Benutzerspezifische Werkzeuge

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum

DAS LEBEN STUDIEREN - DIE WELT ERFORSCHEN ... SEIT 1607

Artikelaktionen

Angebote für Alumni

Besuchen Sie unsere Alumni-Veranstaltungen, behalten Sie Ihre Uni-E-Mail-Adresse und abonnieren Sie kostenlos die Universitätszeitung. Auch die Fortbildungsangebote des Career Centre Plus, das JLU-Jobportal und unsere individuelle Karriereberatung können Sie als Alumni weiterhin kostenlos nutzen. Alle unsere Angebote richten sich an sämtliche Alumni der JLU, also an alle ehemaligen Studierenden, Promovierenden und Habilitanden aus dem In- und Ausland, unabhängig davon, wie lange Ihr Aufenthalt an der JLU inzwischen zurückliegt.

Alumni-Veranstaltungen

Beratung zu Beruf und Karriere

Kostenloses Abonnement der Universitätszeitung und des Wissenschaftsmagazins der JLU

 

Alumni-Newsletter

Nutzung der Universitäts-E-Mail-Adresse

Ehemalige Studierende und MitarbeiterInnen haben die Möglichkeit, auch nach dem Ende ihres Studiums oder ihrer Tätigkeit an der Justus-Liebig-Universität weiterhin ihre Universitäts-E-Mail-Adresse zu nutzen. Auf der Homepage des Hochschulrechenzentrums erfahren Sie mehr dazu.