Benutzerspezifische Werkzeuge

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum

Artikelaktionen

Problemfall Plagiat: juristische Fragen von A bis Z (29.10.2019)

Wie gehen Sie als Lehrende korrekt vor, wenn Sie einem Plagiat Ihrer Studierenden begegnen bzw. den Verdacht haben, dass ein Plagiat vorliegen könnte? Die Veranstaltung bietet Ihnen die Möglichkeit Fragen zum rechtssicheren Umgang zu diskutieren.
Wann 29.10.2019
von 12:00 bis 14:00
Wo JLU, ZfbK, Karl-Glöckner-Str. 5a, 35394 Gießen, Raum 108
Name
Kontakttelefon 0641/ 98442-149
Teilnehmer alle Lehrenden
Termin übernehmen vCal
iCal

 

Referent:

Dr. Robert Pfeffer (Abteilung Rechtsangelegenheiten -  Prüfungsrecht u.a.)

 

Moderation:

Frau Carmen Neis,  Frau Michaela Müller

 

Inhalte und Lernziele

Wie gehen Sie als Lehrende korrekt vor, wenn Sie einem Plagiat Ihrer Studierenden begegnen bzw. den Verdacht haben, dass ein Plagiat vorliegen könnte? Wir diskutieren mit Ihnen Ihre Möglichkeiten für einen professionellen und rechtssicheren Umgang.

 

Studierende werden frühzeitig für Grundsätze des wissenschaftlichen Arbeitens sensibilisiert. Doch was ist, wenn Sie in einer eingereichten Arbeit mit dem Fall eines Plagiats konfrontiert werden und wie sehen hierbei Ihre juristischen Spielräume aus?

 

In diesem Austauschforum gehen wir konkret Ihren juristischen Fragen nach.

 

Das Forum gilt als Ergänzung zur Veranstaltung "Problemfall Plagiat - was tun? (23.07.19), kann aber auch seperat besucht werden.

Intendierte Lernziele

Sie sind nach dem Austauschforum in der Lage,

  • Fälle aus der eigenen Lehrpraxis zu reflektieren und rechtsichere Handlungsmöglichkeiten abzuleiten.
  • relevante Unterstützungsangebote der JLU für Sie als Lehrperson zu bennen.

 

 Diese Veranstaltung ist mit 2 AE auf das Themenfeld "Prüfen" auf das Zertifikat "Kompetenz für professionelle Hochschullehre" des Hochschuldidaktischen Netzwerks Mittelhessen (HDM) anrechenbar und wird im Rahmen des Projektes "Einstieg mit Erfolg 2020" angeboten.