Benutzerspezifische Werkzeuge

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum

DAS LEBEN STUDIEREN - DIE WELT ERFORSCHEN ... SEIT 1607

Artikelaktionen

Team

AnsprechpartnerInnen des Schreibzentrums

 

 

SchreibberaterInnen

 

Mo. bis Fr. 09-12 und 13-17 Uhr (Nach Vereinbarung)
Offene Sprechstunde: Di. und Do. 13-14 Uhr (ZfbK) / Mi. 13-17 Uhr (UB)

 

Schreibberatung

Karl-Glöckner-Straße 5A

Raum 123

D-35394 Gießen

Tel.: +49 (0) 641-98 442154

E-Mail:

Web: https://www.uni-giessen.de/schreibberatung

 

 

Schreibberaterin Cora Bädke

Cora Bädke studierte an der Justus-Liebig-Universität Gießen zunächst den Studiengang Social Sciences. Anschließend blieb sie beim Fachbereich Sozial- und Kulturwissenschaften und absolvierte  den politikwissenschaftlichen Master Demokratie und Kooperation.  Seit ihrem Studium beschäftigt sie sich mit Fragen sozialer Gerechtigkeit und Menschenrechten, insbesondere im Rahmen entwicklungspolitischer Zusammenhänge. Ihr Studium schloss sie mit einer Arbeit zu dem Thema Ernährungssouveränität ab.

Seit dem Wintersemester 2014 ist die Geisteswissenschaftlerin im Schreibzentrum des ZfbK als Schreibberaterin tätig. Seither hat sie etliche Studierende erfolgreich bei  ihren Schreibprojekten betreut und unterschiedliche Workshops zu Themengebieten des wissenschaftlichen Schreibens geleitet. Ende 2016 erhielt sie einen Lehrauftrag für außerfachliche Kompetenzen (Schreibkurse).


Schreibberaterin Christin Clemens

Christin Clemens schloss im April 2016 ihr Bachelorstudium in den Fächern Germanistik (Sprachwissenschaft), Anglistik  und  Erziehungswissenschaften an der JLU in Gießen ab. In ihrem Masterstudiengang beschäftigt sie sich derzeit mit den Fächern Deutsch als Fremdsprache, Computerlinguistik sowie English Linguistics. Seit dem Wintersemester 2015/16 ist Christin als Writing Fellow in der Anglistik tätig und nun auch als Schreibberaterin. Studierende erhalten bei ihr Unterstützung rund um das wissenschaftliche Schreiben in deutscher und englischer Sprache.


Schreibberaterin Verena Fingerling

Von Haus aus Ernährungs- und damit Naturwissenschaftlerin (B.Sc. Ökotrophologie; M.Sc. Ernährungswissenschaften) arbeitet Verena Fingerling derzeit zu einem sozialwissenschaftlichen Themenbereich: Öffentliche Diskurse zu kontroversen Ernährungsthemen. Als Promovendin und (bald) ehemalige Graduiertenstipendiatin am Lehrstuhl für Kommunikation und Beratung in den Agrar-, Ernährungs- und Umweltwissenschaften (JLU) hat sie Einblicke in Lehren und Prüfen an der Hochschule gewonnen und kennt somit Unibetrieb und wissenschaftliches Schreiben „von beiden Seiten“. Ihre aktuellen Interessensschwerpunkte sind gesellschaftspolitische Diskurse, Identität und gesellschaftlicher Wandel. Zudem hat sie sich in ihrem Studium neben ernährungswissenschaftlichen Themen intensiv mit Beratung auseinandergesetzt.

Seit Oktober 2017 ist Verena Fingerling am ZfbK als Schreibberaterin tätig. Durch ihren interdisziplinären Hintergrund ist sie mit einem breiten Spektrum an Themen und Methoden vertraut. Für Studierende der JLU ist sie Ansprechpartnerin insbesondere im Bereich qualitative Sozialforschung.


Schreibberater Simon Vollmer

Simon Vollmer studiert seit WiSe 2015/16 an der Justus-Liebig-Universität Gießen die Fächer Ernährungswissenschaft/Hauswirtschaft und Spanisch für das Lehramt an beruflichen Schulen. Seine Studienschwerpunkte liegen auf den Themen Bildungsgerechtigkeit, Armuts- und Reichtumsforschung sowie sozialer Gerechtigkeit. Seit dem SoSe 2017 ist er als Schreibtutor und seit dem WiSe 2017/18 auch als Schreibberater am ZfbK tätig.

 

Schreibberaterin Nicole Silvia Widera

Nicole Silvia Widera studiert seit dem Wintersemester 2014/2015 an der Justus-Liebig-Universität in Gießen die Fächer Geschichtswissenschaft und Germanistik für das  Lehramt an Gymnasien. Im Sommersemester 2017 war sie als studentische Hilfskraft am Institut für Germanistik tätig und betreute ein Tutorium zur „Einführung in das Studiengebiet Sprache“. Seit August 2017 ist sie studentische Mitarbeiterin an der Arbeitsstelle Holocaustliteratur in Gießen und seit dem Wintersemester 2017/18 Schreibberaterin am ZfbK.