Benutzerspezifische Werkzeuge

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum

Artikelaktionen

Rahmenprogramm

Bild Rahmenprogramm

 

Parallel zur Jobmesse bietet Ihnen »Karriere weltweit« ein attraktives Rahmenprogramm aus Vorträgen und Workshops. Hier können Sie spannende Arbeitgeber wie z.B. die Vereinten Nationen, das Auswärtige Amt oder Ingieneure ohne Grenzen kennenlernen und sich über internationale Berufsfelder bei der EU und weiteren interessanten Institutionen informieren. Außerdem gibt es Informationen über DAAD-Fördermöglichkeiten für Praktika im Ausland sowie ein interkulturelles Training.

 

Um Anmeldung für die einzelnen Veranstaltungen wird gebeten (Anmeldemöglichkeiten in den Veranstaltungslinks unten).

Die Eröffnung und Podiumsdiskussion erfolgt ohne Anmeldung. Sofern am Tag noch Plätze frei sein sollten, können spontane Besucherinnen und Besucher an den Veranstaltungen teilnehmen. Es können sich noch Änderungen im Programm ergeben.  Die Räume befinden sich in der Kongresshalle Gießen, Berliner Platz 2, 35390 Gießen. Die Räume werden ausgeschildert.


Das Rahmenprogramm zur Karriere weltweit

 

Uhrzeit

Kunsthalle

Vortragsraum

Versailles-Zimmer

Winchester Zimmer

10:15 - 10:30 Uhr

Eröffnung
durch die Vizepräsidentinnen für Studium und Lehre der JLU und THM

10:30 - 12:00

Podiumsdiskussion in der Kunsthalle
Thema:
"Digitalisierte Arbeitswelt konkret: Was kommt auf mich zu? Welche Berufsfelder gibt es?"
Der digitale Wandel verändert die Arbeitswelt grundlegend. Neue Berufe entstehen und bestehende Jobs wandeln sich. Wir klären in der Podiumsdiskussion mit unseren Expertinnen und Experten, wie sich Berufseinsteiger*innen darauf vorbereiten können und welche neuen Chancen sich daraus ergeben.

Podiumsteilnehmer*innen:

Prof. Dr. Michael Guckert, Professor für Wirtschaftsinformatik und Wissensmanagement, THM
Stefanie Kästle, Geschäftsführerin, Mader GmbH
Simon Mitze,
Projektmanager Smart Factory, Viessmann Werke GmbH
Annika Schneider
, Fachjournalistin Zeitschrift "WILA-Arbeitsmarkt", Radiojournalistin
Ingolf Teetz,
Vorstand bei milch & zucker Talent Acquisition & Talent Management Company AG, Alumnus der JLU
Moderation: Michael Böddeker, freier Wissenschaftsjournalist, u.a. Deutschlandfunk "Forschung aktuell"

12:00 - 13:00

"New York, Rio, Dillenburg – Die besten Jobs vor der Haustür finden"
Information und Anmeldung

Als Lehrkraft ins Ausland - Chancen und Perspektiven
Information und Anmeldung

Karrieremöglichkeiten bei den Europäischen Institutionen
Information und Anmeldung

Praktikum im Ausland? Der DAAD hat das richtige Stipendium für dich
Information und Anmeldung

13:00 - 14:00

Gehaltsverhandlungen für Frauen
Information und Anmeldung

Get That Job! Applying and Interviewing for Jobs in English
Information und Anmeldung

UN Careers: Arbeits- und Praktikumsmöglichkeiten
Information und Anmeldung

Erfolgreich Gründen: Tipps zur Gründung eines eigenen Unternehmens
Information und Anmeldung

14:00 - 15:00

Von Gießen in die weite Welt. Auslandsaufenthalt im und nach dem Studium

Information und Anmeldu
ng

Ihr Arbeitsplatz die Welt – Der höhere Auswärtige Dienst als Berufsperspektive
Information und Anmeldung

Ingenieure ohne Grenzen
Information und Anmeldung

15:00 - 16:00

Berufseinstieg für GeisteswissenschaftlerInnen in der Wirtschaft
Information und Anmeldung

15:00-16:30
Interkulturelles Training für die Karriere weltweit

Information und Anmeldung

Karriereperspektiven in der Entwicklungszusammenarbeit
Information und Anmeldung

Teach First
Zwei Jahre in Vollzeit und
vergütet Schüler*innen an
Übergängen im Bildungssystem
unterstützen
Information und Anmeldung

 

Die Jobmesse „Karriere weltweit“ bietet ein breites Rahmenprogramm aus Workshops, Seminaren und Vorträgen. Die gemeinsame Veranstaltung der Justus-Liebig-Universität Gießen (JLU) und der Technischen Hochschule Mittelhessen (THM) bringt Unternehmen – von lokal bis global – Studierende und Alumni zusammen und legt einen Schwerpunkt auf internationale Berufsperspektiven sowie Praktika, Stellen und Stipendien im Ausland.

Es erwarten Sie:

  • eine große Jobmesse mit vielen regionalen, nationalen und internationalen Arbeitgebern
  • ein vielseitiges Rahmenprogramm
  • Kostenfreie Bewerbungsfotos von einem professionellen Fotografen
  • Kostenloser Check der eigenen Bewerbungsmappe durch das Hochschulteam der Agentur für Arbeit Gießen