische Qualifizierung

Schreiben ist eine Schlüsselkompetenz in Studium und Beruf - daran besteht kein Zweifel. Es ist auch ein Instrument der vertieften Auseinandersetzung mit fachlichen Inhalten. Daher lohnt es sich doppelt, Schreibkompetenz im Studium zu fördern. Wie ist das an der Hochschule möglich, und wie lässt sich die Vermittlung fachlicher Kompetenz synergetisch mit der Förderung von Schreibkompetenz verbinden? Hier bieten die schreibintensive Lehre und das Peer Tutoring gute Möglichkeiten.

In Zusammenarbeit mit der Abteilung Hochschuldidaktik und dem zentralen Tutorenprogramm der JLU bietet das Schreibzentrum am Zentrum für fremdsprachliche und berufsfeldorientierte Kompetenzen (ZfbK) sowohl Lehrenden als auch Studierenden die Möglichkeit, sich für die Gestaltung schreibintensiver Lehrveranstaltungen bzw. für eine Tätigkeit als Schreibberater/-in oder Schreibtutor/-in weiterzubilden.

Qualifizierungsprogramm "Schreiben anleiten im Studium"

Qualifizierungsprogramm für Schreibtutoren/-innen

für Lehrende


für Masterstudierende und Doktoranden/-innen


für  Bachelor- und Masterstudierende


Schreibintensive Seminare konzipieren – literale Kompetenzen fördern

Schreibberatungskompetenzen erwerben, als Schreibberater/in an der Universität tätig werden

Schreibtutor/-in werden

Ziele und Inhalte

Ziele und Inhalte

Ziele und Inhalte

Modul I „Schreibintensive Lehre“

Modul II „Schreibberatung“

Modul III "Praxismodul"

Modul I „Schreibintensive Lehre“

Modul II „Schreibberatung“

Modul III "Praxismodul"

Basismodul I "Grundlagen der Schreibberatung"

Basismodul II "Begleitung einer schreibintensiven Lehrveranstaltung"

Erweiterungsbereich

Termine und Anmeldung

Termine und Anmeldung

Termine und Anmeldung

Zertifikat "Schreiben anleiten im Studium" oder Anrechnung für das Zertifikat "Kompetenz für professionelle Hochschullehre" 

Zertifikat "Schreiben anleiten im Studium",

mögliche Einstellung als Schreibberater/in im Schreibzentrum des ZfbK

Zusatzzeugnis "Schreibtutor/-in", Einstellung als Schreibtutoren/innen im Rahmen einer schreibintensiven Lehrveranstaltung