Benutzerspezifische Werkzeuge

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum

Artikelaktionen

Termine Workshops

Workshop des Career Centre Plus: Gehaltsverhandlungen für Frauen

Offen für alle Studierende, Promovierende und Alumni.
Wann 07.02.2018
von 12:15 bis 17:00
Wo Career Centre/ZfbK, Raum 108, Karl-Glöckner-Straße 5A, 35394 Gießen
Name
Kontakttelefon 0641 98442-127
Termin übernehmen vCal
iCal

Frauen verdienen in Deutschland etwa 23% weniger als Männer. Etwa zwei Drittel dieses „Gender Pay Gap“ erklären die Statistiker des Statistischen Bundesamtes mit strukturellen Unterschieden zwischen den Geschlechtern.  Frauen arbeiten eher in schlechter bezahlten Berufen und im Durchschnitt auf niedrigeren Führungsstufen. Zudem fällt unter Frauen die Neigung zur Teilzeitbeschäftigung höher aus. Allerdings bleibt auch unter Einbezug der Strukturunterschiede immer noch ein realer Lohnunterschied von etwa 8 Prozent zwischen Frauen und Männern. Forscher sehen vor allem unterschiedliche Vorgehensweisen bei Gehaltsverhandlungen als Ursache für diese Ungleichheit in der Bezahlung. Frauen treten im Vergleich zu ihren männlichen Kollegen bei Lohnverhandlungen in der Regel defensiver auf. Im Vorstellungsgespräch sollten daher gerade Frauen ihren "Marktwert" kennen und Verhandlungsgeschick in Gehaltsfragen zeigen. Hierbei können auch die sogenannten geldwerten Ersatzleistungen eine entscheidende Rolle spielen:

  • Wie bereite ich mich auf Gehaltsverhandlungen vor?
  • Wo finde ich Information über Gehälter?
  • Was sind geldwerte Ersatzleistungen?
  • Muss ich im Bewerbungsanschreiben meine Gehaltsvorstellung nennen?
  • Welche Strategie verfolge ich bei Gehaltsvershandlungen?

 

Referentin: Susan Behnke, Personal Coach

 

Anmeldung über Stud.IP (max. 25 Teilnehmer/innen)     

StudIPAnmeldebutton

Sie sind AbsolventIn der JLU und würden auch gerne an dieser Career Centre Plus Veranstaltung teilnehmen? Melden Sie sich gerne unter bei uns an!

 

Workshop des Career Centre Plus: Mein erster Arbeitsvertrag? Worauf muss ich achten?

Offen für alle Studierende, Promovierende und Alumni.
Wann 02.11.2016
von 18:00 bis 20:00
Wo Career Centre/ZfbK, Raum 108, Karl-Glöckner-Straße 5A, 35394 Gießen
Name
Kontakttelefon 0641 98442-127
Termin übernehmen vCal
iCal

Am Ende eines erfolgreichen Bewerbungsprozesses steht ein Gespräch über das erste Gehalt und die Unterzeichnung des Arbeitsvertrags. Für viele UniabsolventInnen ist beides noch Neuland. Das Seminar vermittelt Wissen auf Grundlage von langjährigen Erfahrungen der Referenten im Bereich der Privatwirtschaft und Industrie. In dieser Veranstaltung erhalten Sie einen Überblick über folgende Aspekte, die Sie vor der Unterzeichnung Ihres ersten Arbeitsvertrages reflektieren sollten:

  • Was regelt der Arbeitsvertrag und was bedeutet das für den/die BewerberIn?
  • Was kann beim Arbeitsvertrag verhandelt werden?
  • Welche rechtlichen Spielräume hat eine Firma bei der Gestaltung eines Arbeitsvertrages?
  • Wie bereitet man sich auf eine Gehaltsverhandlung vor, und wie hoch sollte das Einstiegsgehalt sein?
  • Welche finanziellen Aspekte sind beim Arbeitsvertrag zu beachten?


Hinweis: Die Veranstaltung wird in Kooperation mit dem Unternehmen MLP durchgeführt. Den Teilnehmern entstehen hierdurch keinerlei Verpflichtungen. Das Career Centre gibt unter keinen Umständen Teilnehmerdaten weiter.

 

Referenten: Daniel Zigeiner, Berater bei MLP Finanzdienstleistungen AG; Andre Zenker, Berater bei MLP Finanzdienstleistungen AG

 

Anmeldung über Stud.IP (max. 35 Teilnehmer/innen)

StudIPAnmeldebutton


Sie sind AbsolventIn der JLU und würden auch gerne an dieser Career Centre Plus Veranstaltung teilnehmen? Melden Sie sich gerne unter bei uns an!

Workshop des Career Centre Plus: Gehaltsverhandlung meines Einstiegsgehalt in der Privatwirtschaft und Industrie für Absolventen und Promovierende

Offen für alle Studierende, Promovierende und Alumni.
Wann 24.01.2018
von 18:00 bis 20:00
Wo Career Centre/ZfbK, Raum 108, Karl-Glöckner-Straße 5A, 35394 Gießen
Name
Kontakttelefon 0641 98442-127
Termin übernehmen vCal
iCal

Manche Arbeitnehmer verdienen nachweislich weniger als andere in der gleichen Position.

Warum ist dies so? In den meisten Fällen fehlt es an der optimalen Vorbereitung des Gespräches und gleichzeitig ist das Selbstmarketing verbesserungsfähig. Zielstrebige Arbeitnehmer steigen mit höheren Gehältern ein und schaffen in den ersten 5-7 Berufsjahren Gehaltssteigerungen von bis zu 100%.

In dieser Veranstaltung erhältst du alle Tipps, wie du zukünftige Gehaltsverhandlung mit dem nötigen Selbstbewusstsein vorbereitest und meisterst. Zusätzlich erhältst du die Möglichkeit in einem persönlichen Gespräch deinen persönlichen Marktwert anhand einer Gehaltsanalyse herauszufinden.

 

  • Wie finde ich meinen persönlichen Marktwert heraus?
  • Wie spreche ich mein Einstiegsgehalt an?
  • Wie erreiche ich ein höheres Einstiegsgehalt?
  • Wie bereite ich mich richtig auf eine Gehaltsverhandlung vor?
  • Wie verhandle ich anhand von Zielvereinbarungen?
  • Wie argumentiere ich richtig?
  • Welches sind die typischen Fragen meines Vorgesetzten?

 

Du erhältst direkte Tipps aus unseren langjährigen Erfahrungen aus der Privatwirtschaft und Industrie.

 


Hinweis: Die Veranstaltung wird in Kooperation mit dem Unternehmen MLP durchgeführt. Den Teilnehmern entstehen hierdurch keinerlei Verpflichtungen. Das Career Centre gibt unter keinen Umständen Teilnehmerdaten weiter.

 

Referenten: Daniel Zigeiner, Berater bei MLP Finanzdienstleistungen AG; Andre Zenker, Berater bei MLP Finanzdienstleistungen AG

 

Anmeldung über Stud.IP (max. 30 Teilnehmer/innen)

StudIPAnmeldebutton

 

 

 

 

 

 

Sie sind AbsolventIn der JLU und würden auch gerne an dieser Career Centre Plus Veranstaltung teilnehmen? Melden Sie sich gerne unter bei uns an!

Workshop des Career Centre Plus: Vorbereitung auf Jobmessen – Wie trete ich mit meinem Wunscharbeitgeber in Kontakt

Offen für alle Studierende, Promovierende und Alumni.
Wann 16.11.2016
von 18:00 bis 20:00
Wo Career Centre/ZfbK, Raum 108, Karl-Glöckner-Straße 5A, 35394 Gießen
Name
Kontakttelefon 0641 98442-127
Termin übernehmen vCal
iCal

Die Kunst des Selbstmarketings spielt auf Jobmessen eine entscheidende Rolle. Ihre fachlichen Qualifikationen und persönlichen Kompetenzen sind eine gute Basis für beruflichen Erfolg, aber leider nicht alles. Wer das alte Sprichwort "Klappern gehört zum Handwerk" beherzigt, meistert eine wesentliche, manchmal die entscheidende Hürde. Dabei neigen viele Menschen dazu, ein unangenehmes Gefühl beim Thema Selbstmarketing zu haben.

Diese Veranstaltung wird Sie dabei unterstützen, Ihre Stärken und Fähigkeiten bewusster wahrzunehmen und zum richtigen Zeitpunkt wohldosiert zu vermarkten, um die gewünschte Stelle bzw. Position zu erhalten.

  • Was ist eine Kurzbewerbung?
  • Was unterscheidet gute von schlechten Kurzbewerbungen?
  • Worauf wird bei der Selbstdarstellung der Bewerber besonders geachtet?
  • Wie bereitet man sich am besten auf ein Kurzgespräch vor?
  • Wie sieht der klassische Ablauf eines Gespräches aus?

Sie erhalten direktes Wissen aus unseren langjährigen Erfahrungen aus der Privatwirtschaft und Industrie.


Hinweis: Die Veranstaltung wird in Kooperation mit dem Unternehmen MLP durchgeführt. Den Teilnehmern entstehen hierdurch keinerlei Verpflichtungen. Das Career Centre gibt unter keinen Umständen Teilnehmerdaten weiter.

 

Referenten: Daniel Zigeiner, Berater bei MLP Finanzdienstleistungen AG; Andre Zenker, Berater bei MLP Finanzdienstleistungen AG

 

Anmeldung über Stud.IP (max. 40 Teilnehmer/innen)

StudIPAnmeldebutton

 

 

 

 

 

 

Sie sind AbsolventIn der JLU und würden auch gerne an dieser Career Centre Plus Veranstaltung teilnehmen? Melden Sie sich gerne unter bei uns an!

Workshop des Career Centre Plus: Selbstmarketing im Bewerbungsprozess für NaturwissenschaftlerInnen

Offen für alle Studierende, Promovierende und Alumni.
Wann 16.01.2018
von 14:15 bis 18:00
Wo Philosophikum I, Alter Steinbacher Weg 44, Raum 204
Name
Kontakttelefon 0641 98442-127
Termin übernehmen vCal
iCal

Bewerben ist wie flirten! Wer zu langweilig und 08/15 ist oder den falschen Ton trifft wird höchstwahrscheinlich abgewiesen. Dabei kannst du mit der richtigen Strategie deine Chancen immens verbessern. Vor allem Naturwissenschaftler haben im Normalfall besondere Anforderungen an den Arbeitgeber – genauso wie der Arbeitgeber an dich! Hast du das Interesse des neuen Arbeitgebers geweckt, gilt es, deinen positiven Eindruck im persönlichen Gespräch zu festigen.

In dieser Veranstaltung erhältst du einen Überblick über folgende Aspekte des Bewerbungsprozesses:

  • Was unterscheidet gute von schlechten Bewerbungsmappen?
  • Wann ist eine Initiativbewerbung geeignet?
  • Wie bereitet man sich am besten auf ein Bewerbungsgespräch vor?
  • Wie sieht der klassische Ablauf eines Bewerbungsgespräches aus?
  • Wie hebe ich mich am besten von anderen ab?
  • Wie kann ich zukünftig alle kritischen Fragen selbstbewusst beantworten?
  • Wie erkenne ich meine Potenziale zur ziel- und ergebnisorientierten Bewerbung?

Du erhältst direkte Tipps aus unseren langjährigen Erfahrungen aus der Privatwirtschaft und Industrie. Ob diese auch beim Flirten funktionieren, können wir dir leider nicht versichern. ;-)

 

 

Hinweis: Die Veranstaltung wird in Kooperation mit dem Unternehmen MLP durchgeführt. Den Teilnehmern entstehen hierdurch keinerlei Verpflichtungen. Das Career Centre gibt unter keinen Umständen Teilnehmerdaten weiter.

 

Referenten: Daniel Zigeiner, Berater bei MLP Finanzdienstleistungen AG; Andre Zenker, Berater bei MLP Finanzdienstleistungen AG

 

Anmeldung über Stud.IP (max. 25 Teilnehmer/innen)

StudIPAnmeldebutton


Sie sind AbsolventIn der JLU und würden auch gerne an dieser Career Centre Plus Veranstaltung teilnehmen? Melden Sie sich gerne unter bei uns an!


Workshop des Career Centre Plus: Mein erster Arbeitsvertrag? Worauf muss ich achten?

Offen für alle Studierende, Promovierende und Alumni.
Wann 07.12.2016
von 18:00 bis 20:00
Wo Career Centre/ZfbK, Raum 108, Karl-Glöckner-Straße 5A, 35394 Gießen
Name
Kontakttelefon 0641 98442-127
Termin übernehmen vCal
iCal

Am Ende eines erfolgreichen Bewerbungsprozesses steht ein Gespräch über das erste Gehalt und die Unterzeichnung des Arbeitsvertrags. Für viele UniabsolventInnen ist beides noch Neuland. Das Seminar vermittelt Wissen auf Grundlage von langjährigen Erfahrungen der Referenten im Bereich der Privatwirtschaft und Industrie. In dieser Veranstaltung erhalten Sie einen Überblick über folgende Aspekte, die Sie vor der Unterzeichnung Ihres ersten Arbeitsvertrages reflektieren sollten:

  • Was regelt der Arbeitsvertrag und was bedeutet das für den/die BewerberIn?
  • Was kann beim Arbeitsvertrag verhandelt werden?
  • Welche rechtlichen Spielräume hat eine Firma bei der Gestaltung eines Arbeitsvertrages?
  • Wie bereitet man sich auf eine Gehaltsverhandlung vor, und wie hoch sollte das Einstiegsgehalt sein?
  • Welche finanziellen Aspekte sind beim Arbeitsvertrag zu beachten?


Hinweis: Die Veranstaltung wird in Kooperation mit dem Unternehmen MLP durchgeführt. Den Teilnehmern entstehen hierdurch keinerlei Verpflichtungen. Das Career Centre gibt unter keinen Umständen Teilnehmerdaten weiter.

 

Referenten: Daniel Zigeiner, Berater bei MLP Finanzdienstleistungen AG; Andre Zenker, Berater bei MLP Finanzdienstleistungen AG

 

Anmeldung über Stud.IP (max. 40 Teilnehmer/innen)

StudIPAnmeldebutton


Sie sind AbsolventIn der JLU und würden auch gerne an dieser Career Centre Plus Veranstaltung teilnehmen? Melden Sie sich gerne unter bei uns an!

Workshop des Career Centre Plus: Stressinterview im Vorstellungsgespräch – Unter Druck gelassen bleiben

Offen für alle Studierende, Promovierende und Alumni.
Wann 14.12.2016
von 18:00 bis 20:00
Wo Career Centre/ZfbK, Raum 108, Karl-Glöckner-Straße 5A, 35394 Gießen
Name
Kontakttelefon 0641 98442-127
Termin übernehmen vCal
iCal

Die Kunst des Selbstmarketings spielt bei Bewerbungen, in der beruflichen Laufbahn und auch bei der Existenzgründung eine entscheidende Rolle.  Unternehmen haben im Normalfall besondere Anforderungen an Akademiker im Bereich der Methodenkompetenzen und Soft-Skills! Nach einem eventuellen Telefoninterview gilt es im Vorstellungsgespräch den ersten Eindruck zu bestätigen. Dabei neigen viele Menschen dazu, ein unangenehmes Gefühl beim Thema Selbstmarketing zu haben.

Dieser Kurs wird Sie dabei unterstützen, Ihre Stärken und Fähigkeiten bewusster wahrzunehmen und zum richtigen Zeitpunkt wohldosiert zu vermarkten, um die gewünschte Stelle bzw. Position zu erhalten.

  • Worauf wird bei der Selbstdarstellung der Bewerber besonders geachtet?
  • Welches sind die typischen Fragen eines Bewerbungsgespräches?
  • Wie gehe ich mit kritischen Fragen um?
  • Welche rhetorischen Stielmittel helfen mir dabei?

Sie erhalten direktes Wissen aus unseren langjährigen Erfahrungen aus der Privatwirtschaft und Industrie. Inhalte dieses Seminars überschneiden sich mit Inhalten aus den Seminaren professionelles Bewerben und gekonntes Selbstmarketing.

 

Hinweis: Die Veranstaltung wird in Kooperation mit dem Unternehmen MLP durchgeführt. Den Teilnehmern entstehen hierdurch keinerlei Verpflichtungen. Das Career Centre gibt unter keinen Umständen Teilnehmerdaten weiter.

 

Referenten: Daniel Zigeiner, Berater bei MLP Finanzdienstleistungen AG; Andre Zenker, Berater bei MLP Finanzdienstleistungen AG

 

Anmeldung über Stud.IP (max. 40 Teilnehmer/innen)

StudIPAnmeldebutton

Sie sind AbsolventIn der JLU und würden auch gerne an dieser Career Centre Plus Veranstaltung teilnehmen? Melden Sie sich gerne unter bei uns an!

Workshop des Career Centre Plus: Mein erstes Einstiegsgehalt in der privaten Wirtschaft und Industrie

Offen für alle Studierende, Promovierende und Alumni.
Wann 11.01.2017
von 18:00 bis 20:00
Wo Career Centre/ZfbK, Raum 108, Karl-Glöckner-Straße 5A, 35394 Gießen
Name
Kontakttelefon 0641 98442-127
Termin übernehmen vCal
iCal

Wer kennt nicht diese Formulierung in manchen Stellenanzeigen? - Ihre Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) mit möglichem Eintrittsdatum und Gehaltsvorstellungen senden Sie bitte an: XXX - Jetzt ist guter Rat teuer.  Wie kann ich mein Einstiegsgehalt analysieren? Von welchen Faktoren hängt es ab? Wie kann ich es schaffen in den ersten 5-7 Berufsjahren Gehaltssteigerungen um bis zu 100% zu realisieren? In dieser Veranstaltung erhalten Sie alle Tipps, wie Sie zukünftig Ihr Einstiegsgehalt selbstbewusst vertreten und weiterführende Gehaltsverhandlungen mit dem nötigen Selbstbewusstsein vorbereiten und meistern. Zusätzlich erhalten die Teilnehmer/Innen die Möglichkeit in einem persönlichen Gespräch Ihren persönlichen Marktwert anhand einer Gehaltsanalyse herauszufinden.

  • Wie hoch wird mein Einstiegsgehalt sein?
  • Wie formuliere ich meine Gehaltsvorstellung im Anschreiben?
  • Wie bereitet man sich auf eine Gehaltsverhandlung vor?
  • 3 Schritte zu EMG – einfach mehr Gehalt!

Sie erhalten direktes Wissen aus unseren langjährigen Erfahrungen aus der Privatwirtschaft und Industrie.


Hinweis: Die Veranstaltung wird in Kooperation mit dem Unternehmen MLP durchgeführt. Den Teilnehmern entstehen hierdurch keinerlei Verpflichtungen. Das Career Centre gibt unter keinen Umständen Teilnehmerdaten weiter.

 

Referenten: Daniel Zigeiner, Berater bei MLP Finanzdienstleistungen AG; Andre Zenker, Berater bei MLP Finanzdienstleistungen AG

 

Anmeldung über Stud.IP (max. 40 Teilnehmer/innen)

StudIPAnmeldebutton

 

 

 

 

 

 

Sie sind AbsolventIn der JLU und würden auch gerne an dieser Career Centre Plus Veranstaltung teilnehmen? Melden Sie sich gerne unter bei uns an!

Workshop des Career Centre Plus: Kommunikationsstrategien für Erfolg in Beruf und Karriere

Offen für alle Studierende, Promovierende und Alumni.
Wann 12.01.2017
von 14:15 bis 18:00
Wo Career Centre/ZfbK, Raum 106, Karl-Glöckner-Straße 5A, 35394 Gießen
Name
Kontakttelefon 0641 98442-127
Termin übernehmen vCal
iCal

Das akademische Wissen aus dem Studium ist Voraussetzung und Eintrittskarte in die Welt des Berufs. Um langfristig erfolgreich zu sein, sind darüber hinaus aber auch „weiche Kompetenzen“, die sogenannten Soft-Skills notwendig. Dies gilt auch und gerade im Bereich der Kommunikation.  Am konkreten Beispiel der (Projekt-)Präsentation, die im beruflichen Leben meist ebenso häufig gefragt ist wie im Studium, gibt das Seminar Hinweise zu erfolgreichen Kommunikationsstrategien und beantwortet u.a. folgende Fragen: Welche kommunikativen Grundregeln sollte man kennen? Wie steigere ich die Aufmerksamkeit bei meinem Publikum? Welche Strategien gibt es, mein Publikum für mich und meinen Vortrag zu gewinnen? Behandelt wird weiterhin das erfolgreiche Vorbereiten von Präsentationen, der (sinnvolle) Einsatz technischer Hilfsmittel zur Visualisierung von Inhalten sowie die Frage: Wie gehe ich mit meinem Lampenfieber um?  Das Seminar vermittelt praktisches Wissen vor dem Hintergrund langjähriger Erfahrung im Kontext von Privatwirtschaft und Industrie.

 

Hinweis: Die Veranstaltung wird in Kooperation mit dem Unternehmen MLP durchgeführt. Den Teilnehmern entstehen hierdurch keinerlei Verpflichtungen. Das Career Centre gibt unter keinen Umständen Teilnehmerdaten weiter.

 

Referenten: Andre Zenker, Berater bei MLP Finanzdienstleistungen AG; Daniel Zigeiner, Berater bei MLP Finanzdienstleistungen AG

 

Anmeldung über Stud.IP (max. 30 Teilnehmer/innen)

StudIPAnmeldebutton

 

 

 

 

 

 

Sie sind AbsolventIn der JLU und würden auch gerne an dieser Career Centre Plus Veranstaltung teilnehmen? Melden Sie sich gerne unter bei uns an!

Workshop des Career Centre Plus: Master PLAN - Karriereplanung nach dem Bachelor

Offen für alle Studierende, Promovierende und Alumni.
Wann 18.01.2017
von 18:00 bis 20:00
Wo Career Centre/ZfbK, Raum 108, Karl-Glöckner-Straße 5A, 35394 Gießen
Name
Kontakttelefon 0641 98442-127
Termin übernehmen vCal
iCal

Nach dem Bachelor-Studium stellt sich die Frage: Wie geht es nun weiter? Ein direkter Einstieg in den Beruf? Oder doch noch eine weitere akademische Vertiefung über ein Master-Studium? Und wenn, dann welcher Master? Vielleicht berufsbegleitend? Eine erste Orientierung und Unterstützung bei der Entscheidungsfindung gibt dieses Seminar, das sich spezifisch an Studierende kurz vor oder nach dem Abschluss ihres Bachelor-Studiums richtet.

 

Hinweis: Die Veranstaltung wird in Kooperation mit dem Unternehmen MLP durchgeführt. Den Teilnehmern entstehen hierdurch keinerlei Verpflichtungen. Das Career Centre gibt unter keinen Umständen Teilnehmerdaten weiter.

 

Referenten: Daniel Zigeiner, Berater bei MLP Finanzdienstleistungen AG; Andre Zenker, Berater bei MLP Finanzdienstleistungen AG

 

Anmeldung über Stud.IP (max. 40 Teilnehmer/innen)

StudIPAnmeldebutton


Sie sind AbsolventIn der JLU und würden auch gerne an dieser Career Centre Plus Veranstaltung teilnehmen? Melden Sie sich gerne unter bei uns an!

 

Workshop des Career Centre Plus: Gekonntes Selbstmarketing im Bewerbungsprozess für NaturwissenschaftlerInnen - Todsünden und Tugenden

Offen für alle Studierende, Promovierende und Alumni.
Wann 26.01.2017
von 14:15 bis 18:00
Wo Career Centre/ZfbK, Raum 106, Karl-Glöckner-Straße 5A, 35394 Gießen
Name
Kontakttelefon 0641 98442-127
Termin übernehmen vCal
iCal

Eine professionelle Bewerbungsmappe ist der erste Schritt im Bewerbungsprozess und die Eintrittskarte zu den Top-Arbeitgebern in Deutschland. Hat man das Interesse des neuen Arbeitgebers geweckt, gilt es, den positiven ersten Eindruck im persönlichen Gespräch zu festigen.  In dieser Veranstaltung erhalten Sie Tipps und Hinweise zu verschiedenen Aspekten des Bewerbungsprozesses. Grundlage sind dabei die langjährigen Erfahrungen des Unternehmens MLP im Bereich der Privatwirtschaft. Folgende Fragen werden behandelt:

  • Wie erkenne ich meine Potenziale zur ziel- und   ergebnisorientierten Bewerbung?
  • Wie sehen professionelle Bewerbungsunterlagen aus?
  • Wie bereitet man sich am besten auf ein Bewerbungsgespräch vor?
  • Wann ist eine Initiativbewerbung geeignet?
  • Wie sieht der klassische Ablauf eines Bewerbungsgespräches aus?
  • Wie kann ich kritische Fragen selbstbewusst beantworten?

 

Hinweis: Die Veranstaltung wird in Kooperation mit dem Unternehmen MLP durchgeführt. Den Teilnehmern entstehen hierdurch keinerlei Verpflichtungen. Das Career Centre gibt unter keinen Umständen Teilnehmerdaten weiter.

 

Referenten: Daniel Zigeiner, Berater bei MLP Finanzdienstleistungen AG; Andre Zenker, Berater bei MLP Finanzdienstleistungen AG

 

Anmeldung über Stud.IP (max. 30 Teilnehmer/innen)

StudIPAnmeldebutton


Sie sind AbsolventIn der JLU und würden auch gerne an dieser Career Centre Plus Veranstaltung teilnehmen? Melden Sie sich gerne unter bei uns an!


Workshop des Career Centre Plus: Nach dem Assessment-Center/Vorstellungsgespräch – Wie geht es weiter? Erfolg in den ersten 100 Tagen des Berufseinstiegs

Offen für alle Studierende, Promovierende und Alumni.
Wann 02.02.2017
von 14:15 bis 18:00
Wo Career Centre/ZfbK, Raum 106, Karl-Glöckner-Straße 5A, 35394 Gießen
Name
Kontakttelefon 0641 98442-127
Termin übernehmen vCal
iCal

Der Bewerbungsprozess liegt hinter Ihnen, wie geht es jetzt weiter? Manche Arbeitnehmer überstehen die Probezeit nicht, viele Arbeitnehmer erhalten häufig Kritik ohne diese einordnen zu können. Warum ist dies so? In den meisten Fällen fehlt es an der optimalen Vorbereitung des Mitarbeitergespräches und gleichzeitig ist das Selbstmarketing verbesserungsfähig. Zielstrebige Arbeitnehmer schaffen in den ersten Monaten des Berufseinstiegs konkrete Feedbackgespräche, welche kurzfristig zum unbefristeten Arbeitsvertrag und langfristig zu höherer beruflicher und persönlicher, sowie finanzieller Entwicklung führen. In dieser Veranstaltung erhalten Sie alle Tipps, wie Sie zukünftige Feedbackgespräche mit dem nötigen Selbstbewusstsein vorbereiten und meistern. Zusätzlich erhalten die Teilnehmer/Innen die Möglichkeit in einem persönlichen Gespräch ihren persönlichen Marktwert anhand einer Gehalts- und Qualifikationsanalyse herauszufinden.

  • Wie meistere ich die Probezeit?
  • Wie lege ich die Grundlage für einen unbefristeten Arbeitsvertrag?
  • Wie kann ich mich beruflich, persönlich, finanziell weiterentwickeln?
  • Wie komme ich zu einer gerechten Leistungsbeurteilung?
  • Wie hole ich mir richtiges Feedback?

Sie erhalten direktes Wissen aus unseren langjährigen Erfahrungen aus der Privatwirtschaft und Industrie.


Hinweis: Die Veranstaltung wird in Kooperation mit dem Unternehmen MLP durchgeführt. Den Teilnehmern entstehen hierdurch keinerlei Verpflichtungen. Das Career Centre gibt unter keinen Umständen Teilnehmerdaten weiter.

 

Referenten: Daniel Zigeiner, Berater bei MLP Finanzdienstleistungen AG; Andre Zenker, Berater bei MLP Finanzdienstleistungen AG

 

Anmeldung über Stud.IP (max. 26 Teilnehmer/innen)

StudIPAnmeldebutton

Sie sind AbsolventIn der JLU und würden auch gerne an dieser Career Centre Plus Veranstaltung teilnehmen? Melden Sie sich gerne unter bei uns an!


Workshop des Career Centre Plus: Konfliktlösungen in beruflichen Stresssituationen

Offen für alle Studierende, Promovierende und Alumni.
Wann 08.02.2017
von 18:00 bis 20:00
Wo Career Centre/ZfbK, Raum 108, Karl-Glöckner-Straße 5A, 35394 Gießen
Name
Kontakttelefon 0641 98442-127
Termin übernehmen vCal
iCal

Häufige Konfrontation mit Konflikten führt bei vielen Angestellten zu Prokrastination der Arbeit und Unzufriedenheit. Viele Arbeitnehmer scheuen daher Feedbackgespräche konsequent um Konflikten aus dem Weg zu gehen. Zu Allem „Ja und Amen“ sagen scheint den meisten als einfachste Lösung entspannt zu leben und zu arbeiten. Diese Vorgehensweise ist für potenzielle Führungskräfte nicht geeignet.

In dieser Veranstaltung erhalten Sie alle Tipps, wie Sie zukünftige Konfliktgespräche mit der nötigen rhetorischen Finesse und dem nötigen Selbstbewusstsein meistern. Zusätzlich erhalten die Teilnehmer/Innen die Möglichkeit in einem persönlichen Gespräch persönliche Werte im Vergleich zu anderen Menschen anhand einer Qualifikationsanalyse herauszufinden.

  • Wann entstehen Konfliktsituationen?
  • Wie argumentiere ich richtig?
  • Wie gehe ich auf mein Gegenüber ein?
  • Welche rhetorischen Stielmittel helfen mir in Konfliktsituationen?

Sie erhalten direktes Wissen aus unseren langjährigen Erfahrungen aus der Privatwirtschaft und Industrie.

 

Hinweis: Die Veranstaltung wird in Kooperation mit dem Unternehmen MLP durchgeführt. Den Teilnehmern entstehen hierdurch keinerlei Verpflichtungen. Das Career Centre gibt unter keinen Umständen Teilnehmerdaten weiter.

 

Referenten: Daniel Zigeiner, Berater bei MLP Finanzdienstleistungen AG; Andre Zenker, Berater bei MLP Finanzdienstleistungen AG

 

Anmeldung über Stud.IP (max. 40 Teilnehmer/innen)

StudIPAnmeldebutton

 

 

 

 
 

 

Sie sind AbsolventIn der JLU und würden auch gerne an dieser Career Centre Plus Veranstaltung teilnehmen? Melden Sie sich gerne unter bei uns an!

Workshop des Career Centre Plus: Mein erstes Einstiegsgehalt in der privaten Wirtschaft und Industrie

Offen für alle Studierende, Promovierende und Alumni.
Wann 22.02.2017
von 18:00 bis 20:00
Wo Career Centre/ZfbK, Raum 108, Karl-Glöckner-Straße 5A, 35394 Gießen
Name
Kontakttelefon 0641 98442-127
Termin übernehmen vCal
iCal

Wer kennt nicht diese Formulierung in manchen Stellenanzeigen? - Ihre Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) mit möglichem Eintrittsdatum und Gehaltsvorstellungen senden Sie bitte an: XXX - Jetzt ist guter Rat teuer.  Wie kann ich mein Einstiegsgehalt analysieren? Von welchen Faktoren hängt es ab? Wie kann ich es schaffen in den ersten 5-7 Berufsjahren Gehaltssteigerungen um bis zu 100% zu realisieren? In dieser Veranstaltung erhalten Sie alle Tipps, wie Sie zukünftig Ihr Einstiegsgehalt selbstbewusst vertreten und weiterführende Gehaltsverhandlungen mit dem nötigen Selbstbewusstsein vorbereiten und meistern. Zusätzlich erhalten die Teilnehmer/Innen die Möglichkeit in einem persönlichen Gespräch Ihren persönlichen Marktwert anhand einer Gehaltsanalyse herauszufinden.

  • Wie hoch wird mein Einstiegsgehalt sein?
  • Wie formuliere ich meine Gehaltsvorstellung im Anschreiben?
  • Wie bereitet man sich auf eine Gehaltsverhandlung vor?
  • 3 Schritte zu EMG – einfach mehr Gehalt!

Sie erhalten direktes Wissen aus unseren langjährigen Erfahrungen aus der Privatwirtschaft und Industrie.


Hinweis: Die Veranstaltung wird in Kooperation mit dem Unternehmen MLP durchgeführt. Den Teilnehmern entstehen hierdurch keinerlei Verpflichtungen. Das Career Centre gibt unter keinen Umständen Teilnehmerdaten weiter.

 

Referenten: Daniel Zigeiner, Berater bei MLP Finanzdienstleistungen AG; Andre Zenker, Berater bei MLP Finanzdienstleistungen AG

 

Anmeldung über Stud.IP (max. 40 Teilnehmer/innen)

StudIPAnmeldebutton

 

 

 

 

 

 

Sie sind AbsolventIn der JLU und würden auch gerne an dieser Career Centre Plus Veranstaltung teilnehmen? Melden Sie sich gerne unter bei uns an!

Workshop des Career Centre Plus: Wege zum Praktikum im angloamerikanischen Ausland – „how to find a job“

Offen für alle Studierende, Promovierende und Alumni.
Wann 12.11.2016
von 10:00 bis 16:00
Wo THM Wiesenstraße 14, Gebäude C, Raum C10.3.11
Name
Kontakttelefon 0641 98442-127
Termin übernehmen vCal
iCal

„Gewusst wie“ – die Beherrschung der im Zielland üblichen Strategien und Konventionen entscheidet in den meisten Fällen über Erfolg oder Misserfolg einer Praktikantenbewerbung. Anhand aktueller Beispiele und Modelle setzt sich das interaktive Bewerbertraining mit verschiedenen Möglichkeiten der Jobsuche sowie dem angemessenen Auftritt gegenüber nordamerikanischen Arbeitgebern und solchen in „Down Under“ auseinander; das englischsprachige Europa wird ebenfalls erwähnt. Wir besprechen verschiedene Wege und Instrumente, um vielversprechende Arbeitgeber einzukreisen, und betrachten den Ablauf englischsprachiger Bewerbungsverfahren insgesamt. Dabei werden authentische Textbeispiele analysiert und diskutiert, die sich teils wesentlich vom bekannten deutschen Lebenslauf und den anderen hier üblichen Papieren unterscheiden. Ein Blick auf den typischen Bewerbungsablauf rundet unseren Workshop ab. Danach weiß man, wie’s geht und wie die Bewerbung perfekt wird.

Referent: Thomas Obieglo, Bildung ohne Grenzen

 

Eine Veranstaltung des Akademischen Auslandsamts der JLU Gießen in Kooperation mit der TH Mittelhessen.

 

Anmeldung für das Bewerbungstraining erforderlich unter: (max. 15 Teilnehmer/innen)


Sie sind AbsolventIn der JLU und würden auch gerne an dieser Career Centre Plus Veranstaltung teilnehmen? Melden Sie sich gerne unter bei uns an!


Projekte Proaktiv managen

Offen für alle Promovierende, Postdoktorierende und Alumni.
Wann 01.12.2016
von 08:30 bis 16:00
Wo Alte Universitätsbibliothek , Raum 4, Bismarckstr. 37 , 35390 Gießen
Name
Kontakttelefon 0641 98442-127
Termin übernehmen vCal
iCal
Erfahren Sie, was ein nachhaltiges Projektmanagement ausmacht. Lernen Sie: Konzepte zu entwickeln, Andere von dem Projekt zu begeistern, den Umgang mit Frust zu meistern, Zeit und Kosten immer im Blick zu haben, klar zu delegieren, konstruktives und zielführendes Feedback zu geben – um Projekte dann auch wirklich erfolgreich leiten zu können. Am Ende des Tages erstellen Sie einen eigenen Plan aus den gelernten Aspekten.

 


Referentin: Dr. Stefanie Rummel

 

Anmeldung per Email an:

 



Workshop des Career Centre Plus: Small Talk und Networking

Offen für alle Studierende, Promovierende und Alumni.
Wann 07.06.2017
von 14:15 bis 18:00
Wo Career Centre/ZfbK, Raum 108, Karl-Glöckner-Straße 5A, 35394 Gießen
Name
Kontakttelefon 0641 98442-127
Termin übernehmen vCal
iCal

Small Talk bedeutet, mit fremden Menschen auf entspannte Art ins Gespräch zu kommen. Er ist ein erster Schritt Kontakte zu knüpfen –private und berufliche.
Durch Networking können Sie diese Kontakte pflegen und langfristig von ihnen profitieren. Das ist sowohl für Sie als auch für Ihre Netzwerkpartner ein Gewinn.
Vielleicht denken Sie, dass Sie nicht der geborene Smalltalker sind? Dann gibt es eine gute Nachricht: Smalltalk und Networking kann man lernen –und das macht sogar Spaß.

Bausteine des Workshops
»Small Talk und Networking –was ist das?
»Bauen Sie Kontaktfreude auf und gehen Sie offen auf andere zu.
»Kommen Sie gut ins Gespräch.
»Finden Sie gute Themen und sorgen Sie für eine angenehme Gesprächsatmosphäre.
»Sorgen Sie dafür, dass andere sich daran erinnern, womit Sie sich beruflich beschäftigen (Elevator Pitch).
»Verschaffen Sie sich einen Überblick über ihr bisheriges Netzwerk und darüber, wie Sie es erweitern können.

Torsten Rother ist Sprach-und Sprechwissenschaftler. Er ist Mitinhaber von Sprechwege Kommunikationstraining und -beratung und arbeitet als freiberuflicher Kommunikationstrainer. Seine Arbeitsschwerpunkte sind Präsentation, Moderation, Small Talk, Schlagfertigkeit und Konfliktgespräche. Er führt Seminare und Coachings für Schulen, Hochschulen, Unternehmen und Behörden durch.

Referent: Thorsten Rother, Mitinhaber von Sprechwege Kommunikationstraining und -beratung

 

Anmeldung über Stud.IP (max. 20 Teilnehmer/innen)     

StudIPAnmeldebutton

Sie sind AbsolventIn der JLU und würden auch gerne an dieser Career Centre Plus Veranstaltung teilnehmen? Melden Sie sich gerne unter bei uns an!

 

Workshop des Career Centre Plus: Gekonntes Selbstmarketing im Bewerbungsprozess für NaturwissenschaftlerInnen

Offen für alle Studierende, Promovierende und Alumni.
Wann 20.04.2017
von 14:15 bis 18:00
Wo Career Centre/ZfbK, Raum 108, Karl-Glöckner-Straße 5A, 35394 Gießen
Name
Kontakttelefon 0641 98442-127
Termin übernehmen vCal
iCal

Die Kunst des Selbstmarketings spielt bei Bewerbungen, in der beruflichen Laufbahn und auch bei der Existenzgründung eine entscheidende Rolle. Die Konkurrenz ist groß, jeder möchte in den Vordergrund rücken und zusätzlich haben Arbeitgeber heute Anforderungen an Sie!
Haben Sie das Interesse des neuen Arbeitgebers geweckt, gilt es, Ihren positiven Eindruck im persönlichen Gespräch zu festigen. Ihre fachlichen Qualifikationen und persönlichen Kompetenzen sind eine gute Basis für beruflichen Erfolg, aber leider nicht Alles. Wer das alte Sprichwort "Klappern gehört zum Handwerk" beherzigt, meistert eine wesentliche, manchmal die entscheidende Hürde. Dabei neigen viele Menschen dazu, ein unangenehmes Gefühl beim Thema Selbstmarketing zu haben.

Dieser Kurs wird Sie dabei unterstützen, Ihre Stärken und Fähigkeiten bewusster wahrzunehmen und zum richtigen Zeitpunkt wohldosiert zu vermarkten, um die gewünschte Stelle bzw. Position zu erhalten.
• Worauf wird bei der Selbstdarstellung der Bewerber besonders geachtet?
• Wie bereitet man sich am besten auf ein Bewerbungsgespräch vor?
• Wie sieht der klassische Ablauf eines Bewerbungsgespräches aus?
• Welches sind die typischen Fragen eines Bewerbungsgespräches?
• Wie sieht der Weg zu mehr Gehalt aus?

Hinweis: Die Veranstaltung wird in Kooperation mit dem Unternehmen MLP durchgeführt. Den Teilnehmern entstehen hierdurch keinerlei Verpflichtungen. Das Career Centre Plus gibt unter keinen Umständen Teilnehmerdaten weiter.

Referenten: Daniel Zigeiner , Berater bei MLP Finanzdienstleistungen AG; Andre Zenker , Berater bei MLP Finanzdienstleistungen AG

 

Anmeldung über Stud.IP (max. 22 Teilnehmer/innen)

StudIPAnmeldebutton


Sie sind AbsolventIn der JLU und würden auch gerne an dieser Career Centre Plus Veranstaltung teilnehmen? Melden Sie sich gerne unter bei uns an!


Workshop des Career Centre Plus: Gehaltsverhandlungen für Frauen

Offen für alle Studierende, Promovierende und Alumni.
Wann 02.05.2017
von 14:15 bis 18:00
Wo Career Centre/ZfbK, Raum 108, Karl-Glöckner-Straße 5A, 35394 Gießen
Name
Kontakttelefon 0641 98442-127
Termin übernehmen vCal
iCal

Frauen verdienen in Deutschland etwa 23% weniger als Männer. Etwa zwei Drittel dieses „Gender Pay Gap“ erklären die Statistiker des Statistischen Bundesamtes mit strukturellen Unterschieden zwischen den Geschlechtern.
Frauen arbeiten eher in schlechter bezahlten Berufen und im Durchschnitt auf niedrigeren Führungsstufen. Zudem fällt unter Frauen die Neigung zur Teilzeitbeschäftigung höher aus. Allerdings bleibt auch unter Einbezug der Strukturunterschiede immer noch ein realer Lohnunterschied von etwa 8 Prozent zwischen Frauen und Männern. Forscher sehen vor allem unterschiedliche Vorgehensweisen bei Gehaltsverhandlungen als Ursache für diese Ungleichheit in der Bezahlung. Frauen treten im Vergleich zu ihren männlichen Kollegen bei Lohnverhandlungen in der Regel defensiver auf. Im Vorstellungsgespräch sollten daher gerade Frauen ihren \"Marktwert\" kennen und Verhandlungsgeschick in Gehaltsfragen zeigen.

Hierbei können auch die sogenannten geldwerten Ersatzleistungen eine entscheidende Rolle spielen. Wie bereite ich mich auf Gehaltsverhandlungen vor? Wo finde ich Information über Gehälter? Was sind geldwerte Ersatzleistungen? Muss ich im Bewerbungsanschreiben meine Gehaltsvorstellung nennen? Und: Welche Strategie verfolge ich bei Gehaltsvershandlungen? Auf diese und viele andere Fragen antwortet in diesem Seminar Personal Coach Susan Behnke.

Referentin: Susan Behnke, Personal Coach

 

Anmeldung über Stud.IP (max. 30 Teilnehmer/innen)     

StudIPAnmeldebutton

Sie sind AbsolventIn der JLU und würden auch gerne an dieser Career Centre Plus Veranstaltung teilnehmen? Melden Sie sich gerne unter bei uns an!

 

Workshop des Career Centre Plus: Assessment Center Training am 06.05.2017 vormittags

Offen für alle Studierende, Promovierende und Alumni.
Wann 06.05.2017
von 08:50 bis 13:15
Wo Philosophikum I, Otto-Behaghel-Str. 10F, 35394 Gießen, Gebäude F, vor dem Raum F005
Name
Kontakttelefon 0641 98442-127
Termin übernehmen vCal
iCal

Assessment Center Training – Die Chance für einen erfolgreichen Karrierestart

Das Career Center Plus im ZfbK und die Abteilung Arbeits- und Organisationspsychologie des Fachbereichs Psychologie & Sportwissenschaften der JLU bieten im Sommersemester 2017 den Workshop „Assessment-Center-Training“ an.

Darum geht es:
Unser Assessment Center Kompakttraining (4 Stunden) konfrontiert Sie mit gängigen Übungen aus der Praxis und bereichert Sie um einige neue Erfahrungen – absolut realitätsgetreu und kostenfrei. Während des Trainings erhalten Sie durch qualifizierte Beobachter*innen individuelles Feedback und Anregungen für künftige Bewerbungssituationen.

Im Gegenzug unterstützen Sie die Wissenschaft: Während des Assessment Centers werden Daten für Forschungszwecke gesammelt, was den Ablauf und Aufbau des ACs jedoch kaum beeinflussen wird. Die Daten werden vertraulich behandelt.

Referentin: Prof. Ute-Christine Klehe, Universitätsprofessorin Abteilung Arbeits- und Organisationspsychologie

Treffpunkt ist zu der angegebenen Uhrzeit im Phil I vor dem Raum F005

Bei Fragen wenden Sie sich gerne an das Assessment Center Team 2017 unter: AssessmentCenterJLU@psychol.uni-giessen.de

 

Anmeldung über Stud.IP (max. 6 Teilnehmer/innen)

StudIPAnmeldebutton

Sie sind AbsolventIn der JLU und würden auch gerne an dieser Career Centre Plus Veranstaltung teilnehmen? Melden Sie sich gerne unter bei uns an!


Workshop des Career Centre Plus: Assessment Center Training am 06.05.2017 nachmittags

Offen für alle Studierende, Promovierende und Alumni.
Wann 06.05.2017
von 13:50 bis 18:15
Wo Philosophikum I, Otto-Behaghel-Str. 10F, 35394 Gießen, Gebäude F, vor dem Raum F005
Name
Kontakttelefon 0641 98442-127
Termin übernehmen vCal
iCal

Assessment Center Training – Die Chance für einen erfolgreichen Karrierestart

Das Career Center Plus im ZfbK und die Abteilung Arbeits- und Organisationspsychologie des Fachbereichs Psychologie & Sportwissenschaften der JLU bieten im Sommersemester 2017 den Workshop „Assessment-Center-Training“ an.

Darum geht es:
Unser Assessment Center Kompakttraining (4 Stunden) konfrontiert Sie mit gängigen Übungen aus der Praxis und bereichert Sie um einige neue Erfahrungen – absolut realitätsgetreu und kostenfrei. Während des Trainings erhalten Sie durch qualifizierte Beobachter*innen individuelles Feedback und Anregungen für künftige Bewerbungssituationen.

Im Gegenzug unterstützen Sie die Wissenschaft: Während des Assessment Centers werden Daten für Forschungszwecke gesammelt, was den Ablauf und Aufbau des ACs jedoch kaum beeinflussen wird. Die Daten werden vertraulich behandelt.

Referentin: Prof. Ute-Christine Klehe, Universitätsprofessorin Abteilung Arbeits- und Organisationspsychologie

Treffpunkt ist zu der angegebenen Uhrzeit im Phil I vor dem Raum F005

Bei Fragen wenden Sie sich gerne an das Assessment Center Team 2017 unter: AssessmentCenterJLU@psychol.uni-giessen.de

 

Anmeldung über Stud.IP (max. 6 Teilnehmer/innen)

StudIPAnmeldebutton

Sie sind AbsolventIn der JLU und würden auch gerne an dieser Career Centre Plus Veranstaltung teilnehmen? Melden Sie sich gerne unter bei uns an!


Workshop des Career Centre Plus: Assessment Center Training am 07.05.2017 vormittags

Offen für alle Studierende, Promovierende und Alumni.
Wann 07.05.2017
von 08:50 bis 13:15
Wo Philosophikum I, Otto-Behaghel-Str. 10F, 35394 Gießen, Gebäude F, vor dem Raum F005
Name
Kontakttelefon 0641 98442-127
Termin übernehmen vCal
iCal

Assessment Center Training – Die Chance für einen erfolgreichen Karrierestart

Das Career Center Plus im ZfbK und die Abteilung Arbeits- und Organisationspsychologie des Fachbereichs Psychologie & Sportwissenschaften der JLU bieten im Sommersemester 2017 den Workshop „Assessment-Center-Training“ an.

Darum geht es:
Unser Assessment Center Kompakttraining (4 Stunden) konfrontiert Sie mit gängigen Übungen aus der Praxis und bereichert Sie um einige neue Erfahrungen – absolut realitätsgetreu und kostenfrei. Während des Trainings erhalten Sie durch qualifizierte Beobachter*innen individuelles Feedback und Anregungen für künftige Bewerbungssituationen.

Im Gegenzug unterstützen Sie die Wissenschaft: Während des Assessment Centers werden Daten für Forschungszwecke gesammelt, was den Ablauf und Aufbau des ACs jedoch kaum beeinflussen wird. Die Daten werden vertraulich behandelt.

Referentin: Prof. Ute-Christine Klehe, Universitätsprofessorin Abteilung Arbeits- und Organisationspsychologie

Treffpunkt ist zu der angegebenen Uhrzeit im Phil I vor dem Raum F005

Bei Fragen wenden Sie sich gerne an das Assessment Center Team 2017 unter: AssessmentCenterJLU@psychol.uni-giessen.de

 

Anmeldung über Stud.IP (max. 6 Teilnehmer/innen)

StudIPAnmeldebutton

Sie sind AbsolventIn der JLU und würden auch gerne an dieser Career Centre Plus Veranstaltung teilnehmen? Melden Sie sich gerne unter bei uns an!


Workshop des Career Centre Plus: Assessment Center Training am 07.05.2017 nachmittags

Offen für alle Studierende, Promovierende und Alumni.
Wann 07.05.2017
von 13:50 bis 18:15
Wo Philosophikum I, Otto-Behaghel-Str. 10F, 35394 Gießen, Gebäude F, vor dem Raum F005
Name
Kontakttelefon 0641 98442-127
Termin übernehmen vCal
iCal

Assessment Center Training – Die Chance für einen erfolgreichen Karrierestart

Das Career Center Plus im ZfbK und die Abteilung Arbeits- und Organisationspsychologie des Fachbereichs Psychologie & Sportwissenschaften der JLU bieten im Sommersemester 2017 den Workshop „Assessment-Center-Training“ an.

Darum geht es:
Unser Assessment Center Kompakttraining (4 Stunden) konfrontiert Sie mit gängigen Übungen aus der Praxis und bereichert Sie um einige neue Erfahrungen – absolut realitätsgetreu und kostenfrei. Während des Trainings erhalten Sie durch qualifizierte Beobachter*innen individuelles Feedback und Anregungen für künftige Bewerbungssituationen.

Im Gegenzug unterstützen Sie die Wissenschaft: Während des Assessment Centers werden Daten für Forschungszwecke gesammelt, was den Ablauf und Aufbau des ACs jedoch kaum beeinflussen wird. Die Daten werden vertraulich behandelt.

Referentin: Prof. Ute-Christine Klehe, Universitätsprofessorin Abteilung Arbeits- und Organisationspsychologie

Treffpunkt ist zu der angegebenen Uhrzeit im Phil I vor dem Raum F005

Bei Fragen wenden Sie sich gerne an das Assessment Center Team 2017 unter: AssessmentCenterJLU@psychol.uni-giessen.de

 

Anmeldung über Stud.IP (max. 6 Teilnehmer/innen)

StudIPAnmeldebutton

Sie sind AbsolventIn der JLU und würden auch gerne an dieser Career Centre Plus Veranstaltung teilnehmen? Melden Sie sich gerne unter bei uns an!


Workshop des Career Centre Plus: Assessment Center Training am 13.05.2017 vormittags

Offen für alle Studierende, Promovierende und Alumni.
Wann 13.05.2017
von 08:50 bis 13:15
Wo Philosophikum I, Otto-Behaghel-Str. 10F, 35394 Gießen, Gebäude F, vor dem Raum F005
Name
Kontakttelefon 0641 98442-127
Termin übernehmen vCal
iCal

Assessment Center Training – Die Chance für einen erfolgreichen Karrierestart

Das Career Center Plus im ZfbK und die Abteilung Arbeits- und Organisationspsychologie des Fachbereichs Psychologie & Sportwissenschaften der JLU bieten im Sommersemester 2017 den Workshop „Assessment-Center-Training“ an.

Darum geht es:
Unser Assessment Center Kompakttraining (4 Stunden) konfrontiert Sie mit gängigen Übungen aus der Praxis und bereichert Sie um einige neue Erfahrungen – absolut realitätsgetreu und kostenfrei. Während des Trainings erhalten Sie durch qualifizierte Beobachter*innen individuelles Feedback und Anregungen für künftige Bewerbungssituationen.

Im Gegenzug unterstützen Sie die Wissenschaft: Während des Assessment Centers werden Daten für Forschungszwecke gesammelt, was den Ablauf und Aufbau des ACs jedoch kaum beeinflussen wird. Die Daten werden vertraulich behandelt.

Referentin: Prof. Ute-Christine Klehe, Universitätsprofessorin Abteilung Arbeits- und Organisationspsychologie

Treffpunkt ist zu der angegebenen Uhrzeit im Phil I vor dem Raum F005

Bei Fragen wenden Sie sich gerne an das Assessment Center Team 2017 unter: AssessmentCenterJLU@psychol.uni-giessen.de

 

Anmeldung über Stud.IP (max. 6 Teilnehmer/innen)

StudIPAnmeldebutton

Sie sind AbsolventIn der JLU und würden auch gerne an dieser Career Centre Plus Veranstaltung teilnehmen? Melden Sie sich gerne unter bei uns an!


Workshop des Career Centre Plus: Assessment Center Training am 13.05.2017 nachmittags

Offen für alle Studierende, Promovierende und Alumni.
Wann 13.05.2017
von 13:50 bis 18:15
Wo Philosophikum I, Otto-Behaghel-Str. 10F, 35394 Gießen, Gebäude F, vor dem Raum F005
Name
Kontakttelefon 0641 98442-127
Termin übernehmen vCal
iCal

Assessment Center Training – Die Chance für einen erfolgreichen Karrierestart

Das Career Center Plus im ZfbK und die Abteilung Arbeits- und Organisationspsychologie des Fachbereichs Psychologie & Sportwissenschaften der JLU bieten im Sommersemester 2017 den Workshop „Assessment-Center-Training“ an.

Darum geht es:
Unser Assessment Center Kompakttraining (4 Stunden) konfrontiert Sie mit gängigen Übungen aus der Praxis und bereichert Sie um einige neue Erfahrungen – absolut realitätsgetreu und kostenfrei. Während des Trainings erhalten Sie durch qualifizierte Beobachter*innen individuelles Feedback und Anregungen für künftige Bewerbungssituationen.

Im Gegenzug unterstützen Sie die Wissenschaft: Während des Assessment Centers werden Daten für Forschungszwecke gesammelt, was den Ablauf und Aufbau des ACs jedoch kaum beeinflussen wird. Die Daten werden vertraulich behandelt.

Referentin: Prof. Ute-Christine Klehe, Universitätsprofessorin Abteilung Arbeits- und Organisationspsychologie

Treffpunkt ist zu der angegebenen Uhrzeit im Phil I vor dem Raum F005

Bei Fragen wenden Sie sich gerne an das Assessment Center Team 2017 unter: AssessmentCenterJLU@psychol.uni-giessen.de

 

Anmeldung über Stud.IP (max. 6 Teilnehmer/innen)

StudIPAnmeldebutton

Sie sind AbsolventIn der JLU und würden auch gerne an dieser Career Centre Plus Veranstaltung teilnehmen? Melden Sie sich gerne unter bei uns an!


Workshop des Career Centre Plus: Mein erster Arbeitsvertrag? Worauf muss ich achten?

Offen für alle Studierende, Promovierende und Alumni.
Wann 10.05.2017
von 18:00 bis 20:00
Wo Career Centre/ZfbK, Raum 108, Karl-Glöckner-Straße 5A, 35394 Gießen
Name
Kontakttelefon 0641 98442-127
Termin übernehmen vCal
iCal

Am Ende eines erfolgreichen Bewerbungsprozesses steht ein Gespräch über das erste Gehalt und die Unterzeichnung des Arbeitsvertrags. Für viele UniabsolventInnen ist beides noch Neuland. Das Seminar vermittelt Wissen auf Grundlage von langjährigen Erfahrungen der Referenten im Bereich der Privatwirtschaft und Industrie. In dieser Veranstaltung erhalten Sie einen Überblick über folgende Aspekte, die Sie vor der Unterzeichnung Ihres ersten Arbeitsvertrages reflektieren sollten:

  • Was regelt der Arbeitsvertrag und was bedeutet das für den/die BewerberIn?
  • Was kann beim Arbeitsvertrag verhandelt werden?
  • Welche rechtlichen Spielräume hat eine Firma bei der Gestaltung eines Arbeitsvertrages?
  • Wie bereitet man sich auf eine Gehaltsverhandlung vor, und wie hoch sollte das Einstiegsgehalt sein?
  • Welche finanziellen Aspekte sind beim Arbeitsvertrag zu beachten?


Hinweis: Die Veranstaltung wird in Kooperation mit dem Unternehmen MLP durchgeführt. Den Teilnehmern entstehen hierdurch keinerlei Verpflichtungen. Das Career Centre gibt unter keinen Umständen Teilnehmerdaten weiter.

 

Referenten: Daniel Zigeiner, Berater bei MLP Finanzdienstleistungen AG; Andre Zenker, Berater bei MLP Finanzdienstleistungen AG

 

Anmeldung über Stud.IP (max. 26 Teilnehmer/innen)

StudIPAnmeldebutton


Sie sind AbsolventIn der JLU und würden auch gerne an dieser Career Centre Plus Veranstaltung teilnehmen? Melden Sie sich gerne unter bei uns an!

Workshop des Career Centre Plus: Assessment Center Training am 20.05.2017 vormittags

Offen für alle Studierende, Promovierende und Alumni.
Wann 20.05.2017
von 08:50 bis 13:15
Wo Philosophikum I, Otto-Behaghel-Str. 10F, 35394 Gießen, Gebäude F, vor dem Raum F005
Name
Kontakttelefon 0641 98442-127
Termin übernehmen vCal
iCal

Assessment Center Training – Die Chance für einen erfolgreichen Karrierestart

Das Career Center Plus im ZfbK und die Abteilung Arbeits- und Organisationspsychologie des Fachbereichs Psychologie & Sportwissenschaften der JLU bieten im Sommersemester 2017 den Workshop „Assessment-Center-Training“ an.

Darum geht es:
Unser Assessment Center Kompakttraining (4 Stunden) konfrontiert Sie mit gängigen Übungen aus der Praxis und bereichert Sie um einige neue Erfahrungen – absolut realitätsgetreu und kostenfrei. Während des Trainings erhalten Sie durch qualifizierte Beobachter*innen individuelles Feedback und Anregungen für künftige Bewerbungssituationen.

Im Gegenzug unterstützen Sie die Wissenschaft: Während des Assessment Centers werden Daten für Forschungszwecke gesammelt, was den Ablauf und Aufbau des ACs jedoch kaum beeinflussen wird. Die Daten werden vertraulich behandelt.

Referentin: Prof. Ute-Christine Klehe, Universitätsprofessorin Abteilung Arbeits- und Organisationspsychologie

Treffpunkt ist zu der angegebenen Uhrzeit im Phil I vor dem Raum F005

Bei Fragen wenden Sie sich gerne an das Assessment Center Team 2017 unter: AssessmentCenterJLU@psychol.uni-giessen.de

 

Anmeldung über Stud.IP (max. 6 Teilnehmer/innen)

StudIPAnmeldebutton

Sie sind AbsolventIn der JLU und würden auch gerne an dieser Career Centre Plus Veranstaltung teilnehmen? Melden Sie sich gerne unter bei uns an!


Workshop des Career Centre Plus: Assessment Center Training am 20.05.2017 nachmittags

Offen für alle Studierende, Promovierende und Alumni.
Wann 20.05.2017
von 13:50 bis 18:15
Wo Philosophikum I, Otto-Behaghel-Str. 10F, 35394 Gießen, Gebäude F, vor dem Raum F005
Name
Kontakttelefon 0641 98442-127
Termin übernehmen vCal
iCal

Assessment Center Training – Die Chance für einen erfolgreichen Karrierestart

Das Career Center Plus im ZfbK und die Abteilung Arbeits- und Organisationspsychologie des Fachbereichs Psychologie & Sportwissenschaften der JLU bieten im Sommersemester 2017 den Workshop „Assessment-Center-Training“ an.

Darum geht es:
Unser Assessment Center Kompakttraining (4 Stunden) konfrontiert Sie mit gängigen Übungen aus der Praxis und bereichert Sie um einige neue Erfahrungen – absolut realitätsgetreu und kostenfrei. Während des Trainings erhalten Sie durch qualifizierte Beobachter*innen individuelles Feedback und Anregungen für künftige Bewerbungssituationen.

Im Gegenzug unterstützen Sie die Wissenschaft: Während des Assessment Centers werden Daten für Forschungszwecke gesammelt, was den Ablauf und Aufbau des ACs jedoch kaum beeinflussen wird. Die Daten werden vertraulich behandelt.

Referentin: Prof. Ute-Christine Klehe, Universitätsprofessorin Abteilung Arbeits- und Organisationspsychologie

Treffpunkt ist zu der angegebenen Uhrzeit im Phil I vor dem Raum F005

Bei Fragen wenden Sie sich gerne an das Assessment Center Team 2017 unter: AssessmentCenterJLU@psychol.uni-giessen.de

 

Anmeldung über Stud.IP (max. 6 Teilnehmer/innen)

StudIPAnmeldebutton

Sie sind AbsolventIn der JLU und würden auch gerne an dieser Career Centre Plus Veranstaltung teilnehmen? Melden Sie sich gerne unter bei uns an!


Workshop des Career Centre Plus: Assessment Center Training am 21.05.2017 vormittags

Offen für alle Studierende, Promovierende und Alumni.
Wann 21.05.2017
von 08:50 bis 13:15
Wo Philosophikum I, Otto-Behaghel-Str. 10F, 35394 Gießen, Gebäude F, vor dem Raum F005
Name
Kontakttelefon 0641 98442-127
Termin übernehmen vCal
iCal

Assessment Center Training – Die Chance für einen erfolgreichen Karrierestart

Das Career Center Plus im ZfbK und die Abteilung Arbeits- und Organisationspsychologie des Fachbereichs Psychologie & Sportwissenschaften der JLU bieten im Sommersemester 2017 den Workshop „Assessment-Center-Training“ an.

Darum geht es:
Unser Assessment Center Kompakttraining (4 Stunden) konfrontiert Sie mit gängigen Übungen aus der Praxis und bereichert Sie um einige neue Erfahrungen – absolut realitätsgetreu und kostenfrei. Während des Trainings erhalten Sie durch qualifizierte Beobachter*innen individuelles Feedback und Anregungen für künftige Bewerbungssituationen.

Im Gegenzug unterstützen Sie die Wissenschaft: Während des Assessment Centers werden Daten für Forschungszwecke gesammelt, was den Ablauf und Aufbau des ACs jedoch kaum beeinflussen wird. Die Daten werden vertraulich behandelt.

Referentin: Prof. Ute-Christine Klehe, Universitätsprofessorin Abteilung Arbeits- und Organisationspsychologie

Treffpunkt ist zu der angegebenen Uhrzeit im Phil I vor dem Raum F005

Bei Fragen wenden Sie sich gerne an das Assessment Center Team 2017 unter: AssessmentCenterJLU@psychol.uni-giessen.de

 

Anmeldung über Stud.IP (max. 6 Teilnehmer/innen)

StudIPAnmeldebutton

Sie sind AbsolventIn der JLU und würden auch gerne an dieser Career Centre Plus Veranstaltung teilnehmen? Melden Sie sich gerne unter bei uns an!


Workshop des Career Centre Plus: Assessment Center Training am 21.05.2017 nachmittags

Offen für alle Studierende, Promovierende und Alumni.
Wann 21.05.2017
von 13:50 bis 18:15
Wo Philosophikum I, Otto-Behaghel-Str. 10F, 35394 Gießen, Gebäude F, vor dem Raum F005
Name
Kontakttelefon 0641 98442-127
Termin übernehmen vCal
iCal

Assessment Center Training – Die Chance für einen erfolgreichen Karrierestart

Das Career Center Plus im ZfbK und die Abteilung Arbeits- und Organisationspsychologie des Fachbereichs Psychologie & Sportwissenschaften der JLU bieten im Sommersemester 2017 den Workshop „Assessment-Center-Training“ an.

Darum geht es:
Unser Assessment Center Kompakttraining (4 Stunden) konfrontiert Sie mit gängigen Übungen aus der Praxis und bereichert Sie um einige neue Erfahrungen – absolut realitätsgetreu und kostenfrei. Während des Trainings erhalten Sie durch qualifizierte Beobachter*innen individuelles Feedback und Anregungen für künftige Bewerbungssituationen.

Im Gegenzug unterstützen Sie die Wissenschaft: Während des Assessment Centers werden Daten für Forschungszwecke gesammelt, was den Ablauf und Aufbau des ACs jedoch kaum beeinflussen wird. Die Daten werden vertraulich behandelt.

Referentin: Prof. Ute-Christine Klehe, Universitätsprofessorin Abteilung Arbeits- und Organisationspsychologie

Treffpunkt ist zu der angegebenen Uhrzeit im Phil I vor dem Raum F005

Bei Fragen wenden Sie sich gerne an das Assessment Center Team 2017 unter: AssessmentCenterJLU@psychol.uni-giessen.de

 

Anmeldung über Stud.IP (max. 6 Teilnehmer/innen)

StudIPAnmeldebutton

Sie sind AbsolventIn der JLU und würden auch gerne an dieser Career Centre Plus Veranstaltung teilnehmen? Melden Sie sich gerne unter bei uns an!


Workshop des Career Centre Plus: Mein erstes Einstiegsgehalt in der privaten Wirtschaft und Industrie

Offen für alle Studierende, Promovierende und Alumni.
Wann 17.05.2017
von 18:00 bis 20:00
Wo Career Centre/ZfbK, Raum 108, Karl-Glöckner-Straße 5A, 35394 Gießen
Name
Kontakttelefon 0641 98442-127
Termin übernehmen vCal
iCal

Wer kennt nicht diese Formulierung in manchen Stellenanzeigen? - Ihre Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) mit möglichem Eintrittsdatum und Gehaltsvorstellungen senden Sie bitte an: XXX - Jetzt ist guter Rat teuer.

Wie kann ich mein Einstiegsgehalt analysieren? Von welchen Faktoren hängt es ab? Wie kann ich es schaffen in den ersten 5-7 Berufsjahren Gehaltssteigerungen um bis zu 100% zu realisieren?
In dieser Veranstaltung erhalten Sie alle Tipps, wie Sie zukünftig Ihr Einstiegsgehalt selbstbewusst vertreten und weiterführende Gehaltsverhandlungen mit dem nötigen Selbstbewusstsein vorbereiten und meistern. Zusätzlich erhalten die Teilnehmer/Innen die Möglichkeit in einem persönlichen Gespräch Ihren persönlichen Marktwert anhand einer Gehaltsanalyse herauszufinden.
• Wie hoch wird mein Einstiegsgehalt sein?
• Wie formuliere ich meine Gehaltsvorstellung im Anschreiben?
• Wie bereitet man sich auf eine Gehaltsverhandlung vor?
• 3 Schritte zu EMG – einfach mehr Gehalt!
Sie erhalten direktes Wissen aus unseren langjährigen Erfahrungen aus der Privatwirtschaft und Industrie.

Hinweis: Die Veranstaltung wird in Kooperation mit dem Unternehmen MLP durchgeführt. Den Teilnehmern entstehen hierdurch keinerlei Verpflichtungen. Das Career Centre gibt unter keinen Umständen Teilnehmerdaten weiter.

Referenten: Daniel Zigeiner, Berater bei MLP Finanzdienstleistungen AG; Andre Zenker, Berater bei MLP Finanzdienstleistungen AG

 

Anmeldung über Stud.IP (max. 26 Teilnehmer/innen)

StudIPAnmeldebutton

 

 

 

 

 

Sie sind AbsolventIn der JLU und würden auch gerne an dieser Career Centre Plus Veranstaltung teilnehmen? Melden Sie sich gerne unter bei uns an!

Workshop des Career Centre Plus: Stressinterview im Vorstellungsgespräch – Unter Druck gelassen bleiben

Offen für alle Studierende, Promovierende und Alumni.
Wann 24.05.2017
von 18:00 bis 20:00
Wo Career Centre/ZfbK, Raum 108, Karl-Glöckner-Straße 5A, 35394 Gießen
Name
Kontakttelefon 0641 98442-127
Termin übernehmen vCal
iCal

Die Kunst des Selbstmarketings spielt bei Bewerbungen, in der beruflichen Laufbahn und auch bei der Existenzgründung eine entscheidende Rolle. Unternehmen haben im Normalfall besondere Anforderungen an Akademiker im Bereich der Methodenkompetenzen und Soft-Skills! Nach einem eventuellen Telefoninterview gilt es im Vorstellungsgespräch den ersten Eindruck zu bestätigen. Dabei neigen viele Menschen dazu, ein unangenehmes Gefühl beim Thema Selbstmarketing zu haben.

Dieser Kurs wird Sie dabei unterstützen, Ihre Stärken und Fähigkeiten bewusster wahrzunehmen und zum richtigen Zeitpunkt wohldosiert zu vermarkten, um die gewünschte Stelle bzw. Position zu erhalten.
• Worauf wird bei der Selbstdarstellung der Bewerber besonders geachtet?
• Welches sind die typischen Fragen eines Bewerbungsgespräches?
• Wie gehe ich mit kritischen Fragen um?
• Welche rhetorischen Stielmittel helfen mir dabei?
Sie erhalten direktes Wissen aus unseren langjährigen Erfahrungen aus der Privatwirtschaft und Industrie. Inhalte dieses Seminars überschneiden sich mit Inhalten aus den Seminaren professionelles Bewerben und gekonntes Selbstmarketing.

Hinweis: Die Veranstaltung wird in Kooperation mit dem Unternehmen MLP durchgeführt. Den Teilnehmern entstehen hierdurch keinerlei Verpflichtungen. Das Career Centre gibt unter keinen Umständen Teilnehmerdaten weiter.

Referenten: Daniel Zigeiner, Berater bei MLP Finanzdienstleistungen AG; Andre Zenker, Berater bei MLP Finanzdienstleistungen AG

 

Anmeldung über Stud.IP (max. 16 Teilnehmer/innen)

StudIPAnmeldebutton

Sie sind AbsolventIn der JLU und würden auch gerne an dieser Career Centre Plus Veranstaltung teilnehmen? Melden Sie sich gerne unter bei uns an!

Workshop des Career Centre Plus: Assessment Center Training am 27.05.2017 vormittags

Offen für alle Studierende, Promovierende und Alumni.
Wann 27.05.2017
von 08:50 bis 13:15
Wo Philosophikum I, Otto-Behaghel-Str. 10F, 35394 Gießen, Gebäude F, vor dem Raum F005
Name
Kontakttelefon 0641 98442-127
Termin übernehmen vCal
iCal

Assessment Center Training – Die Chance für einen erfolgreichen Karrierestart

Das Career Center Plus im ZfbK und die Abteilung Arbeits- und Organisationspsychologie des Fachbereichs Psychologie & Sportwissenschaften der JLU bieten im Sommersemester 2017 den Workshop „Assessment-Center-Training“ an.

Darum geht es:
Unser Assessment Center Kompakttraining (4 Stunden) konfrontiert Sie mit gängigen Übungen aus der Praxis und bereichert Sie um einige neue Erfahrungen – absolut realitätsgetreu und kostenfrei. Während des Trainings erhalten Sie durch qualifizierte Beobachter*innen individuelles Feedback und Anregungen für künftige Bewerbungssituationen.

Im Gegenzug unterstützen Sie die Wissenschaft: Während des Assessment Centers werden Daten für Forschungszwecke gesammelt, was den Ablauf und Aufbau des ACs jedoch kaum beeinflussen wird. Die Daten werden vertraulich behandelt.

Referentin: Prof. Ute-Christine Klehe, Universitätsprofessorin Abteilung Arbeits- und Organisationspsychologie

Treffpunkt ist zu der angegebenen Uhrzeit im Phil I vor dem Raum F005

Bei Fragen wenden Sie sich gerne an das Assessment Center Team 2017 unter: AssessmentCenterJLU@psychol.uni-giessen.de

 

Anmeldung über Stud.IP (max. 6 Teilnehmer/innen)

StudIPAnmeldebutton

Sie sind AbsolventIn der JLU und würden auch gerne an dieser Career Centre Plus Veranstaltung teilnehmen? Melden Sie sich gerne unter bei uns an!


Workshop des Career Centre Plus: Assessment Center Training am 27.05.2017 nachmittags

Offen für alle Studierende, Promovierende und Alumni.
Wann 27.05.2017
von 13:50 bis 18:15
Wo Philosophikum I, Otto-Behaghel-Str. 10F, 35394 Gießen, Gebäude F, vor dem Raum F005
Name
Kontakttelefon 0641 98442-127
Termin übernehmen vCal
iCal

Assessment Center Training – Die Chance für einen erfolgreichen Karrierestart

Das Career Center Plus im ZfbK und die Abteilung Arbeits- und Organisationspsychologie des Fachbereichs Psychologie & Sportwissenschaften der JLU bieten im Sommersemester 2017 den Workshop „Assessment-Center-Training“ an.

Darum geht es:
Unser Assessment Center Kompakttraining (4 Stunden) konfrontiert Sie mit gängigen Übungen aus der Praxis und bereichert Sie um einige neue Erfahrungen – absolut realitätsgetreu und kostenfrei. Während des Trainings erhalten Sie durch qualifizierte Beobachter*innen individuelles Feedback und Anregungen für künftige Bewerbungssituationen.

Im Gegenzug unterstützen Sie die Wissenschaft: Während des Assessment Centers werden Daten für Forschungszwecke gesammelt, was den Ablauf und Aufbau des ACs jedoch kaum beeinflussen wird. Die Daten werden vertraulich behandelt.

Referentin: Prof. Ute-Christine Klehe, Universitätsprofessorin Abteilung Arbeits- und Organisationspsychologie

Treffpunkt ist zu der angegebenen Uhrzeit im Phil I vor dem Raum F005

Bei Fragen wenden Sie sich gerne an das Assessment Center Team 2017 unter: AssessmentCenterJLU@psychol.uni-giessen.de

 

Anmeldung über Stud.IP (max. 6 Teilnehmer/innen)

StudIPAnmeldebutton

Sie sind AbsolventIn der JLU und würden auch gerne an dieser Career Centre Plus Veranstaltung teilnehmen? Melden Sie sich gerne unter bei uns an!


Workshop des Career Centre Plus: Assessment Center Training am 28.05.2017 vormittags

Offen für alle Studierende, Promovierende und Alumni.
Wann 28.05.2017
von 08:50 bis 13:15
Wo Philosophikum I, Otto-Behaghel-Str. 10F, 35394 Gießen, Gebäude F, vor dem Raum F005
Name
Kontakttelefon 0641 98442-127
Termin übernehmen vCal
iCal

Assessment Center Training – Die Chance für einen erfolgreichen Karrierestart

Das Career Center Plus im ZfbK und die Abteilung Arbeits- und Organisationspsychologie des Fachbereichs Psychologie & Sportwissenschaften der JLU bieten im Sommersemester 2017 den Workshop „Assessment-Center-Training“ an.

Darum geht es:
Unser Assessment Center Kompakttraining (4 Stunden) konfrontiert Sie mit gängigen Übungen aus der Praxis und bereichert Sie um einige neue Erfahrungen – absolut realitätsgetreu und kostenfrei. Während des Trainings erhalten Sie durch qualifizierte Beobachter*innen individuelles Feedback und Anregungen für künftige Bewerbungssituationen.

Im Gegenzug unterstützen Sie die Wissenschaft: Während des Assessment Centers werden Daten für Forschungszwecke gesammelt, was den Ablauf und Aufbau des ACs jedoch kaum beeinflussen wird. Die Daten werden vertraulich behandelt.

Referentin: Prof. Ute-Christine Klehe, Universitätsprofessorin Abteilung Arbeits- und Organisationspsychologie

Treffpunkt ist zu der angegebenen Uhrzeit im Phil I vor dem Raum F005

Bei Fragen wenden Sie sich gerne an das Assessment Center Team 2017 unter: AssessmentCenterJLU@psychol.uni-giessen.de

 

Anmeldung über Stud.IP (max. 6 Teilnehmer/innen)

StudIPAnmeldebutton

Sie sind AbsolventIn der JLU und würden auch gerne an dieser Career Centre Plus Veranstaltung teilnehmen? Melden Sie sich gerne unter bei uns an!


Workshop des Career Centre Plus: Assessment Center Training am 28.05.2017 nachmittags

Offen für alle Studierende, Promovierende und Alumni.
Wann 28.05.2017
von 13:50 bis 18:15
Wo Philosophikum I, Otto-Behaghel-Str. 10F, 35394 Gießen, Gebäude F, vor dem Raum F005
Name
Kontakttelefon 0641 98442-127
Termin übernehmen vCal
iCal

Assessment Center Training – Die Chance für einen erfolgreichen Karrierestart

Das Career Center Plus im ZfbK und die Abteilung Arbeits- und Organisationspsychologie des Fachbereichs Psychologie & Sportwissenschaften der JLU bieten im Sommersemester 2017 den Workshop „Assessment-Center-Training“ an.

Darum geht es:
Unser Assessment Center Kompakttraining (4 Stunden) konfrontiert Sie mit gängigen Übungen aus der Praxis und bereichert Sie um einige neue Erfahrungen – absolut realitätsgetreu und kostenfrei. Während des Trainings erhalten Sie durch qualifizierte Beobachter*innen individuelles Feedback und Anregungen für künftige Bewerbungssituationen.

Im Gegenzug unterstützen Sie die Wissenschaft: Während des Assessment Centers werden Daten für Forschungszwecke gesammelt, was den Ablauf und Aufbau des ACs jedoch kaum beeinflussen wird. Die Daten werden vertraulich behandelt.

Referentin: Prof. Ute-Christine Klehe, Universitätsprofessorin Abteilung Arbeits- und Organisationspsychologie

Treffpunkt ist zu der angegebenen Uhrzeit im Phil I vor dem Raum F005

Bei Fragen wenden Sie sich gerne an das Assessment Center Team 2017 unter: AssessmentCenterJLU@psychol.uni-giessen.de

 

Anmeldung über Stud.IP (max. 6 Teilnehmer/innen)

StudIPAnmeldebutton

Sie sind AbsolventIn der JLU und würden auch gerne an dieser Career Centre Plus Veranstaltung teilnehmen? Melden Sie sich gerne unter bei uns an!


Workshop des Career Centre Plus: Get that Job - Bewerben auf Englisch

Offen für alle Studierende, Promovierende und Alumni.
Wann 31.05.2017
von 09:30 bis 16:30
Wo Lokal International Seminarraum, Eichendorffring 111, 35394 Gießen
Name
Kontakttelefon 0641 98442-127
Termin übernehmen vCal
iCal

Applying and Interviewing for Jobs in English

Considering career opportunities with internationally orientated firms? Then you may need to submit application materials and participate in interviews in English. This workshop focuses on distinctive aspects of applying for jobs in English-speaking countries or with any organization worldwide which follows Anglo-American hiring conventions. It provides training in navigating selected stages of that process, including creating your curriculum vitae and cover letter and presenting yourself convincingly in the interview. Differences between British and American practices are also addressed. The workshop is held in English by a native speaker.

Trainer: Andrew Cerniski has been training job-application skills for over fourteen years as well as a variety of other business English skills for more than 20 years. For ten years he was head of the Business English Department of the Frankfurt branch of City University of Bellevue, Washington State. Since 2002 he has managed English, Inc., a Heidelberg-based provider of business English training to companies.

Referent: Andrew Cerniski, Leiter English Inc.

 

Anmeldung über Stud.IP (max. 15 Teilnehmer/innen)

StudIPAnmeldebutton

 

 

 

 



Sie sind AbsolventIn der JLU und würden auch gerne an dieser Career Centre Plus Veranstaltung teilnehmen? Melden Sie sich gerne unter bei uns an!


Workshop des Career Centre Plus: Mein erster Arbeitsvertrag? Worauf muss ich achten?

Offen für alle Studierende, Promovierende und Alumni.
Wann 31.05.2017
von 18:00 bis 20:00
Wo Career Centre/ZfbK, Raum 108, Karl-Glöckner-Straße 5A, 35394 Gießen
Name
Kontakttelefon 0641 98442-127
Termin übernehmen vCal
iCal

Am Ende eines erfolgreichen Bewerbungsprozesses steht ein Gespräch über das erste Gehalt und die Unterzeichnung des Arbeitsvertrags. Für viele UniabsolventInnen ist beides noch Neuland.
Das Seminar vermittelt Wissen auf Grundlage von langjährigen Erfahrungen der Referenten im Bereich der Privatwirtschaft und Industrie. In dieser Veranstaltung erhalten Sie einen Überblick über folgende Aspekte, die Sie vor der Unterzeichnung Ihres ersten Arbeitsvertrages reflektieren sollten:
• Was regelt der Arbeitsvertrag und was bedeutet das für den/die BewerberIn?
• Was kann beim Arbeitsvertrag verhandelt werden?
• Welche rechtlichen Spielräume hat eine Firma bei der Gestaltung eines Arbeitsvertrages?
• Wie bereitet man sich auf eine Gehaltsverhandlung vor, und wie hoch sollte das Einstiegsgehalt sein?
• Welche finanziellen Aspekte sind beim Arbeitsvertrag zu beachten?

Hinweis: Die Veranstaltung wird in Kooperation mit dem Unternehmen MLP durchgeführt. Den Teilnehmern entstehen hierdurch keinerlei Verpflichtungen. Das Career Centre gibt unter keinen Umständen Teilnehmerdaten weiter.

Referenten: Daniel Zigeiner, Berater bei MLP Finanzdienstleistungen AG; Andre Zenker, Berater bei MLP Finanzdienstleistungen AG

 

Anmeldung über Stud.IP (max. 26 Teilnehmer/innen)

StudIPAnmeldebutton


Sie sind AbsolventIn der JLU und würden auch gerne an dieser Career Centre Plus Veranstaltung teilnehmen? Melden Sie sich gerne unter bei uns an!

Workshop des Career Centre Plus: Kommunikationsstrategien für Erfolg in Beruf und Karriere

Offen für alle Studierende, Promovierende und Alumni.
Wann 01.06.2017
von 14:00 bis 18:00
Wo Career Centre/ZfbK, Raum 108, Karl-Glöckner-Straße 5A, 35394 Gießen
Name
Kontakttelefon 0641 98442-127
Termin übernehmen vCal
iCal

Das akademische Wissen aus dem Studium ist Voraussetzung und Eintrittskarte in die Welt des Berufs. Um langfristig erfolgreich zu sein, sind darüber hinaus aber auch „weiche Kompetenzen“, die sogenannten Soft-Skills notwendig. Dies gilt auch und gerade im Bereich der Kommunikation.

Am konkreten Beispiel der (Projekt-)Präsentation, die im beruflichen Leben meist ebenso häufig gefragt ist wie im Studium, gibt das Seminar Hinweise zu erfolgreichen Kommunikationsstrategien und beantwortet u.a. folgende Fragen: Welche kommunikativen Grundregeln sollte man kennen? Wie steigere ich die Aufmerksamkeit bei meinem Publikum? Welche Strategien gibt es, mein Publikum für mich und meinen Vortrag zu gewinnen?

Behandelt wird weiterhin das erfolgreiche Vorbereiten von Präsentationen, der (sinnvolle) Einsatz technischer Hilfsmittel zur Visualisierung von Inhalten sowie die Frage: Wie gehe ich mit meinem Lampenfieber um? Das Seminar vermittelt praktisches Wissen vor dem Hintergrund langjähriger Erfahrung im Kontext von Privatwirtschaft und Industrie.

Hinweis: Die Veranstaltung wird in Kooperation mit dem Unternehmen MLP durchgeführt. Den Teilnehmern entstehen hierdurch keinerlei Verpflichtungen. Das Career Centre gibt unter keinen Umständen Teilnehmerdaten weiter.

Referenten: Andre Zenker, Berater bei MLP Finanzdienstleistungen AG; Daniel Zigeiner, Berater bei MLP Finanzdienstleistungen AG

 

Anmeldung über Stud.IP (max. 22 Teilnehmer/innen)

StudIPAnmeldebutton

 

 

 

 

 

 

Sie sind AbsolventIn der JLU und würden auch gerne an dieser Career Centre Plus Veranstaltung teilnehmen? Melden Sie sich gerne unter bei uns an!

Workshop des Career Centre Plus: Nach dem Assessment-Center/Vorstellungsgespräch – Wie geht es weiter? Erfolg in den ersten 100 Tagen des Berufseinstiegs

Offen für alle Studierende, Promovierende und Alumni.
Wann 06.06.2017
von 14:15 bis 18:00
Wo Career Centre/ZfbK, Raum 108, Karl-Glöckner-Straße 5A, 35394 Gießen
Name
Kontakttelefon 0641 98442-127
Termin übernehmen vCal
iCal

Der Bewerbungsprozess liegt hinter Ihnen, wie geht es jetzt weiter? Manche Arbeitnehmer überstehen die Probezeit nicht, viele Arbeitnehmer erhalten häufig Kritik ohne diese einordnen zu können. Warum ist dies so?
In den meisten Fällen fehlt es an der optimalen Vorbereitung des Mitarbeitergespräches und gleichzeitig ist das Selbstmarketing verbesserungsfähig. Zielstrebige Arbeitnehmer schaffen in den ersten Monaten des Berufseinstiegs konkrete Feedbackgespräche, welche kurzfristig zum unbefristeten Arbeitsvertrag und langfristig zu höherer beruflicher und persönlicher, sowie finanzieller Entwicklung führen.

In dieser Veranstaltung erhalten Sie alle Tipps, wie Sie zukünftige Feedbackgespräche mit dem nötigen Selbstbewusstsein vorbereiten und meistern. Zusätzlich erhalten die Teilnehmer/Innen die Möglichkeit in einem persönlichen Gespräch ihren persönlichen Marktwert anhand einer Gehalts- und Qualifikationsanalyse herauszufinden.
• Wie meistere ich die Probezeit?
• Wie lege ich die Grundlage für einen unbefristeten Arbeitsvertrag?
• Wie kann ich mich beruflich, persönlich, finanziell weiterentwickeln?
• Wie komme ich zu einer gerechten Leistungsbeurteilung?
• Wie hole ich mir richtiges Feedback?
Sie erhalten direktes Wissen aus unseren langjährigen Erfahrungen aus der Privatwirtschaft und Industrie.

Hinweis: Die Veranstaltung wird in Kooperation mit dem Unternehmen MLP durchgeführt. Den Teilnehmern entstehen hierdurch keinerlei Verpflichtungen. Das Career Centre gibt unter keinen Umständen Teilnehmerdaten weiter.

Referenten: Daniel Zigeiner, Berater bei MLP Finanzdienstleistungen AG; Andre Zenker, Berater bei MLP Finanzdienstleistungen AG

 

Anmeldung über Stud.IP (max. 26 Teilnehmer/innen)

StudIPAnmeldebutton

Sie sind AbsolventIn der JLU und würden auch gerne an dieser Career Centre Plus Veranstaltung teilnehmen? Melden Sie sich gerne unter bei uns an!


Workshop des Career Centre Plus: Assessment Center Training am 10.06.2017 vormittags

Offen für alle Studierende, Promovierende und Alumni.
Wann 10.06.2017
von 08:50 bis 13:15
Wo Philosophikum I, Otto-Behaghel-Str. 10F, 35394 Gießen, Gebäude F, vor dem Raum F005
Name
Kontakttelefon 0641 98442-127
Termin übernehmen vCal
iCal

Assessment Center Training – Die Chance für einen erfolgreichen Karrierestart

Das Career Center Plus im ZfbK und die Abteilung Arbeits- und Organisationspsychologie des Fachbereichs Psychologie & Sportwissenschaften der JLU bieten im Sommersemester 2017 den Workshop „Assessment-Center-Training“ an.

Darum geht es:
Unser Assessment Center Kompakttraining (4 Stunden) konfrontiert Sie mit gängigen Übungen aus der Praxis und bereichert Sie um einige neue Erfahrungen – absolut realitätsgetreu und kostenfrei. Während des Trainings erhalten Sie durch qualifizierte Beobachter*innen individuelles Feedback und Anregungen für künftige Bewerbungssituationen.

Im Gegenzug unterstützen Sie die Wissenschaft: Während des Assessment Centers werden Daten für Forschungszwecke gesammelt, was den Ablauf und Aufbau des ACs jedoch kaum beeinflussen wird. Die Daten werden vertraulich behandelt.

Referentin: Prof. Ute-Christine Klehe, Universitätsprofessorin Abteilung Arbeits- und Organisationspsychologie

Treffpunkt ist zu der angegebenen Uhrzeit im Phil I vor dem Raum F005

Bei Fragen wenden Sie sich gerne an das Assessment Center Team 2017 unter: AssessmentCenterJLU@psychol.uni-giessen.de

 

Anmeldung über Stud.IP (max. 6 Teilnehmer/innen)

StudIPAnmeldebutton

Sie sind AbsolventIn der JLU und würden auch gerne an dieser Career Centre Plus Veranstaltung teilnehmen? Melden Sie sich gerne unter bei uns an!


Workshop des Career Centre Plus: Assessment Center Training am 10.06.2017 nachmittags

Offen für alle Studierende, Promovierende und Alumni.
Wann 10.06.2017
von 13:50 bis 18:15
Wo Philosophikum I, Otto-Behaghel-Str. 10F, 35394 Gießen, Gebäude F, vor dem Raum F005
Name
Kontakttelefon 0641 98442-127
Termin übernehmen vCal
iCal

Assessment Center Training – Die Chance für einen erfolgreichen Karrierestart

Das Career Center Plus im ZfbK und die Abteilung Arbeits- und Organisationspsychologie des Fachbereichs Psychologie & Sportwissenschaften der JLU bieten im Sommersemester 2017 den Workshop „Assessment-Center-Training“ an.

Darum geht es:
Unser Assessment Center Kompakttraining (4 Stunden) konfrontiert Sie mit gängigen Übungen aus der Praxis und bereichert Sie um einige neue Erfahrungen – absolut realitätsgetreu und kostenfrei. Während des Trainings erhalten Sie durch qualifizierte Beobachter*innen individuelles Feedback und Anregungen für künftige Bewerbungssituationen.

Im Gegenzug unterstützen Sie die Wissenschaft: Während des Assessment Centers werden Daten für Forschungszwecke gesammelt, was den Ablauf und Aufbau des ACs jedoch kaum beeinflussen wird. Die Daten werden vertraulich behandelt.

Referentin: Prof. Ute-Christine Klehe, Universitätsprofessorin Abteilung Arbeits- und Organisationspsychologie

Treffpunkt ist zu der angegebenen Uhrzeit im Phil I vor dem Raum F005

Bei Fragen wenden Sie sich gerne an das Assessment Center Team 2017 unter: AssessmentCenterJLU@psychol.uni-giessen.de

 

Anmeldung über Stud.IP (max. 6 Teilnehmer/innen)

StudIPAnmeldebutton

Sie sind AbsolventIn der JLU und würden auch gerne an dieser Career Centre Plus Veranstaltung teilnehmen? Melden Sie sich gerne unter bei uns an!


Workshop des Career Centre Plus: Assessment Center Training am 11.06.2017 vormittags

Offen für alle Studierende, Promovierende und Alumni.
Wann 11.06.2017
von 08:50 bis 13:15
Wo Philosophikum I, Otto-Behaghel-Str. 10F, 35394 Gießen, Gebäude F, vor dem Raum F005
Name
Kontakttelefon 0641 98442-127
Termin übernehmen vCal
iCal

Assessment Center Training – Die Chance für einen erfolgreichen Karrierestart

Das Career Center Plus im ZfbK und die Abteilung Arbeits- und Organisationspsychologie des Fachbereichs Psychologie & Sportwissenschaften der JLU bieten im Sommersemester 2017 den Workshop „Assessment-Center-Training“ an.

Darum geht es:
Unser Assessment Center Kompakttraining (4 Stunden) konfrontiert Sie mit gängigen Übungen aus der Praxis und bereichert Sie um einige neue Erfahrungen – absolut realitätsgetreu und kostenfrei. Während des Trainings erhalten Sie durch qualifizierte Beobachter*innen individuelles Feedback und Anregungen für künftige Bewerbungssituationen.

Im Gegenzug unterstützen Sie die Wissenschaft: Während des Assessment Centers werden Daten für Forschungszwecke gesammelt, was den Ablauf und Aufbau des ACs jedoch kaum beeinflussen wird. Die Daten werden vertraulich behandelt.

Referentin: Prof. Ute-Christine Klehe, Universitätsprofessorin Abteilung Arbeits- und Organisationspsychologie

Treffpunkt ist zu der angegebenen Uhrzeit im Phil I vor dem Raum F005

Bei Fragen wenden Sie sich gerne an das Assessment Center Team 2017 unter: AssessmentCenterJLU@psychol.uni-giessen.de

 

Anmeldung über Stud.IP (max. 6 Teilnehmer/innen)

StudIPAnmeldebutton

Sie sind AbsolventIn der JLU und würden auch gerne an dieser Career Centre Plus Veranstaltung teilnehmen? Melden Sie sich gerne unter bei uns an!


Workshop des Career Centre Plus: Assessment Center Training am 11.06.2017 nachmittags

Offen für alle Studierende, Promovierende und Alumni.
Wann 11.06.2017
von 13:50 bis 18:15
Wo Philosophikum I, Otto-Behaghel-Str. 10F, 35394 Gießen, Gebäude F, vor dem Raum F005
Name
Kontakttelefon 0641 98442-127
Termin übernehmen vCal
iCal

Assessment Center Training – Die Chance für einen erfolgreichen Karrierestart

Das Career Center Plus im ZfbK und die Abteilung Arbeits- und Organisationspsychologie des Fachbereichs Psychologie & Sportwissenschaften der JLU bieten im Sommersemester 2017 den Workshop „Assessment-Center-Training“ an.

Darum geht es:
Unser Assessment Center Kompakttraining (4 Stunden) konfrontiert Sie mit gängigen Übungen aus der Praxis und bereichert Sie um einige neue Erfahrungen – absolut realitätsgetreu und kostenfrei. Während des Trainings erhalten Sie durch qualifizierte Beobachter*innen individuelles Feedback und Anregungen für künftige Bewerbungssituationen.

Im Gegenzug unterstützen Sie die Wissenschaft: Während des Assessment Centers werden Daten für Forschungszwecke gesammelt, was den Ablauf und Aufbau des ACs jedoch kaum beeinflussen wird. Die Daten werden vertraulich behandelt.

Referentin: Prof. Ute-Christine Klehe, Universitätsprofessorin Abteilung Arbeits- und Organisationspsychologie

Treffpunkt ist zu der angegebenen Uhrzeit im Phil I vor dem Raum F005

Bei Fragen wenden Sie sich gerne an das Assessment Center Team 2017 unter: AssessmentCenterJLU@psychol.uni-giessen.de

 

Anmeldung über Stud.IP (max. 6 Teilnehmer/innen)

StudIPAnmeldebutton

Sie sind AbsolventIn der JLU und würden auch gerne an dieser Career Centre Plus Veranstaltung teilnehmen? Melden Sie sich gerne unter bei uns an!


Workshop des Career Centre Plus: Master PLAN - Karriereplanung nach dem Bachelor

Offen für alle Studierende, Promovierende und Alumni.
Wann 21.06.2017
von 18:00 bis 20:00
Wo Career Centre/ZfbK, Raum 108, Karl-Glöckner-Straße 5A, 35394 Gießen
Name
Kontakttelefon 0641 98442-127
Termin übernehmen vCal
iCal

Nach dem Bachelor-Studium stellt sich die Frage: Wie geht es nun weiter? Ein direkter Einstieg in den Beruf? Oder doch noch eine weitere akademische Vertiefung über ein Master-Studium? Und wenn, dann welcher Master? Vielleicht berufsbegleitend?
Eine erste Orientierung und Unterstützung bei der Entscheidungsfindung gibt dieses Seminar, das sich spezifisch an Studierende kurz vor oder nach dem Abschluss ihres Bachelor-Studiums richtet.

Hinweis: Die Veranstaltung wird in Kooperation mit dem Unternehmen MLP durchgeführt. Den Teilnehmern entstehen hierdurch keinerlei Verpflichtungen. Das Career Centre gibt unter keinen Umständen Teilnehmerdaten weiter.

Referenten: Daniel Zigeiner, Berater bei MLP Finanzdienstleistungen AG; Andre Zenker, Berater bei MLP Finanzdienstleistungen AG

 

Anmeldung über Stud.IP (max. 22 Teilnehmer/innen)

StudIPAnmeldebutton


Sie sind AbsolventIn der JLU und würden auch gerne an dieser Career Centre Plus Veranstaltung teilnehmen? Melden Sie sich gerne unter bei uns an!

 

Workshop des Career Centre Plus: Mein erstes Einstiegsgehalt in der privaten Wirtschaft und Industrie

Offen für alle Studierende, Promovierende und Alumni.
Wann 28.06.2017
von 18:00 bis 20:00
Wo Career Centre/ZfbK, Raum 108, Karl-Glöckner-Straße 5A, 35394 Gießen
Name
Kontakttelefon 0641 98442-127
Termin übernehmen vCal
iCal

Wer kennt nicht diese Formulierung in manchen Stellenanzeigen? - Ihre Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) mit möglichem Eintrittsdatum und Gehaltsvorstellungen senden Sie bitte an: XXX - Jetzt ist guter Rat teuer.

Wie kann ich mein Einstiegsgehalt analysieren? Von welchen Faktoren hängt es ab? Wie kann ich es schaffen in den ersten 5-7 Berufsjahren Gehaltssteigerungen um bis zu 100% zu realisieren?
In dieser Veranstaltung erhalten Sie alle Tipps, wie Sie zukünftig Ihr Einstiegsgehalt selbstbewusst vertreten und weiterführende Gehaltsverhandlungen mit dem nötigen Selbstbewusstsein vorbereiten und meistern. Zusätzlich erhalten die Teilnehmer/Innen die Möglichkeit in einem persönlichen Gespräch Ihren persönlichen Marktwert anhand einer Gehaltsanalyse herauszufinden.
• Wie hoch wird mein Einstiegsgehalt sein?
• Wie formuliere ich meine Gehaltsvorstellung im Anschreiben?
• Wie bereitet man sich auf eine Gehaltsverhandlung vor?
• 3 Schritte zu EMG – einfach mehr Gehalt!
Sie erhalten direktes Wissen aus unseren langjährigen Erfahrungen aus der Privatwirtschaft und Industrie.

Hinweis: Die Veranstaltung wird in Kooperation mit dem Unternehmen MLP durchgeführt. Den Teilnehmern entstehen hierdurch keinerlei Verpflichtungen. Das Career Centre gibt unter keinen Umständen Teilnehmerdaten weiter.

Referenten: Daniel Zigeiner, Berater bei MLP Finanzdienstleistungen AG; Andre Zenker, Berater bei MLP Finanzdienstleistungen AG

 

Anmeldung über Stud.IP (max. 26 Teilnehmer/innen)

StudIPAnmeldebutton

 

 

 

 

 

Sie sind AbsolventIn der JLU und würden auch gerne an dieser Career Centre Plus Veranstaltung teilnehmen? Melden Sie sich gerne unter bei uns an!

Workshop des Career Centre Plus: Konfliktlösungen in beruflichen Stresssituationen

Offen für alle Studierende, Promovierende und Alumni.
Wann 05.07.2017
von 18:00 bis 20:00
Wo Career Centre/ZfbK, Raum 108, Karl-Glöckner-Straße 5A, 35394 Gießen
Name
Kontakttelefon 0641 98442-127
Termin übernehmen vCal
iCal

Häufige Konfrontation mit Konflikten führt bei vielen Angestellten zu Prokrastination der Arbeit und Unzufriedenheit. Viele Arbeitnehmer scheuen daher Feedbackgespräche konsequent um Konflikten aus dem Weg zu gehen. Zu Allem „Ja und Amen“ sagen scheint den meisten als einfachste Lösung entspannt zu leben und zu arbeiten. Diese Vorgehensweise ist für potenzielle Führungskräfte nicht geeignet.

In dieser Veranstaltung erhalten Sie alle Tipps, wie Sie zukünftige Konfliktgespräche mit der nötigen rhetorischen Finesse und dem nötigen Selbstbewusstsein meistern. Zusätzlich erhalten die Teilnehmer/Innen die Möglichkeit in einem persönlichen Gespräch persönliche Werte im Vergleich zu anderen Menschen anhand einer Qualifikationsanalyse herauszufinden.

  • Wann entstehen Konfliktsituationen?
  • Wie argumentiere ich richtig?
  • Wie gehe ich auf mein Gegenüber ein?
  • Welche rhetorischen Stielmittel helfen mir in Konfliktsituationen?

Sie erhalten direktes Wissen aus unseren langjährigen Erfahrungen aus der Privatwirtschaft und Industrie.

 

Hinweis: Die Veranstaltung wird in Kooperation mit dem Unternehmen MLP durchgeführt. Den Teilnehmern entstehen hierdurch keinerlei Verpflichtungen. Das Career Centre gibt unter keinen Umständen Teilnehmerdaten weiter.

 

Referenten: Daniel Zigeiner, Berater bei MLP Finanzdienstleistungen AG; Andre Zenker, Berater bei MLP Finanzdienstleistungen AG

 

Anmeldung über Stud.IP (max. 22 Teilnehmer/innen)

StudIPAnmeldebutton

 

 

 

 
 

 

Sie sind AbsolventIn der JLU und würden auch gerne an dieser Career Centre Plus Veranstaltung teilnehmen? Melden Sie sich gerne unter bei uns an!

Workshop des Career Centre Plus: Mein erstes Einstiegsgehalt in der privaten Wirtschaft und Industrie

Offen für alle Studierende, Promovierende und Alumni.
Wann 12.07.2017
von 18:00 bis 20:00
Wo Career Centre/ZfbK, Raum 108, Karl-Glöckner-Straße 5A, 35394 Gießen
Name
Kontakttelefon 0641 98442-127
Termin übernehmen vCal
iCal

Wer kennt nicht diese Formulierung in manchen Stellenanzeigen? - Ihre Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) mit möglichem Eintrittsdatum und Gehaltsvorstellungen senden Sie bitte an: XXX - Jetzt ist guter Rat teuer.

Wie kann ich mein Einstiegsgehalt analysieren? Von welchen Faktoren hängt es ab? Wie kann ich es schaffen in den ersten 5-7 Berufsjahren Gehaltssteigerungen um bis zu 100% zu realisieren?
In dieser Veranstaltung erhalten Sie alle Tipps, wie Sie zukünftig Ihr Einstiegsgehalt selbstbewusst vertreten und weiterführende Gehaltsverhandlungen mit dem nötigen Selbstbewusstsein vorbereiten und meistern. Zusätzlich erhalten die Teilnehmer/Innen die Möglichkeit in einem persönlichen Gespräch Ihren persönlichen Marktwert anhand einer Gehaltsanalyse herauszufinden.
• Wie hoch wird mein Einstiegsgehalt sein?
• Wie formuliere ich meine Gehaltsvorstellung im Anschreiben?
• Wie bereitet man sich auf eine Gehaltsverhandlung vor?
• 3 Schritte zu EMG – einfach mehr Gehalt!
Sie erhalten direktes Wissen aus unseren langjährigen Erfahrungen aus der Privatwirtschaft und Industrie.

Hinweis: Die Veranstaltung wird in Kooperation mit dem Unternehmen MLP durchgeführt. Den Teilnehmern entstehen hierdurch keinerlei Verpflichtungen. Das Career Centre gibt unter keinen Umständen Teilnehmerdaten weiter.

Referenten: Daniel Zigeiner, Berater bei MLP Finanzdienstleistungen AG; Andre Zenker, Berater bei MLP Finanzdienstleistungen AG

 

Anmeldung über Stud.IP (max. 26 Teilnehmer/innen)

StudIPAnmeldebutton

 

 

 

 

 

Sie sind AbsolventIn der JLU und würden auch gerne an dieser Career Centre Plus Veranstaltung teilnehmen? Melden Sie sich gerne unter bei uns an!

Workshop des Career Centre Plus: Gekonntes Selbstmarketing im Bewerbungsprozess für NaturwissenschaftlerInnen

Offen für alle Studierende, Promovierende und Alumni.
Wann 13.07.2017
von 14:15 bis 18:00
Wo Career Centre/ZfbK, Raum 108, Karl-Glöckner-Straße 5A, 35394 Gießen
Name
Kontakttelefon 0641 98442-127
Termin übernehmen vCal
iCal

Die Kunst des Selbstmarketings spielt bei Bewerbungen, in der beruflichen Laufbahn und auch bei der Existenzgründung eine entscheidende Rolle. Die Konkurrenz ist groß, jeder möchte in den Vordergrund rücken und zusätzlich haben Arbeitgeber heute Anforderungen an Sie!
Haben Sie das Interesse des neuen Arbeitgebers geweckt, gilt es, Ihren positiven Eindruck im persönlichen Gespräch zu festigen. Ihre fachlichen Qualifikationen und persönlichen Kompetenzen sind eine gute Basis für beruflichen Erfolg, aber leider nicht Alles. Wer das alte Sprichwort "Klappern gehört zum Handwerk" beherzigt, meistert eine wesentliche, manchmal die entscheidende Hürde. Dabei neigen viele Menschen dazu, ein unangenehmes Gefühl beim Thema Selbstmarketing zu haben.

Dieser Kurs wird Sie dabei unterstützen, Ihre Stärken und Fähigkeiten bewusster wahrzunehmen und zum richtigen Zeitpunkt wohldosiert zu vermarkten, um die gewünschte Stelle bzw. Position zu erhalten.
• Worauf wird bei der Selbstdarstellung der Bewerber besonders geachtet?
• Wie bereitet man sich am besten auf ein Bewerbungsgespräch vor?
• Wie sieht der klassische Ablauf eines Bewerbungsgespräches aus?
• Welches sind die typischen Fragen eines Bewerbungsgespräches?
• Wie sieht der Weg zu mehr Gehalt aus?

Hinweis: Die Veranstaltung wird in Kooperation mit dem Unternehmen MLP durchgeführt. Den Teilnehmern entstehen hierdurch keinerlei Verpflichtungen. Das Career Centre Plus gibt unter keinen Umständen Teilnehmerdaten weiter.

Referenten: Daniel Zigeiner , Berater bei MLP Finanzdienstleistungen AG; Andre Zenker , Berater bei MLP Finanzdienstleistungen AG

 

Anmeldung über Stud.IP (max. 22 Teilnehmer/innen)

StudIPAnmeldebutton


Sie sind AbsolventIn der JLU und würden auch gerne an dieser Career Centre Plus Veranstaltung teilnehmen? Melden Sie sich gerne unter bei uns an!


Workshop des Career Centre Plus: Assessment Center Training am 17.06.2017 vormittags

Offen für alle Studierende, Promovierende und Alumni.
Wann 17.06.2017
von 08:50 bis 13:15
Wo Philosophikum I, Otto-Behaghel-Str. 10F, 35394 Gießen, Gebäude F, vor dem Raum F005
Name
Kontakttelefon 0641 98442-127
Termin übernehmen vCal
iCal

Assessment Center Training – Die Chance für einen erfolgreichen Karrierestart

Das Career Center Plus im ZfbK und die Abteilung Arbeits- und Organisationspsychologie des Fachbereichs Psychologie & Sportwissenschaften der JLU bieten im Sommersemester 2017 den Workshop „Assessment-Center-Training“ an.

Darum geht es:
Unser Assessment Center Kompakttraining (4 Stunden) konfrontiert Sie mit gängigen Übungen aus der Praxis und bereichert Sie um einige neue Erfahrungen – absolut realitätsgetreu und kostenfrei. Während des Trainings erhalten Sie durch qualifizierte Beobachter*innen individuelles Feedback und Anregungen für künftige Bewerbungssituationen.

Im Gegenzug unterstützen Sie die Wissenschaft: Während des Assessment Centers werden Daten für Forschungszwecke gesammelt, was den Ablauf und Aufbau des ACs jedoch kaum beeinflussen wird. Die Daten werden vertraulich behandelt.

Referentin: Prof. Ute-Christine Klehe, Universitätsprofessorin Abteilung Arbeits- und Organisationspsychologie

Treffpunkt ist zu der angegebenen Uhrzeit im Phil I vor dem Raum F005

Bei Fragen wenden Sie sich gerne an das Assessment Center Team 2017 unter: AssessmentCenterJLU@psychol.uni-giessen.de

 

Anmeldung über Stud.IP (max. 6 Teilnehmer/innen)

StudIPAnmeldebutton

Sie sind AbsolventIn der JLU und würden auch gerne an dieser Career Centre Plus Veranstaltung teilnehmen? Melden Sie sich gerne unter bei uns an!


Workshop des Career Centre Plus: Assessment Center Training am 17.06.2017 nachmittags

Offen für alle Studierende, Promovierende und Alumni.
Wann 17.06.2017
von 13:50 bis 18:15
Wo Philosophikum I, Otto-Behaghel-Str. 10F, 35394 Gießen, Gebäude F, vor dem Raum F005
Name
Kontakttelefon 0641 98442-127
Termin übernehmen vCal
iCal

Assessment Center Training – Die Chance für einen erfolgreichen Karrierestart

Das Career Center Plus im ZfbK und die Abteilung Arbeits- und Organisationspsychologie des Fachbereichs Psychologie & Sportwissenschaften der JLU bieten im Sommersemester 2017 den Workshop „Assessment-Center-Training“ an.

Darum geht es:
Unser Assessment Center Kompakttraining (4 Stunden) konfrontiert Sie mit gängigen Übungen aus der Praxis und bereichert Sie um einige neue Erfahrungen – absolut realitätsgetreu und kostenfrei. Während des Trainings erhalten Sie durch qualifizierte Beobachter*innen individuelles Feedback und Anregungen für künftige Bewerbungssituationen.

Im Gegenzug unterstützen Sie die Wissenschaft: Während des Assessment Centers werden Daten für Forschungszwecke gesammelt, was den Ablauf und Aufbau des ACs jedoch kaum beeinflussen wird. Die Daten werden vertraulich behandelt.

Referentin: Prof. Ute-Christine Klehe, Universitätsprofessorin Abteilung Arbeits- und Organisationspsychologie

Treffpunkt ist zu der angegebenen Uhrzeit im Phil I vor dem Raum F005

Bei Fragen wenden Sie sich gerne an das Assessment Center Team 2017 unter: AssessmentCenterJLU@psychol.uni-giessen.de

 

Anmeldung über Stud.IP (max. 6 Teilnehmer/innen)

StudIPAnmeldebutton

Sie sind AbsolventIn der JLU und würden auch gerne an dieser Career Centre Plus Veranstaltung teilnehmen? Melden Sie sich gerne unter bei uns an!


Workshop des Career Centre Plus: Assessment Center Training am 18.06.2017 vormittags

Offen für alle Studierende, Promovierende und Alumni.
Wann 18.06.2017
von 08:50 bis 13:15
Wo Philosophikum I, Otto-Behaghel-Str. 10F, 35394 Gießen, Gebäude F, vor dem Raum F005
Name
Kontakttelefon 0641 98442-127
Termin übernehmen vCal
iCal

Assessment Center Training – Die Chance für einen erfolgreichen Karrierestart

Das Career Center Plus im ZfbK und die Abteilung Arbeits- und Organisationspsychologie des Fachbereichs Psychologie & Sportwissenschaften der JLU bieten im Sommersemester 2017 den Workshop „Assessment-Center-Training“ an.

Darum geht es:
Unser Assessment Center Kompakttraining (4 Stunden) konfrontiert Sie mit gängigen Übungen aus der Praxis und bereichert Sie um einige neue Erfahrungen – absolut realitätsgetreu und kostenfrei. Während des Trainings erhalten Sie durch qualifizierte Beobachter*innen individuelles Feedback und Anregungen für künftige Bewerbungssituationen.

Im Gegenzug unterstützen Sie die Wissenschaft: Während des Assessment Centers werden Daten für Forschungszwecke gesammelt, was den Ablauf und Aufbau des ACs jedoch kaum beeinflussen wird. Die Daten werden vertraulich behandelt.

Referentin: Prof. Ute-Christine Klehe, Universitätsprofessorin Abteilung Arbeits- und Organisationspsychologie

Treffpunkt ist zu der angegebenen Uhrzeit im Phil I vor dem Raum F005

Bei Fragen wenden Sie sich gerne an das Assessment Center Team 2017 unter: AssessmentCenterJLU@psychol.uni-giessen.de

 

Anmeldung über Stud.IP (max. 6 Teilnehmer/innen)

StudIPAnmeldebutton

Sie sind AbsolventIn der JLU und würden auch gerne an dieser Career Centre Plus Veranstaltung teilnehmen? Melden Sie sich gerne unter bei uns an!


Workshop des Career Centre Plus: Assessment Center Training am 18.06.2017 nachmittags

Offen für alle Studierende, Promovierende und Alumni.
Wann 18.06.2017
von 13:50 bis 18:15
Wo Philosophikum I, Otto-Behaghel-Str. 10F, 35394 Gießen, Gebäude F, vor dem Raum F005
Name
Kontakttelefon 0641 98442-127
Termin übernehmen vCal
iCal

Assessment Center Training – Die Chance für einen erfolgreichen Karrierestart

Das Career Center Plus im ZfbK und die Abteilung Arbeits- und Organisationspsychologie des Fachbereichs Psychologie & Sportwissenschaften der JLU bieten im Sommersemester 2017 den Workshop „Assessment-Center-Training“ an.

Darum geht es:
Unser Assessment Center Kompakttraining (4 Stunden) konfrontiert Sie mit gängigen Übungen aus der Praxis und bereichert Sie um einige neue Erfahrungen – absolut realitätsgetreu und kostenfrei. Während des Trainings erhalten Sie durch qualifizierte Beobachter*innen individuelles Feedback und Anregungen für künftige Bewerbungssituationen.

Im Gegenzug unterstützen Sie die Wissenschaft: Während des Assessment Centers werden Daten für Forschungszwecke gesammelt, was den Ablauf und Aufbau des ACs jedoch kaum beeinflussen wird. Die Daten werden vertraulich behandelt.

Referentin: Prof. Ute-Christine Klehe, Universitätsprofessorin Abteilung Arbeits- und Organisationspsychologie

Treffpunkt ist zu der angegebenen Uhrzeit im Phil I vor dem Raum F005

Bei Fragen wenden Sie sich gerne an das Assessment Center Team 2017 unter: AssessmentCenterJLU@psychol.uni-giessen.de

 

Anmeldung über Stud.IP (max. 6 Teilnehmer/innen)

StudIPAnmeldebutton

Sie sind AbsolventIn der JLU und würden auch gerne an dieser Career Centre Plus Veranstaltung teilnehmen? Melden Sie sich gerne unter bei uns an!


Workshop des Career Centre Plus: Assessment Center Training am 24.06.2017 vormittags

Offen für alle Studierende, Promovierende und Alumni.
Wann 24.06.2017
von 08:50 bis 13:15
Wo Philosophikum I, Otto-Behaghel-Str. 10F, 35394 Gießen, Gebäude F, vor dem Raum F005
Name
Kontakttelefon 0641 98442-127
Termin übernehmen vCal
iCal

Assessment Center Training – Die Chance für einen erfolgreichen Karrierestart

Das Career Center Plus im ZfbK und die Abteilung Arbeits- und Organisationspsychologie des Fachbereichs Psychologie & Sportwissenschaften der JLU bieten im Sommersemester 2017 den Workshop „Assessment-Center-Training“ an.

Darum geht es:
Unser Assessment Center Kompakttraining (4 Stunden) konfrontiert Sie mit gängigen Übungen aus der Praxis und bereichert Sie um einige neue Erfahrungen – absolut realitätsgetreu und kostenfrei. Während des Trainings erhalten Sie durch qualifizierte Beobachter*innen individuelles Feedback und Anregungen für künftige Bewerbungssituationen.

Im Gegenzug unterstützen Sie die Wissenschaft: Während des Assessment Centers werden Daten für Forschungszwecke gesammelt, was den Ablauf und Aufbau des ACs jedoch kaum beeinflussen wird. Die Daten werden vertraulich behandelt.

Referentin: Prof. Ute-Christine Klehe, Universitätsprofessorin Abteilung Arbeits- und Organisationspsychologie

Treffpunkt ist zu der angegebenen Uhrzeit im Phil I vor dem Raum F005

Bei Fragen wenden Sie sich gerne an das Assessment Center Team 2017 unter: AssessmentCenterJLU@psychol.uni-giessen.de

 

Anmeldung über Stud.IP (max. 6 Teilnehmer/innen)

StudIPAnmeldebutton

Sie sind AbsolventIn der JLU und würden auch gerne an dieser Career Centre Plus Veranstaltung teilnehmen? Melden Sie sich gerne unter bei uns an!


Workshop des Career Centre Plus: Assessment Center Training am 24.06.2017 nachmittags

Offen für alle Studierende, Promovierende und Alumni.
Wann 24.06.2017
von 13:50 bis 18:15
Wo Philosophikum I, Otto-Behaghel-Str. 10F, 35394 Gießen, Gebäude F, vor dem Raum F005
Name
Kontakttelefon 0641 98442-127
Termin übernehmen vCal
iCal

Assessment Center Training – Die Chance für einen erfolgreichen Karrierestart

Das Career Center Plus im ZfbK und die Abteilung Arbeits- und Organisationspsychologie des Fachbereichs Psychologie & Sportwissenschaften der JLU bieten im Sommersemester 2017 den Workshop „Assessment-Center-Training“ an.

Darum geht es:
Unser Assessment Center Kompakttraining (4 Stunden) konfrontiert Sie mit gängigen Übungen aus der Praxis und bereichert Sie um einige neue Erfahrungen – absolut realitätsgetreu und kostenfrei. Während des Trainings erhalten Sie durch qualifizierte Beobachter*innen individuelles Feedback und Anregungen für künftige Bewerbungssituationen.

Im Gegenzug unterstützen Sie die Wissenschaft: Während des Assessment Centers werden Daten für Forschungszwecke gesammelt, was den Ablauf und Aufbau des ACs jedoch kaum beeinflussen wird. Die Daten werden vertraulich behandelt.

Referentin: Prof. Ute-Christine Klehe, Universitätsprofessorin Abteilung Arbeits- und Organisationspsychologie

Treffpunkt ist zu der angegebenen Uhrzeit im Phil I vor dem Raum F005

Bei Fragen wenden Sie sich gerne an das Assessment Center Team 2017 unter: AssessmentCenterJLU@psychol.uni-giessen.de

 

Anmeldung über Stud.IP (max. 6 Teilnehmer/innen)

StudIPAnmeldebutton

Sie sind AbsolventIn der JLU und würden auch gerne an dieser Career Centre Plus Veranstaltung teilnehmen? Melden Sie sich gerne unter bei uns an!


Workshop des Career Centre Plus: Assessment Center Training am 25.06.2017 vormittags

Offen für alle Studierende, Promovierende und Alumni.
Wann 25.06.2017
von 08:50 bis 13:15
Wo Philosophikum I, Otto-Behaghel-Str. 10F, 35394 Gießen, Gebäude F, vor dem Raum F005
Name
Kontakttelefon 0641 98442-127
Termin übernehmen vCal
iCal

Assessment Center Training – Die Chance für einen erfolgreichen Karrierestart

Das Career Center Plus im ZfbK und die Abteilung Arbeits- und Organisationspsychologie des Fachbereichs Psychologie & Sportwissenschaften der JLU bieten im Sommersemester 2017 den Workshop „Assessment-Center-Training“ an.

Darum geht es:
Unser Assessment Center Kompakttraining (4 Stunden) konfrontiert Sie mit gängigen Übungen aus der Praxis und bereichert Sie um einige neue Erfahrungen – absolut realitätsgetreu und kostenfrei. Während des Trainings erhalten Sie durch qualifizierte Beobachter*innen individuelles Feedback und Anregungen für künftige Bewerbungssituationen.

Im Gegenzug unterstützen Sie die Wissenschaft: Während des Assessment Centers werden Daten für Forschungszwecke gesammelt, was den Ablauf und Aufbau des ACs jedoch kaum beeinflussen wird. Die Daten werden vertraulich behandelt.

Referentin: Prof. Ute-Christine Klehe, Universitätsprofessorin Abteilung Arbeits- und Organisationspsychologie

Treffpunkt ist zu der angegebenen Uhrzeit im Phil I vor dem Raum F005

Bei Fragen wenden Sie sich gerne an das Assessment Center Team 2017 unter: AssessmentCenterJLU@psychol.uni-giessen.de

 

Anmeldung über Stud.IP (max. 6 Teilnehmer/innen)

StudIPAnmeldebutton

Sie sind AbsolventIn der JLU und würden auch gerne an dieser Career Centre Plus Veranstaltung teilnehmen? Melden Sie sich gerne unter bei uns an!


Workshop des Career Centre Plus: Assessment Center Training am 25.06.2017 nachmittags

Offen für alle Studierende, Promovierende und Alumni.
Wann 25.06.2017
von 13:50 bis 18:15
Wo Philosophikum I, Otto-Behaghel-Str. 10F, 35394 Gießen, Gebäude F, vor dem Raum F005
Name
Kontakttelefon 0641 98442-127
Termin übernehmen vCal
iCal

Assessment Center Training – Die Chance für einen erfolgreichen Karrierestart

Das Career Center Plus im ZfbK und die Abteilung Arbeits- und Organisationspsychologie des Fachbereichs Psychologie & Sportwissenschaften der JLU bieten im Sommersemester 2017 den Workshop „Assessment-Center-Training“ an.

Darum geht es:
Unser Assessment Center Kompakttraining (4 Stunden) konfrontiert Sie mit gängigen Übungen aus der Praxis und bereichert Sie um einige neue Erfahrungen – absolut realitätsgetreu und kostenfrei. Während des Trainings erhalten Sie durch qualifizierte Beobachter*innen individuelles Feedback und Anregungen für künftige Bewerbungssituationen.

Im Gegenzug unterstützen Sie die Wissenschaft: Während des Assessment Centers werden Daten für Forschungszwecke gesammelt, was den Ablauf und Aufbau des ACs jedoch kaum beeinflussen wird. Die Daten werden vertraulich behandelt.

Referentin: Prof. Ute-Christine Klehe, Universitätsprofessorin Abteilung Arbeits- und Organisationspsychologie

Treffpunkt ist zu der angegebenen Uhrzeit im Phil I vor dem Raum F005

Bei Fragen wenden Sie sich gerne an das Assessment Center Team 2017 unter: AssessmentCenterJLU@psychol.uni-giessen.de

 

Anmeldung über Stud.IP (max. 6 Teilnehmer/innen)

StudIPAnmeldebutton

Sie sind AbsolventIn der JLU und würden auch gerne an dieser Career Centre Plus Veranstaltung teilnehmen? Melden Sie sich gerne unter bei uns an!


Workshop des Career Centre Plus: Assessment Center Training am 01.07.2017 vormittags

Offen für alle Studierende, Promovierende und Alumni.
Wann 01.07.2017
von 08:50 bis 13:15
Wo Philosophikum I, Otto-Behaghel-Str. 10F, 35394 Gießen, Gebäude F, vor dem Raum F005
Name
Kontakttelefon 0641 98442-127
Termin übernehmen vCal
iCal

Assessment Center Training – Die Chance für einen erfolgreichen Karrierestart

Das Career Center Plus im ZfbK und die Abteilung Arbeits- und Organisationspsychologie des Fachbereichs Psychologie & Sportwissenschaften der JLU bieten im Sommersemester 2017 den Workshop „Assessment-Center-Training“ an.

Darum geht es:
Unser Assessment Center Kompakttraining (4 Stunden) konfrontiert Sie mit gängigen Übungen aus der Praxis und bereichert Sie um einige neue Erfahrungen – absolut realitätsgetreu und kostenfrei. Während des Trainings erhalten Sie durch qualifizierte Beobachter*innen individuelles Feedback und Anregungen für künftige Bewerbungssituationen.

Im Gegenzug unterstützen Sie die Wissenschaft: Während des Assessment Centers werden Daten für Forschungszwecke gesammelt, was den Ablauf und Aufbau des ACs jedoch kaum beeinflussen wird. Die Daten werden vertraulich behandelt.

Referentin: Prof. Ute-Christine Klehe, Universitätsprofessorin Abteilung Arbeits- und Organisationspsychologie

Treffpunkt ist zu der angegebenen Uhrzeit im Phil I vor dem Raum F005

Bei Fragen wenden Sie sich gerne an das Assessment Center Team 2017 unter: AssessmentCenterJLU@psychol.uni-giessen.de

 

Anmeldung über Stud.IP (max. 6 Teilnehmer/innen)

StudIPAnmeldebutton

Sie sind AbsolventIn der JLU und würden auch gerne an dieser Career Centre Plus Veranstaltung teilnehmen? Melden Sie sich gerne unter bei uns an!


Workshop des Career Centre Plus: Assessment Center Training am 01.07.2017 nachmittags

Offen für alle Studierende, Promovierende und Alumni.
Wann 01.07.2017
von 13:50 bis 18:15
Wo Philosophikum I, Otto-Behaghel-Str. 10F, 35394 Gießen, Gebäude F, vor dem Raum F005
Name
Kontakttelefon 0641 98442-127
Termin übernehmen vCal
iCal

Assessment Center Training – Die Chance für einen erfolgreichen Karrierestart

Das Career Center Plus im ZfbK und die Abteilung Arbeits- und Organisationspsychologie des Fachbereichs Psychologie & Sportwissenschaften der JLU bieten im Sommersemester 2017 den Workshop „Assessment-Center-Training“ an.

Darum geht es:
Unser Assessment Center Kompakttraining (4 Stunden) konfrontiert Sie mit gängigen Übungen aus der Praxis und bereichert Sie um einige neue Erfahrungen – absolut realitätsgetreu und kostenfrei. Während des Trainings erhalten Sie durch qualifizierte Beobachter*innen individuelles Feedback und Anregungen für künftige Bewerbungssituationen.

Im Gegenzug unterstützen Sie die Wissenschaft: Während des Assessment Centers werden Daten für Forschungszwecke gesammelt, was den Ablauf und Aufbau des ACs jedoch kaum beeinflussen wird. Die Daten werden vertraulich behandelt.

Referentin: Prof. Ute-Christine Klehe, Universitätsprofessorin Abteilung Arbeits- und Organisationspsychologie

Treffpunkt ist zu der angegebenen Uhrzeit im Phil I vor dem Raum F005

Bei Fragen wenden Sie sich gerne an das Assessment Center Team 2017 unter: AssessmentCenterJLU@psychol.uni-giessen.de

 

Anmeldung über Stud.IP (max. 6 Teilnehmer/innen)

StudIPAnmeldebutton

Sie sind AbsolventIn der JLU und würden auch gerne an dieser Career Centre Plus Veranstaltung teilnehmen? Melden Sie sich gerne unter bei uns an!


Workshop des Career Centre Plus: Assessment Center Training am 02.07.2017 vormittags

Offen für alle Studierende, Promovierende und Alumni.
Wann 02.07.2017
von 08:50 bis 13:15
Wo Philosophikum I, Otto-Behaghel-Str. 10F, 35394 Gießen, Gebäude F, vor dem Raum F005
Name
Kontakttelefon 0641 98442-127
Termin übernehmen vCal
iCal

Assessment Center Training – Die Chance für einen erfolgreichen Karrierestart

Das Career Center Plus im ZfbK und die Abteilung Arbeits- und Organisationspsychologie des Fachbereichs Psychologie & Sportwissenschaften der JLU bieten im Sommersemester 2017 den Workshop „Assessment-Center-Training“ an.

Darum geht es:
Unser Assessment Center Kompakttraining (4 Stunden) konfrontiert Sie mit gängigen Übungen aus der Praxis und bereichert Sie um einige neue Erfahrungen – absolut realitätsgetreu und kostenfrei. Während des Trainings erhalten Sie durch qualifizierte Beobachter*innen individuelles Feedback und Anregungen für künftige Bewerbungssituationen.

Im Gegenzug unterstützen Sie die Wissenschaft: Während des Assessment Centers werden Daten für Forschungszwecke gesammelt, was den Ablauf und Aufbau des ACs jedoch kaum beeinflussen wird. Die Daten werden vertraulich behandelt.

Referentin: Prof. Ute-Christine Klehe, Universitätsprofessorin Abteilung Arbeits- und Organisationspsychologie

Treffpunkt ist zu der angegebenen Uhrzeit im Phil I vor dem Raum F005

Bei Fragen wenden Sie sich gerne an das Assessment Center Team 2017 unter: AssessmentCenterJLU@psychol.uni-giessen.de

 

Anmeldung über Stud.IP (max. 6 Teilnehmer/innen)

StudIPAnmeldebutton

Sie sind AbsolventIn der JLU und würden auch gerne an dieser Career Centre Plus Veranstaltung teilnehmen? Melden Sie sich gerne unter bei uns an!


Workshop des Career Centre Plus: Assessment Center Training am 02.07.2017 nachmittags

Offen für alle Studierende, Promovierende und Alumni.
Wann 02.07.2017
von 13:50 bis 18:15
Wo Philosophikum I, Otto-Behaghel-Str. 10F, 35394 Gießen, Gebäude F, vor dem Raum F005
Name
Kontakttelefon 0641 98442-127
Termin übernehmen vCal
iCal

Assessment Center Training – Die Chance für einen erfolgreichen Karrierestart

Das Career Center Plus im ZfbK und die Abteilung Arbeits- und Organisationspsychologie des Fachbereichs Psychologie & Sportwissenschaften der JLU bieten im Sommersemester 2017 den Workshop „Assessment-Center-Training“ an.

Darum geht es:
Unser Assessment Center Kompakttraining (4 Stunden) konfrontiert Sie mit gängigen Übungen aus der Praxis und bereichert Sie um einige neue Erfahrungen – absolut realitätsgetreu und kostenfrei. Während des Trainings erhalten Sie durch qualifizierte Beobachter*innen individuelles Feedback und Anregungen für künftige Bewerbungssituationen.

Im Gegenzug unterstützen Sie die Wissenschaft: Während des Assessment Centers werden Daten für Forschungszwecke gesammelt, was den Ablauf und Aufbau des ACs jedoch kaum beeinflussen wird. Die Daten werden vertraulich behandelt.

Referentin: Prof. Ute-Christine Klehe, Universitätsprofessorin Abteilung Arbeits- und Organisationspsychologie

Treffpunkt ist zu der angegebenen Uhrzeit im Phil I vor dem Raum F005

Bei Fragen wenden Sie sich gerne an das Assessment Center Team 2017 unter: AssessmentCenterJLU@psychol.uni-giessen.de

 

Anmeldung über Stud.IP (max. 6 Teilnehmer/innen)

StudIPAnmeldebutton

Sie sind AbsolventIn der JLU und würden auch gerne an dieser Career Centre Plus Veranstaltung teilnehmen? Melden Sie sich gerne unter bei uns an!


Workshop des Career Centre Plus: Assessment Center Training am 15.07.2017 vormittags

Offen für alle Studierende, Promovierende und Alumni.
Wann 15.07.2017
von 08:50 bis 13:15
Wo Philosophikum I, Otto-Behaghel-Str. 10F, 35394 Gießen, Gebäude F, vor dem Raum F005
Name
Kontakttelefon 0641 98442-127
Termin übernehmen vCal
iCal

Assessment Center Training – Die Chance für einen erfolgreichen Karrierestart

Das Career Center Plus im ZfbK und die Abteilung Arbeits- und Organisationspsychologie des Fachbereichs Psychologie & Sportwissenschaften der JLU bieten im Sommersemester 2017 den Workshop „Assessment-Center-Training“ an.

Darum geht es:
Unser Assessment Center Kompakttraining (4 Stunden) konfrontiert Sie mit gängigen Übungen aus der Praxis und bereichert Sie um einige neue Erfahrungen – absolut realitätsgetreu und kostenfrei. Während des Trainings erhalten Sie durch qualifizierte Beobachter*innen individuelles Feedback und Anregungen für künftige Bewerbungssituationen.

Im Gegenzug unterstützen Sie die Wissenschaft: Während des Assessment Centers werden Daten für Forschungszwecke gesammelt, was den Ablauf und Aufbau des ACs jedoch kaum beeinflussen wird. Die Daten werden vertraulich behandelt.

Referentin: Prof. Ute-Christine Klehe, Universitätsprofessorin Abteilung Arbeits- und Organisationspsychologie

Treffpunkt ist zu der angegebenen Uhrzeit im Phil I vor dem Raum F005

Bei Fragen wenden Sie sich gerne an das Assessment Center Team 2017 unter: AssessmentCenterJLU@psychol.uni-giessen.de

 

Anmeldung über Stud.IP (max. 6 Teilnehmer/innen)

StudIPAnmeldebutton

Sie sind AbsolventIn der JLU und würden auch gerne an dieser Career Centre Plus Veranstaltung teilnehmen? Melden Sie sich gerne unter bei uns an!


Workshop des Career Centre Plus: Assessment Center Training am 15.07.2017 nachmittags

Offen für alle Studierende, Promovierende und Alumni.
Wann 15.07.2017
von 13:50 bis 18:15
Wo Philosophikum I, Otto-Behaghel-Str. 10F, 35394 Gießen, Gebäude F, vor dem Raum F005
Name
Kontakttelefon 0641 98442-127
Termin übernehmen vCal
iCal

Assessment Center Training – Die Chance für einen erfolgreichen Karrierestart

Das Career Center Plus im ZfbK und die Abteilung Arbeits- und Organisationspsychologie des Fachbereichs Psychologie & Sportwissenschaften der JLU bieten im Sommersemester 2017 den Workshop „Assessment-Center-Training“ an.

Darum geht es:
Unser Assessment Center Kompakttraining (4 Stunden) konfrontiert Sie mit gängigen Übungen aus der Praxis und bereichert Sie um einige neue Erfahrungen – absolut realitätsgetreu und kostenfrei. Während des Trainings erhalten Sie durch qualifizierte Beobachter*innen individuelles Feedback und Anregungen für künftige Bewerbungssituationen.

Im Gegenzug unterstützen Sie die Wissenschaft: Während des Assessment Centers werden Daten für Forschungszwecke gesammelt, was den Ablauf und Aufbau des ACs jedoch kaum beeinflussen wird. Die Daten werden vertraulich behandelt.

Referentin: Prof. Ute-Christine Klehe, Universitätsprofessorin Abteilung Arbeits- und Organisationspsychologie

Treffpunkt ist zu der angegebenen Uhrzeit im Phil I vor dem Raum F005

Bei Fragen wenden Sie sich gerne an das Assessment Center Team 2017 unter: AssessmentCenterJLU@psychol.uni-giessen.de

 

Anmeldung über Stud.IP (max. 6 Teilnehmer/innen)

StudIPAnmeldebutton

Sie sind AbsolventIn der JLU und würden auch gerne an dieser Career Centre Plus Veranstaltung teilnehmen? Melden Sie sich gerne unter bei uns an!


Workshop des Career Centre Plus: Assessment Center Training am 16.07.2017 vormittags

Offen für alle Studierende, Promovierende und Alumni.
Wann 16.07.2017
von 08:50 bis 13:15
Wo Philosophikum I, Otto-Behaghel-Str. 10F, 35394 Gießen, Gebäude F, vor dem Raum F005
Name
Kontakttelefon 0641 98442-127
Termin übernehmen vCal
iCal

Assessment Center Training – Die Chance für einen erfolgreichen Karrierestart

Das Career Center Plus im ZfbK und die Abteilung Arbeits- und Organisationspsychologie des Fachbereichs Psychologie & Sportwissenschaften der JLU bieten im Sommersemester 2017 den Workshop „Assessment-Center-Training“ an.

Darum geht es:
Unser Assessment Center Kompakttraining (4 Stunden) konfrontiert Sie mit gängigen Übungen aus der Praxis und bereichert Sie um einige neue Erfahrungen – absolut realitätsgetreu und kostenfrei. Während des Trainings erhalten Sie durch qualifizierte Beobachter*innen individuelles Feedback und Anregungen für künftige Bewerbungssituationen.

Im Gegenzug unterstützen Sie die Wissenschaft: Während des Assessment Centers werden Daten für Forschungszwecke gesammelt, was den Ablauf und Aufbau des ACs jedoch kaum beeinflussen wird. Die Daten werden vertraulich behandelt.

Referentin: Prof. Ute-Christine Klehe, Universitätsprofessorin Abteilung Arbeits- und Organisationspsychologie

Treffpunkt ist zu der angegebenen Uhrzeit im Phil I vor dem Raum F005

Bei Fragen wenden Sie sich gerne an das Assessment Center Team 2017 unter: AssessmentCenterJLU@psychol.uni-giessen.de

 

Anmeldung über Stud.IP (max. 6 Teilnehmer/innen)

StudIPAnmeldebutton

Sie sind AbsolventIn der JLU und würden auch gerne an dieser Career Centre Plus Veranstaltung teilnehmen? Melden Sie sich gerne unter bei uns an!


Workshop des Career Centre Plus: Assessment Center Training am 16.07.2017 nachmittags

Offen für alle Studierende, Promovierende und Alumni.
Wann 16.07.2017
von 13:50 bis 18:15
Wo Philosophikum I, Otto-Behaghel-Str. 10F, 35394 Gießen, Gebäude F, vor dem Raum F005
Name
Kontakttelefon 0641 98442-127
Termin übernehmen vCal
iCal

Assessment Center Training – Die Chance für einen erfolgreichen Karrierestart

Das Career Center Plus im ZfbK und die Abteilung Arbeits- und Organisationspsychologie des Fachbereichs Psychologie & Sportwissenschaften der JLU bieten im Sommersemester 2017 den Workshop „Assessment-Center-Training“ an.

Darum geht es:
Unser Assessment Center Kompakttraining (4 Stunden) konfrontiert Sie mit gängigen Übungen aus der Praxis und bereichert Sie um einige neue Erfahrungen – absolut realitätsgetreu und kostenfrei. Während des Trainings erhalten Sie durch qualifizierte Beobachter*innen individuelles Feedback und Anregungen für künftige Bewerbungssituationen.

Im Gegenzug unterstützen Sie die Wissenschaft: Während des Assessment Centers werden Daten für Forschungszwecke gesammelt, was den Ablauf und Aufbau des ACs jedoch kaum beeinflussen wird. Die Daten werden vertraulich behandelt.

Referentin: Prof. Ute-Christine Klehe, Universitätsprofessorin Abteilung Arbeits- und Organisationspsychologie

Treffpunkt ist zu der angegebenen Uhrzeit im Phil I vor dem Raum F005

Bei Fragen wenden Sie sich gerne an das Assessment Center Team 2017 unter: AssessmentCenterJLU@psychol.uni-giessen.de

 

Anmeldung über Stud.IP (max. 6 Teilnehmer/innen)

StudIPAnmeldebutton

Sie sind AbsolventIn der JLU und würden auch gerne an dieser Career Centre Plus Veranstaltung teilnehmen? Melden Sie sich gerne unter bei uns an!


Workshop des Career Centre Plus: Team- und Führungskräftetraining für Berufseinsteiger/-innen

Offen für alle Studierende, Promovierende und Alumni.
Wann 11.11.2017
von 10:00 bis 16:30
Wo Career Centre/ZfbK, Raum 108, Karl-Glöckner-Straße 5A, 35394 Gießen
Name
Kontakttelefon 0641 98442-127
Termin übernehmen vCal
iCal

Megatrends wie die Digitalisierung und der demografische Wandel verändern in Unternehmen die Zusammenarbeit und somit auch die Art der Führung. Disruptive Veränderungsprozesse in Organisationen und ein zunehmend volatiles Marktumfeld zwingen Unternehmen dazu ihre Führungskonzepte zu überdenken.

Die Studierenden erhalten einen Einblick in die Entwicklung verschiedener Führungsstile. Moderne Führungskonzepte im Kontext von Arbeiten 4.0, Agilität, New Work und Positive Leadership sind die zentralen Themen des Workshops.

Die Teilnehmer erhalten in verschiedenen Übungen ein Gefühl dafür, wie sich gute Führung positiv auf Arbeitsergebnisse auswirken können.

 

Incl. 45 Minuten Mittagspause

Referentin: Martin Pöhland, Personalleiter Robert Bosch Lollar

 

Anmeldung über Stud.IP (max. 12 Teilnehmer/innen)     

StudIPAnmeldebutton

Sie sind AbsolventIn der JLU und würden auch gerne an dieser Career Centre Plus Veranstaltung teilnehmen? Melden Sie sich gerne unter bei uns an!